Indischer Ozean Reisen

Als der drittgrösste Ozean der Welt grenzt der Indische Ozean an viele Küstenregionen und Inseln. Die Möglichkeit für Ferien im Indischen Ozean sind so vielfältig wie die Anzahl der Staaten, an die er grenzt. Von Sri Lanka über Bali, die Seychellen, die Malediven, Mauritius bis hin zu La Reunion: Reisen im Indischen Ozean sind ein Garant für Erholung und Entspannung an etlichen Traumstränden.

Indischer Ozean – Ferien zwischen Korallenriffen und UNESCO Weltnaturerbe

Der Indische Ozean beheimatet viele kleine Inseln und Inselgruppen, wo vor allem Sonnenanbeter, Strandliebhaber, Schnorchler und Taucher von vielen Attraktionen erwartet werden. Kreuzfahrten durch den Indischen Ozean bieten Ihnen die Möglichkeit, die vielen Inselgruppen zu erkunden. Mauritius gilt hierbei als absolutes Tauch- und Schnorchelparadies. Zwischen bunten Korallen finden Taucher hier neben Mantarochen und vielerlei Fischarten auch Riffhaie. Die ruhigen Lagunen, die eindrucksvollen Korallenriffe sowie eine schier endlose Biodiversität machen auch die Malediven zum Ziel vieler Taucher und Schnorchler. Die Tauchbasis auf Filitheyo ist ein beliebter Ausgangspunkt für Ausflüge in die spannende Wasserwelt der Malediven. Aber auch die Seychellen können mit einer facettenreichen Flora und Fauna überzeugen, die 1979 sogar zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt wurde. Innerhalb dieser sind alle drei Arten der Riesenschildkröten beheimatet sowie eine ihrer weltgrössten Kolonien.

Von Trauminseln und Traumstränden bis hin zu grünen Dschungellandschaften

Egal, ob Inseln oder Festland: Die Regionen und Länder rund um den Indischen Ozean haben mit die schönsten Strände und das malerischste Wasser weltweit sowie üppige Vegetation. Sri Lanka, dessen Ostküste an den Indischen Ozean grenzt, ist ein Paradies für Surfer und beherbergt viele einsame noch geheime Spots, um dem Wassersport nachzugehen. Neben Sri Lanka ist Bali ein altbekanntes Paradies für Surfer. Geniessen Sie die grandiose Surfkulisse rund im Canggu sowie die immer grünen Reisterrassen und -felder in der Gegend um Ubud. Als absolutes Naturparadies im Indischen Ozean gilt La Reunion. Vom schwarzen Lavastrand gelangen Sie über dichte Regenwälder ins Landesinnere zu imposanten Wasserfällen und eindrucksvollen Vulkanen. Neben dem Vulkanmassiv Piton de la Fournaise ist vor allem der Piton de Neiges, mit 3'071m der höchste Berg im Indischen Ozean, einen Ausflug wert.

Der Indische Ozean - Paradies für Aktivurlauber

Bei Ferien im Indischen Ozean können Urlauber aus einer grossen Anzahl an Aktivitäten auswählen. Unter Surfern gilt Sri Lanka immer noch als Geheimtipp. Viele Surfspots sind bislang nur Einheimischen bekannt. Zum Surfen auf Sri Lanka sollten Sie allerdings ein wenig Erfahrung mitbringen, denn viele Spots sind nicht einfach zu erreichen, bieten dadurch aber ein ganz neues Surferlebnis. Für erfahrenere Taucher bieten sich die Seychellen an. Neben der Artenvielfalt der Unterwasserwelt haben Sie auch die Möglichkeit, an Nachttauchgängen teilzunehmen. Sehen Sie neben schlafenden Fischen auch Muränen, Conger und Haie auf ihrem nächtlichen Streifzug. Wer Abenteuer eher an Land sucht, ist beim Wandern auf La Reunion genau richtig. Der Vulkan Piton de la Fournaise ist einer der aktivsten Vulkane der Welt und bricht mindestens einmal im Jahr aus. Durch dauerhafte wissenschaftliche Beobachtungen stellt der Vulkan allerdings keine Gefahr dar. Für Ihre Reise in den Indischen Ozean organisieren unsere Spezialisten von Mietwagenrundreisen bis hin zu Kreuzfahrten garantiert die passende Reise für Sie!

Welches ist die beste Reisezeit im Indischen Ozean?

Die optimale Reisezeit für Ferien im Indischen Ozean variiert je nach Gebiet und nach gewünschten Aktivitäten. So ist die beste Zeit für Outdoorsport zwischen April und Oktober. In diesem Zeitraum sind die Temperaturen moderat, wodurch Sie Aktivitäten mehr auskosten können. Für Sri Lanka ist März bis November die beste Zeit mit viel Sonne und wenig Regen. Die Malediven sind am besten im Dezember bis März zu bereisen, denn da ist es warm und trocken – also ideal, um die Traumstrände zu geniessen.

Weiterlesen Ausblenden

Reisetipps

Reisetipps unserer Spezialisten

 

Mauritius - Chamarel Aussichtspunkt

„Auf einer Mauritius-Reise sollte man unbedingt diesen tollen Aussichtspunkt besuchen. Es gibt tolle Postkarten-Fotos!    Oder wie wäre es gleich mit einem Aufenthalt in der Lakaz Chamarel Exclusive Lodge...  “

mehr erfahren
Regula Weiss
Reisebüro
Reisespezialistin
 

Badeferien auf den Malediven im Reethi Beach Resort

„Die Schuhe können Sie zu Hause lassen. Die naturbelassene Insel mit seinen wunderschönen Stränden und der vielseitigen Unterwasserwelt ist ideal für einen traumhaften Badeurlaub.“

mehr erfahren
Isabel Hartmann
Reisebüro
Reisespezialstin
 

Aus dem Magazin Reisewelten

 
Wenn es ein Paradies auf Erden gibt, dann liegt es im Indischen Ozean. Normalerweise behalten wir uns das Paradies für das Jenseits vor. Wir...
Mehr informationen
Einsame Strände, azurblaues Wasser und tropische Wälder. Die Seychellen brennen sich ins Gedächtnis ein – vor allem, wenn man sie auf einer...
Mehr informationen

Unsere Spezialisten für Indischer Ozean Reisen

  • So geht‘s:
  • 1 Inspiration
  • 2 Spezialist kontaktieren
  • 3 gemeinsam planen
  • 4 Malediven erleben

  30x in der schweiz