Bay of Island Reisen

Buchten mit subtropischem Klima

Bei der Bay of Islands handelt es sich um eine 144 Inseln und traumhafte Küstenabschnitte umfassende Bucht auf der neuseeländischen Nordinsel. Gäste verbringen hier abwechslungsreiche Ferien und erholsame Badetage, erleben abenteuerliche Segeltörns oder den traditionellen Fischfang. James Cook war im Jahr 1769 der erste Europäer, der die Bay of Islands betrat. Die Inseln sind heute Zufluchtsstätte für einheimische bedrohte Tierarten. Auf der Bay of Islands befindet sich die Grabstätte des österreichischen Künstlers Friedensreich Hundertwasser, der auf seinem Anwesen in Kaurinui seine letzten Lebensjahre verbrachte. Unsere Spezialisten planen gerne mit Ihnen gemeinsam Ihre Ferien auf den traumhaften Inseln!

Eagles Nest
Preis auf Anfrage
Russell
Die spektakuläre Lage des Eagles Nest auf dem Hügel einer Halbinsel gibt den Gästen das Gefühl, sich in einem Nest zu...
Opua
Die Lodge liegt malerisch in einem privaten Waldabschnitt und offeriert eine schöne Aussicht über den Veronica Channel.
Copthorne Bay of Islands
Preis auf Anfrage
Paihia
Die Unterkunft liegt malerisch in der Bay of Island, in einem schönen Garten und am Meer. Das historische Treaty...

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern
Online blättern