Unser Spezialisten-Team
Sandra Moor
+41 62 834 71 94
Tobago bietet viel mehr als nur Badeferien. Am Bucoo Reef kommen Taucher und Schnorchler auf ihre Rechnung. Little Tobago ist ein Paradies für Vogelliebhaber. Im Main Ridge Forest können Sie herrliche Wanderungen unternehmen. Tobago steht auch für karibische Lebensfreude, die an den vielen Musik-Festivals überschäumend gefeiert wird. Barbados zieht Reisende an, die Wassersport und Outdoor-Aktivitäten lieben. Geniessen Sie ein leckeres Essen im Restaurant Jemma's Seaview Kitchen in Speyside an der Ostküste. Auf Barbados ist vieles typisch britisch: die koloniale Vergangenheit ist insbesondere in den Städten allgegenwärtig. Die Westküste bietet sich mit einer vielfältigen Hotelauswahl und prächtigen Stränden für Badeferien an. Auf einer Insel-Safari bestaunen Sie bizarre Felsen an der Ostküste, fahren an riesigen Zuckerrohrplantagen und alten englischen Herrenhäusern vorbei oder besuchen das kleine Dorf, in welchem die bekannte Sängerin Rihanna aufgewachsen ist. Gönnen Sie sich am späten Nachmittag an der Westküste einen entspannten Sundowner-Bootsausflug. Durch langjährige Kontakte vor Ort, eine riesige Produkteauswahl und unsere eigene Reiseerfahrung stehen wir Ihnen mit grossem Know-how bei der Planung Ihrer Karibik-Reise zur Seite.
Madeleine Rüegg-Weiss
+41 62 834 71 24
Puderweiche Sandstrände, türkisblaues Wasser und Palmenwipfel, die in einer sanft Meeresbrise wiegen – das ist meine Ferienwelt. Wenn es in der Schweiz kalt und grau wird, kommt für mich der Zeitpunkt für einen Abstecher in die Karibik. Auf meinen dreizehn Karibik-Reisen habe ich schon unzählige Inseln besucht; jede mit ihrem eigenen Charakter und Charme. Auf den grossen Inseln wie Jamaika, Saint Lucia, Kuba und der Dominikanischen Republik lässt sich ein tiefenentspannter Strandurlaub perfekt mit kleinen Rundreisen im Mietwagen oder mit einem privaten Guide kombinieren. Auch das Angebot an Hotels und Unterhaltung ist riesig. Ich mag auch die kleinen Eilande, wie die Ausseninseln der Bahamas, die British Virgin Islands, Grenada, St. Marten, Anguilla und die ABC-Inseln. Hier kann ich mit einem spannenden Buch im bequemen Liegestuhl relaxen – ohne jegliche Bedenken, irgendetwas zu verpassen. Ab und zu einen Tagesausflug zu unternehmen passt perfekt in meine gemütliche Inselwelt. Ein wunderschönes Ferienerlebnis sind Segeltörns mit privaten Katamaran-Booten; zu zweit oder mit der Familie. Während sich Skipper und Koch um alles kümmern, chillen Gäste auf Deck und widmen sich dem süssen Nichtstun.
Barbara Stirnimann
+41 62 834 71 22
Wer hat noch nie von einem Urlaub in der Karibik geträumt? Weisse Strände, türkisfarbenes Meer, tolle Riffe zum Schnorcheln und Tauchen, tropische Vegetation und versteckte Wasserfälle. Am Abend kann man das Erlebte mit einem exotischen Cocktail und guter Musik verarbeiten und die Stimmung geniessen. Genau so entspannt es sich doch am besten. Die Karibik ist eine enorm abwechslungsreiche Destination, und neben den vielen Abenteuersport-arten können Sie auf einigen Inseln auch tolle Ausflüge wie Wanderungen, Kajaktouren und Tier-beobachtungen machen. Die Karibik ist also nicht nur für Strandurlaub geeignet, sondern jede Insel bringt einen optimalen Mix aus Lebensfreude, Aktivitäten, Action und Entspannung mit sich. Einer meiner Geheimtipps für Sie ist ein Besuch des Karnevals auf Trinidad oder Tobago. Es ist ein einzig-artiges Erlebnis und eine tolle Abwechslung zur Fasnacht hierzulande. Die Karibik bereiste ich schon zwanzig Mal und kann Sie mit meinem Wissen und meinen Tipps optimal bei Ihrer Ferienplanung unterstützen.
Dominik Meyer
+41 62 886 37 74
Es war mein langjähriger Wunsch, einmal die Karibik entdecken zu können. Ich hatte Bilder von vielen kleinen Inseln, tollen Stränden, unterschiedlichster Flora und Fauna und herzliche, gastfreundliche Einheimische im Kopf. Und dann war es endlich soweit: Die ABC-Inseln mit den schneeweissen Stränden auf Aruba, entspannte Badeferien auf Bonaire oder der Besuch einer Rum-Destillerie auf Curaçao erwarteten mich. Ein abendlicher Spaziergang entlang der schmucken Hafenpromenade von Willemstad auf Curaçao sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Von Barbados aus bin ich mit einem Katamaran-Segler auf einen Ausflug losgefahren, bei welchem wir neben grossen Meeresschildkröten im offenen Meer geschwommen sind, ein Erlebnis, das ich nie mehr vergessen werde. Den Urwald auf Dominica erleben Reisende während tollen Wanderungen oder beim erfrischenden River Tubing, bei welchem man in einem XXL-Schwimmreifen sitzend kleine Frischwasserströme hinuntergleitet. Hätten Sie gewusst, dass Antigua für jeden Tag im Jahr eine Bucht hat? Am besten entdecken Sie die Wunderwelt dieser Buchten mit dem Velo, denn damit erreicht man praktisch jeden Ort auf dieser wundervollen Insel.
Susanne Isler
+41 71 973 70 71
Einmal im Leben sollte man Kuba besuchen! Durch seine Geschichte und die teilweise unberührte Natur geprägt, ist Kuba anders als jedes seiner Nachbarländer. Die Kubaner mit ihrer aufrichtigen Herzlichkeit und die umwerfenden Strände alleine machen Ferien in Kuba unvergesslich. Die teils unruhige, von Grossmächten geprägte Geschichte ist die Erklärung, weshalb Kuba sich so deutlich von anderen Karibik-Staaten unterscheidet. Und dann ist da natürlich noch das Erbe von Ernest Hemingway, welches gerade in der wunderschönen Hauptstadt Havanna allgegenwärtig scheint. Der Besuch der weltbekannten Bar Floridita in Havanna darf nicht fehlen – das Ambiente vermittelt einen den Eindruck, als sei Hemingway eben erst aus der Türe gegangen… Die Region Vinãles zeigt viele Facetten Kubas auf und sollte auch keiner Reise durch die Heimat von Che Guevara fehlen. Die Dominikanische Republik hingegen ist weniger geschichtsträchtig, dafür wartet dieser Karibik-Staat mit einer unvergleichlichen Flora und Fauna auf. Das Land grenzt an die Karibische See und den Atlantik; die beiden Meere sind verantwortlich, dass die Dominikanische Republik für Besucher sehr unterschiedliche Strand- und Wassererlebnisse bereithält.
Chantal Gysin
+41 61 272 37 37
Kennengelernt habe ich die Karibik während einer Kreuzfahrt, die unter anderem nach Puerto Rico, zu den Niederländischen Antillen (Aruba, Bonaire und Curacao) sowie die Virgin Islands führte. Die Vielfalt der Inselwelten ist beeindruckend; jedes Reiseziel verströmt seinen besonderen Charme und eine individuelle Atmosphäre. Zauberhafte Inseln, Bilderbuchstrände, dichter Regenwald mit Wasserfällen, heisse Latino-Rhythmen und überbordende Lebenslust beschreiben diese exotische Inselwelt, die wie ein Mikrokosmos auf Besucher wirkt. Auch Aktive und Kulturliebhaber kommen auf ihre Kosten, denn zahlreiche Inseln haben eine bewegte und faszinierende Geschichte. Vom Karibikfieber angesteckt besuchte ich später die Dominikanische Republik, Jamaica und die Bahamas. Hier ticken die Uhren noch einmal anders. Die Leute sind sehr lebenslustig und aus der Ruhe lassen sie sich scheinbar prinzipiell nicht bringen – was mir sehr gut gefallen hat. Da Jamaica sehr viel mehr als nur Badeferien bietet, empfehle ich eine Mietwagenrundreise. Den Besuch im Bob Marley Museum, der berühmten Reggae-Legende, dürfen Sie sich dabei nicht entgehen lassen. So unterschiedlich die karibischen Inseln sind, so individuell sind Ihre Reisewünsche. Wir stellen Ihre Karibik-Reise ganz nach Ihren Wünschen individuell zusammen.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern