Gaafu Dhaalu Atoll Reisen

150 Trauminseln am Äquator

Das Gaafu Dhaalu Atoll liegt nur wenige Kilometer vom Äquator entfernt und bildet mit dem Gaafu Alifu Atoll den südlichen Teil des Huvadhu-Atolls. Es umfasst etwa 150 Inseln und die etwa 11.000 Bewohner leben auf neun bewohnten Inseln, wie zum Beispiel der Hauptinsel Thinadhoo. Unsere Spezialisten sind Ihnen behilflich und ermöglichen Ihre Ferien in einem touristisch wenig erschlossenen Gebiet.

Spezialisten-Team
Offerte
Bei uns bekommen Sie Expertenwissen aus erster Hand: Dank dem einzigartigen Know-how von unseren langjährigen Reisespezialisten sind unsere Beratungen nicht nur zuverlässig und individuell, sondern beruhen auch auf echten eigenen Erfahrungen. Aus diesem Grund sind Spezialisten-Offerten oder Beratungen bei uns mit einer Aufwandsentschädigung von CHF 150.- verbunden. Eine erste telefonische Bedarfsabklärung ist kostenlos. Bei einer definitiven Buchung wird dieses Honorar Ihnen selbstverständlich angerechnet.

Ein Luxus Resort

Auf dem Atoll gibt es ein Luxusresort, das Ayada Maldives. Gäste finden ein traumhaftes Paradies mit üppiger Vegetation und aufgrund seiner südlichen Lage kam es nicht zu Zerstörungen durch die Meeresströmung des El Nino. Unternehmen Sie einen Tauchgang, wo Sie intakte Korallen, Grossfische und Manta-Schwärme sehen werden, oder machen Sie einen Ausflug zur Hauptinsel Thinadhoo mit Shoppingmöglichkeiten und Souvenirshops. Die Anreise erfolgt von Malé innerhalb einer Stunde zum Inlandsflughafen Kaadedhdhoo Domestic Airport bei Thinadhoo. Von hier geht es mit dem Speedboot in 40 - 50 Minuten zu den Inseln. Fragen Sie unsere Spezialisten nach Ihren Ferien am Äquator.