Noonu Atoll Reisen

Ferien auf ursprünglichen Luxusinseln

Das Noonu Atoll schliesst im Norden unmittelbar an das Lhaviyani Atoll an. Es umfasst den südlichen Teil des Thiladhunmathi Miladummadulhu Atolls. Das Atoll besteht aus insgesamt 70 Inseln und die etwa 10.000 Einwohner verteilen sich auf 13 bewohnte Inseln. Unsere Spezialisten helfen Ihnen bei Ihren Ferien und Ausflügen in unberührte Tauchgebiete, schroffe Riffe und Putzstationen von Grossfischen.

Velaa Private Island
ab CHF 1279.– / pro Person
Noonu-Atoll
Die Insel bietet drei vorzügliche à la carte Restaurants, welche mit internationalen und mediterranen Köstlichkeiten...

Hotels auf dem Nonuu Atoll

Inmitten des Noonu Atolls befinden sich die Luxus-Resorts Soneva Jani sowie das Zitahli Resorts & Spa Kuda-Funafaru mit vielen palmenbedeckten, 200 Quadratmeter grossen Wasserbungalows. Liebhaber des Tauchsports werden von der Werner Lau PADI-Tauchschule zu interessanten Tauchspots in den tiefen Atollen geführt, wo Sie die Weiten des Ozeans fast für sich allein geniessen können. Bedenken Sie aber, dass alle Inseln weit auseinander liegen und deshalb jeder Bootstrip ein Abenteuer ist. Gerne beraten Sie unsere Spezialisten zu Ihren Malediven Ferien und stellen Ihnen eine individuelle Traumreise zusammen.