Den Westen entdecken

Flagge Kanada

Den Westen entdecken

Bei dieser Kleingruppenreise erleben Sie alles, was British Columbia und Alberta zu bieten hat: Fjordlandschaften am Pazifik, Weinberge in Zentral- British Columbia, die atemberaubenden Rocky Mountains, imposante Gletscher und türkisfarbene Bergseen. Die Durchführung dieser Reise als Kleingruppe trägt dazu bei, dass Sie den Westen intensiv erleben und entdecken können.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
17.06.2018 - 26.08.2018
ab CHF 4‘355
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Den Westen entdecken

1. Tag Vancouver
Individuelle Ankunft in Vancouver und Transfer zum Hotel. Übernachtung beim Flughafen Vancouver. (Hotel Sandman Vancouver Airport)

2. Tag Vancouver – Manning Provincial Park – Penticton
Von Vancouver aus geht die Fahrt Richtung Osten über den Manning Provincial Park ins Obst- und Weinanbaugebiet Kanadas nach Penticton. Übernachtung in Penticton. (Hotel Sandmann Inn)

3. Tag Penticton – Kelowna – Vernon – Revelstoke
Auf dem Weg durch das fruchtbare Okanagan Valley ist ein Aufenthalt in Summerland geplant, wo ein Weingut besucht wird mit Gelegenheit zur Degustation. Am Mittag steht ein Besuch der 1867 gegründeten O´Keefe Ranch auf dem Programm. Übernachtung in Revelstoke. (Hotel Regent Inn)

4. Tag Revelstoke – Golden – Yoho Nationalpark – Banff Nationalpark
Der heutige Tag führt Sie ins Herz der Rocky Mountains. Über den Rogers Pass und durch den Yoho Nationalpark mit dem wunderschönen Emerald Lake und der «Natural Bridge» erreichen Sie den Banff Nationalpark. 2 Übernachtungen in Banff. (Inns of Banff)

5. Tag Banff Nationalpark
Heute erkunden Sie den Banff Nationalpark, welcher im Jahre 1885 als erster Nationalpark Kanadas gegründet wurde. Seither haben sich Banff und die Umgebung zu einer weltbekannten
Feriendestination entwickelt, in der eine unvergessliche Traumlandschaft und endlose Aktivitäten im Freien angeboten werden.

6. Tag Banff – Lake Louise – Icefields Parkway – Jasper Nationalpark
Der heutige Tag führt Sie durch die Banff und Jasper Nationalparks und ist einer der Höhepunkte Ihrer Reise. Den romantischen Lake Louise, die spektakuläre Icefields-Panoramastrasse oder ein unvergesslicher Spaziergang
auf dem Columbia-Gletscher (fakultativ) sind nur einige Höhepunkte dieses Tages. Übernachtung in Jasper. (Hotel Whistler's Inn)

7. Tag Jasper – Maligne Canyon – Mount Robson – Prince George
Bevor Sie den Jasper Nationalpark verlassen, besuchen Sie den Maligne Canyon. Danach fahren Sie vorbei am Mount Robson, dem höchsten Gipfel der kanadischen Rocky Mountains. Übernachtung in Prince George. (Hotel Sandman Signature)

8. Tag Prince George – Smithers
Die Reise führt Sie weiter auf dem «Yellowhead Highway» in nordwestlicher Richtung durch einsame und unberührte Berg- und Waldlandschaften nach Smithers. Übernachtung in Smithers. (Prestige Hudson Bay Lodge)

9. Tag Smithers – Hazelton – Terrace – Prince Rupert
Die heutige Fahrt führt Sie entlang des Flusslaufes des Skeena-Rivers nach Prince Rupert, einer bedeutenden Küstenstadt auf der Kaien Insel im Norden British Columbias. Unterwegs besuchen Sie die Indianer-Siedlung von ´Ksan. Übernachtung in Prince Rupert. (Prince Rupert Hotel)

10. Tag Prince Rupert – Fährpassage Inside Passage (ca. 15 h) – Port Hardy
Morgens gehen Sie an Bord der Fähre auf eine ganztägige Schiffsreise durch die berühmte «Inside Passage». Entspannen Sie sich an Deck und geniessen Sie die Aussicht auf die unberührte Küstenlandschaft oder halten Sie Ausschau nach Walen. Übernachtung in Port Hardy. (Hotel Kwa'lilas)

11. Tag Port Hardy – Telegraph Cove – Campbell River
In Telegraph Cove haben Sie die Möglichkeit zu einem Bootsausflug, wo Sie mit etwas Glück Buckelwale und Orkas beobachten können. Danach fahren Sie weiter nach Campbell River für eine Übernachtung. (Hotel Anchor Inn)

12. Tag Campbell River – Cathedral Cove Provincial Park – Victoria
Bewundern Sie im Cathedral Cove Park die riesigen und bis zu 1000 Jahre alten Douglas Fichten. Am Nachmittag erreichen Sie die hübsche Hauptstadt British Columbias: Victoria. Übernachtung in Victoria. (Embassy Inn)

13. Tag Victoria – Fährpassage (ca. 11/2 h) – Vancouver
Fahrt entlang des Marine Scenic Drive und Fährüberfahrt nach Vancouver. 2 Übernachtungen in Vancouver. (Hotel Sandman Downtown)

14. Tag Vancouver
Tag zur freien Verfügung, um die «Perle am Pazifik» zu erkunden.

15. Tag Vancouver
Ende Ihrer Rundreise. Individueller Transfer zum Flughafen oder Start Ihres Anschlussprogramms.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz