Unser Spezialisten-Team Südostasien
Patrick Meyer
+41 41 418 82 71
Sabaidi! Laos ist ein Land, welches bei jedem meiner Südostasien-Reisen enthalten sein sollte. Das noch weitgehend ursprüngliche Leben der Laoten fasziniert, ob in der alten Königstadt Luang Prabang, der ruhigen Hauptstadt Vientiane oder während einer gemütlichen Schifffahrt auf dem Mekong-Fluss. Im südlichen Teil des Mekong liegt die traumhafte Eco-Lodge La Folie auf der Flussinsel Don Daeng. Dieses kleine Refugium garantiert für totale Ruhe und Erholung – ein Geheimtipp. Am Herzen liegen mir Begegnungen mit und die Geschichten der Indigenen Völker, wie den Kmu im Norden. Unvergesslich sind auch die Besuche von Tempelanlagen der Khmer. Laos ist als einzelnes Ziel eine Reise wert, das Land kann aber ideal mit einem Besuch in Nachbarstaaten kombiniert werden: Kambodscha ist mit einer reichen Kultur und langen Tradition gesegnet, während man in Vietnam auf mehr als 4000 Jahre bewegter Geschichte zurückblickt. Das einzigartige und geheimnisvolle Myanmar mit dem Irrawady River oder das wohl bekannteste Reiseziel der Region - Thailand, das von grossartiger Natur, einer faszinierenden Kultur bis zu traumhaften Stränden alles bietet - Südostasien ist eine Welt in einer Region.
Nadine Hauser
+41 62 834 02 57
Eine Südostasien-Reise vereint Geschichte, Kultur, unterschiedliche Sprachen, freundliche Menschen und leckeres Essen. Atemberaubende Landschaften, immergrüne Reisterrassen, bunte Korallenriffe und paradiesische Strände werden Sie verzaubern. Auf Ihrer individuellen Südostasien-Reise können Sie den Besuch majestätischer Tempelanlagen mit Entspannung an traumhaften Stränden kombinieren. Auch die Unterwasserwelt ist vielerorts spektakulär und Sie können sich auf unvergessliche Schnorchel- und Taucherlebnisse freuen. Interessieren Sie sich für Dschungel, Kultur und perfekte Strände? Dann empfehle ich Ihnen Thailand, Malaysia sowie die Philippinen. Wenn Sie Naturerlebnisse mit einem Vulkantrekking kombinieren und anschliessend auf einer Insel entspannen und Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten nutzen möchten, ist Sulawesi das perfekte Reiseziel. Oder würden Sie lieber eine Rundreise mit Abenteuer kombinieren und das Ganze mit Badeferien abrunden? Dann empfehle ich Ihnen die indonesische Insel Bali. Die unzähligen Facetten Südostasiens erfordern eine gute Reiseplanung, damit aus Ihrem Reisetraum eine Traumreise wird. Ich kenne mich in der Region sehr gut aus und berate Sie gerne.
Marcel Geissberger
+41 56 460 00 01
Kaum ein anderes Ferienland der Welt bietet ein derart grossartiges touristisches Angebot zu äusserst attraktiven Preisen wie Thailand: Geführte Rundreisen, Wellness, Badeferien, Shopping in Bangkok oder Kleingruppenreisen in allen Landesteilen stehen zur Auswahl. Das südostasiatische Königreich ist unvergleichlich abwechslungsreich ist: Im Norden gibt es riesige Regenwaldgebiete sowie Berglandschaften. Aktivreisende kommen für Trekkings und unverfälschte Naturerlebnisse hierher. Zentral-Thailand ist fruchtbares Agrargebiet. Hier gedeiht saftiger Reis auf schier endlosen Feldern. Im Süden des Landes dehnen sich traumhafte Tropenstrände aus. Auf Dutzenden der Küste vorgelagerten Ferieninseln empfangen luxuriöse Resort-Hotels, Familienhotels und kleine Bungalow-Anlagen Gäste aus aller Welt. Alle Arten von Wassersport – und süsses Nichtstun und Erholung am Strand – stehen im Fokus der Touristen. Die Region Krabi in Südthailand mit ihren wunderschönen Inseln ist ideal zum Inselhüpfen. Danach eine Verlängerung im Tophotel Rayavadee in bezaubernder Umgebung bleibt unvergesslich. Geheimnisvoll gibt sich Laos; hier fühlt man sich in ein ursprüngliches Asien ohne Massentourismus zurückversetzt. Wundervolle Landschaften und eine der schönsten Städte Asiens, Luang Prabang, sind Anziehungspunkte für jede Südostasienrundreise.
Karsten Meyer
+41 56 460 00 05
Südostasien ist eine riesige Region mit einem ebenso grossen kulturellen Erbe. Antike Städte wie Ayuttaya, Bagan und Angkor warten mit Tausenden Tempelanlagen auf. Einige sind einfach zugänglich, andere schlummern im Tropenwald und warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Im Gegensatz stehen Metropolen Bangkok, Kuala Lumpur und Singapur. Dazwischen fügt sich die Kolonialgeschichte mit kleineren, wohlerhaltenen Städten wie Kep, Sihanoukville, Hoi An oder Mandalay. Mein Lieblingsort ist Luang Prabang in Laos. Diese wunderbar erhaltene altertümliche Stadt hat einen unvergleichlichen Charme und eine Magie bewahrt. Regionen wie Teile des Goldenen Dreiecks oder Borneos und Phuket sind dicht besiedelt. Als Kontrast dazu gibt es aber die ursprünglichen Regionen wie Borneo/Sarawak, Taman Negara oder Teile Sumatras. Geführte Rundreisen in allen Teilen Asiens lassen sich meist prima mit Badeferien verbinden. Da gibt es die bekannten Badeziele wie Phuket, Khao Lak, Bali in Indonesien oder Geheimtipps wie Ngapali in Myanmar und Nha Trang und Danang in Vietnam. Südostasien ist gross und enorm vielfältig. Da wir oft vor Ort sind, kennen wir Länder und Produkte bestens und können Sie damit kompetent beraten.
Dagmar Stanger
+41 56 437 20 06
Thailand ist für mich das ideale Land für Südostasien-Einsteiger. Wunderbare Urlandschaften im Norden, eine beeindruckende Tierwelt, Tempel, Buddhas, das pulsierende Bangkok mit dem Königspalast, pulsierendem Nachtleben, bunten Märkten und unschlagbar gutem Essen – einfach herrlich, ins Land des Lächelns in die Ferien zu fahren. Vietnam bietet sehr viel Geschichte und Natur. Hanoi ist lebendig und laut - noch nie habe ich so viele Mopeds auf einmal gesehen. Nach dem Trubel der Grossstadt ist die Halong-Bucht im Norden des Landes ein traumhafter Kontrast und eine Nacht auf einer schaukelnden Dschunke in der spektakulären Bucht zu verbringen, unvergesslich. Auch die Fahrt über den Wolkenpass und ein Besuch des Kolonialstädtchens Hoi An sind Höhepunkte. Zu einer Mietwagenreise durch Malaysia bin ich in Singapur gestartet. Von dort ging es entlang der Westküste nach Malakka und von der Landeshauptstadt Kuala Lumpur durch Teeplantagen in den Cameron Highlands zu den Inseln Penang und Langkawi. Südostasien ist sehr vielseitig. Mit unserem Know-how und einer persönlichen Beratung stellen wir Ihnen gerne Ihre massgeschneiderte Wunschroute zusammen.
Susanne Isler
+41 71 973 70 71
Bali wird auch als Insel der Götter bezeichnet. Diese Kurzbeschreibung passt sehr gut, aber vielleicht könnte man noch «Ferienparadies» hinzufügen. Bali bietet Reisenden Zugang zu einer beeindruckenden Kultur und der Spiritualität der Balinesen. Interessierte können überall auf der Insel Tempelanlagen besuchen. Daneben aber ist die indonesische Insel aber der perfekte Ort, um entspannte Badeferien zu geniessen. Eine wundervolle Privatsphäre bietet dafür zum Beispiel das Jamahal Private Resort & Spa in Süd-Kuta. Das stilvolle Resort-Hotel liegt zwar nicht direkt am Strand, aber der tropische Hotelgarten und verschiedene Pools bieten die perfekte Kulisse für erholsame Ferientage auf Bali. Der hoteleigene Spa bietet eine breite Palette höchst wohltuender Massagen und Schönheitsbehandlungen – einfach himmlisch. Die Insel bietet sich aber auch an, ab und zu einen Tagesausflug oder kurze geführte Touren zu unternehmen. Wie wäre es mit einer Wanderung durch eine der vielen Reiseterrassen? Im Inselinneren, beim Mount Batur, befindet sich ein See. Hier bietet sich die Gelegenheit, an einem Paraglider von einem Motorboot durch die Lüfte gezogen die eindrückliche Landschaft aus der Vogelperspektive zu geniessen.
Unser Spezialisten-Team Philippinen / Bali
Nuria Jalali
+41 56 618 61 03
Bali ist sehr viel mehr als eine hübsche Instagram-Kulisse. Egal, ob für Surfer, Strandliebhaber, Entdeckungsreisende oder Ruhesuchende, die facettenreiche indonesische Insel ist ein Trendreiseziel, wo definitiv jeder auf seine Rechnung kommt. Nicht grundlos sagt man, dass die Götter Bali ein ewiges Lächeln geschenkt haben. Etwas von der Gelassenheit der Balinesen sollte man sich als Souvenir mit nach Hause nehmen. Im Süden der Insel befindet sich der angesagte Ort Canggu. Backpacker, Surfer und Yogafans geniessen hier die tolle Atmosphäre. Cafés und Surfshops sowie schöne Strände findet man hier zahlreich. Wassersportler und Sonnenanbeter lieben die lange Strandpromenade in Sanur. Gemütliche Strandcafés und Fischrestaurants laden zum Verweilen ein. Zentral-Bali ist die kulturelle, spirituelle und künstlerische Hochburg Balis. Der Norden wiederum ist etwas für Ruhesuchende. Wunderschöne Wasserfälle, Reisfelder und eine atemberaubende Aussicht auf eine kleine Bergkette lassen das Herz aller Naturliebhaber höherschlagen. Bali bietet sich sowohl für einen Strandurlaub wie für geführte Rundreisen, sportliche Aktivitäten, Abenteuerreisen und für traumhaft entspannendes Wellness. Gerne stelle ich für Sie eine massgeschneiderte Traumreise nach Bali zusammen.
Doris Durrer
+41 32 624 43 41
7000 Inseln machen die Philippinen für all jene zur Traumdestination, die gerne Inselhüpfen machen: Man kombiniert verschiedene Inseln miteinander und kommt so der unglaublichen Vielfalt dieses Landes nahe. Traumstrände, prächtige Tropenlandschaften mit Reiseterrassen und dazu die herzlichen Menschen, die einem überall freudig willkommen heissen. Auf den Philippinen ist mein Geheimtipp die Takatuka Lodge auf Negros. Dieses kleine, aber feine Insel-Resort erreicht man nur per Boot. Die Philippinen bieten auch eine Unterwasserwelt, die jedes Taucherherz höherschlagen lässt. Eine riesige Vielfalt an Korallenformen, Fischen und anderen Meeresbewohnern warten in den Riffgebieten darauf, erkundet zu werden. Bali wird als Insel der Götter bezeichnet – und genau so ist diese wundervolle tropische Insel auch. Unzählige Tempel prägen das Bild, aber auch malerische Landschaften mit Reisterrassen, markante Vulkane und die schönen Strände sind landestypisch. Auf Bali kann man wunderbar wandern und biken, um sich anschliessend bei einer Massage in den sensationellen Spas zu erholen. Als passionierte Taucherin mit grosser Reiseerfahrung biete ich Ihnen ein Know-how, das Mehrwert für Sie darstellt. Fragen Sie mich nach meinen Geheimtipps.
Pia Tarchini
+41 32 624 43 44
Auf Bali gibt es unendlich viel zu entdecken. Da wären allem voran die wunderschönen Strände in Sanur, Jimbaran oder Nusa Dua. Wer neben Badeferien lieber etwas mehr von seiner Feriendestination entdeckt, bereist Bali sternenförmig mit verschiedenen Tagesausflügen oder schliesst sich einer geführten Rundreise an. Auf der ganzen Insel gibt es unzählige wunderschöne Wasserfälle, faszinierende Tempel und kunterbunte Strassenmärkte. Wer es lieber aktiv angeht, unternimmt eine Wanderung zum Agung Vulkan und geniesst nach dem Erklimmen die einmalige Aussicht. Ubud liegt inmitten von Reiseterrassen und ist bekannt für sein traditionelles Handwerk. Im Monkey Forest haben Makaken-Affen haben eine ganze Tempelanlage in Beschlag genommen. Den Tieren kann man beim faulenzen und herumtollen zuschauen. In Ubud sollten Sie sich ein Abendessen in einem der wunderschönen Restaurants mitten in den Reisterrassen gönnen. Der Norden Balis ist weniger touristisch, ruhiger und etwas ursprünglicher. Lovina an der Nordküste ist bekannt für seine schwarzen Sandstrände, Korallenriffe und Delphine. Im äussersten Nodwesten liegt Pemuteran, ein Paradies zum Tauchen und Schnorcheln. Wenn auch Sie eine Bali-Reise planen, berate ich Sie gerne – vereinbaren Sie noch heute einen Termin.
Unser Spezialisten-Team Hongkong / Macao / Südkorea
Karin Kaufmann
+41 41 729 14 40
Thailand erscheint mir als der ideale Einstieg für Südostasien. Neben der Herzlichkeit der Thais und der ausgezeichneten Küche gibt es unendlich viel zu entdecken: eine Bootsfahrt bei Kanchanaburi mit der Brücke am Kwai, das legendäre Goldene Dreieck oder die Traumstrände im Süden mit Khao Lak und Krabi. Auf dem Mekong gelangt man nach Laos und ins königliche Luang Prabang. Spektakulär ist die uralte Tempelstadt Angkor und die schwimmenden Dörfer Kambodschas. Auch Myanmar gefällt mir ausserordentlich gut. Dieses Land ist magisch, einzigartig und voller Gegensätze. Hier empfehle ich eine Flussfahrt auf dem Irrawaddy und eine Ballonfahrt bei Sonnenaufgang über den Tempelruinen von Bagan. Malaysia wiederum bietet eine unglaubliche natürliche Vielfalt. Tropische Regenwälder, ein Bergland mit Teeplantagen, eine einzigartige Fauna und Flora sowie traumhafte Badestrände. Mein absoluter Favorit jedoch ist Bhutan, das Land des Donnerdrachens. Ein mehrstündiger Aufstieg führte zum Taktshang Goemba, dem Tigernest-Kloster. Oben angekommen eröffnete sich eine überwältigende Aussicht auf das in eine Felswand gebaute Kloster. Asien fasziniert, bewegt und bleibt im Herzen.