`Kanada Urlaub - perfekt geplante Kanada Ferien | Knecht Reisen

Warum in Kanada Urlaub machen?

Reisetipps vom Kanadaspezialisten

Kanada ist ein Land voller Facetten und Höhepunkte, die es bei Kanada Reisen zu entdecken gibt. Der Westen Kanadas ist beispielsweise durch seine beeindruckenden Gebirge geprägt, während das Land selbst von zahlreichen Seen, Teichen und Auen durchzogen ist. Doch auch die Tierwelt von Kanada kann sich mehr als nur sehen lassen – und das im wahrsten Sinne des Wortes. In der Wildnis Kanadas finden sich nämlich zahlreiche Tierarten, die man nicht selten aus nächster Nähe zu Gesicht bekommen kann. Und dann sind da noch die wunderschönen Küsten, lebhaften Städte und freundlichen Menschen, die immer wieder begeisterte Urlauber zurücklassen. Zwar gibt es all diese Dinge auch an unzähligen anderen Orten dieser Welt. Die Frage, warum Sie Ihren Urlaub also gerade in Kanada verbringen sollten, ist also durchaus berechtigt. Deshalb haben unsere Kanadaspezialisten die wichtigsten und gravierendsten Gründe für Sie zusammengefasst. Und selbstverständlich werden diese auch Ihre Fragen beantworten. Kontaktieren Sie sie einfach.

Kanada und seine Nationalparks

Kanada ist auf der ganzen Welt unter anderem für seine beeindruckend schöne Wildnis bekannt. Und diese lässt sich am besten in einem der zahlreichen Nationalparks bestaunen. In Sachen Kanada und Nationalparks kann das Land mit 47 an der Zahl punkten. In diesen können Sie zum einen die Natur von Kanada und die Tierwelt bestaunen und beobachten. Aus diesem Grund eignet sich Kanada für Ferien mit der ganzen Familie. Vor allem Kinder sind von der nahezu unberührten Wildnis Kanadas immer wieder begeistert.

Pulsierende Städte und urige Ortschaften

Selbstverständlich besteht Kanada nicht nur aus Natur und Wildnis. Unzählige grosse Städte, in denen das Leben tobt, sind hier ebenfalls reichlich zu finden. Bei einer Kanada Rundreise im Osten des Landes entdecken Sie beispielsweise Metropolen wie Toronto und Montreal und im Westen erwarten Sie grosse Städte wie Vancouver. Darüber hinaus gibt es aber auch in kleineren Provinzen und Regionen immer jede Menge Leben. Vor allem in den lebhaften Städten finden Sie neben angesagten Restaurants und Boutiquen auch pulsierende Viertel zum Ausgehen. Kulturbegeisterte Besucher kommen hingegen in den zahlreichen Museen oder Theatern auf ihre Kosten. In kleineren Städten wie Halifax finden hingegen das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen statt.

Kanada und seine einzigartige Bevölkerung

Niemand ist so nett und höflich wie die Kanadier. So sagt man jedenfalls häufig. Zahlreiche Memes machen sich aus dieser liebenswerten Tatsache zudem immer wieder einen Scherz. Denn eins ist Fakt: Die Kanadier sind übergreifend unglaublich hilfsbereit, rücksichtsvoll, zuvorkommend und freundlich. Darüber hinaus sind die Kanadier ungemein gastfreundlich, offen und interessiert an anderen Nationen und Kulturen. Was bedeutet das für Sie als Reisender in Kanada? Zum Beispiel, dass Sie mit offenen Armen empfangen werden und man Ihnen auch vor Ort stets weiterhelfen wird. Sei es bei Fragen oder auch Tipps und Tricks zu Ihrer Kanada Rundreise, Ihren Kanada Veloferien oder Kanada Städtereisen und mehr.

Ein Land voller Facetten und Kulturen

Kanada hat nicht nur eine abwechslungsreiche Tier- und Pflanzenwelt zu bieten, sondern auch zwei Sprachen und zwei Kulturen. Kanada ist nämlich ein zweisprachiges Land, in dem Französisch und Englisch gesprochen werden. Zwar wird bedeutend häufiger Englisch gesprochen als Französisch, vor allem in Quebec oder Ontario werden Sie jedoch mehr Französisch als Englisch sprechende Einheimische vorfinden. Auch darüber hinaus ist Kanada reich an verschiedenen Kulturen. In vielen grösseren Städten gibt es Bezirke wie Little Italy, in denen zugewanderte Menschen aus den verschiedenen Teilen der Welt in Kanada ein Zuhause gefunden haben. Das bedeutet: Ihnen könnten durchaus auch ein paar Menschen mit europäischen Wurzeln über den Weg laufen. Neben den hohen Einwanderungsraten in der Vergangenheit und Gegenwart sowie seiner Zweisprachigkeit kann sich aber auch Kanadas kulturelles Leben mehr als nur sehen lassen. Hier kommen nämlich die unterschiedlichsten Kulturen und demnach auch Bräuche, etwa die der Ureinwohner First Nations, zusammen. Kanada Mietwagenrundreisen lohnen sich also auch, um die verschiedenen Menschen kennenzulernen, die in dem schönen und freundlichen Land leben.

Kanada und sein kulinarisches Angebot

In puncto Essen bietet Kanada seinen Einwohnern und Besuchern weitaus mehr an als den weltbekannten Ahornsirup. Neben typischem Allerweltssnacks wie Pommes und Burgern gibt es hier auch unzählige Gerichte, die typisch für Kanada oder die verschiedenen Regionen des Landes sind. Frisch gefangener Hummer gehört zum Beispiel zum Sommer in Nova Scotia dazu wie die Robben an den Klippen. Im Winter gibt es hingegen in Quebec das in ganz Kanada bekannte Poutine, das aus mit Käse überbackenen Pommes besteht, die mit Bratensauce verfeinert werden.

Kanada und seine flüssigen Gaumenfreuden

Grundsätzlich besticht Kanada nicht nur durch gutes Essen, sondern auch durch gute Weine und Biere. Zwar werden vor allem letztere Ihnen anders munden als die Biere, die sie aus Europa kennen – eine Kostprobe sind sie jedoch trotzdem wert. Kanadas Biere sind, verschiedenen Kennern und Experten nach, nämlich um einiges besser und geniessbarer als die Biere im Süden Amerikas. Eine besondere Sache für sich sind hingegen die Weine Kanadas. In Regionen wie British Columbia angebaut, werden diese auf der ganzen Welt hoch angesehen. Und: Sie können die Weinbauregionen direkt in die meisten Kanada Rundreisen mit einplanen – oftmals inklusive Weinproben vor Ort. Darüber hinaus gibt es in Kanada dort hergestellten Whisky, Wodka und Gin. Es sind aber nicht nur die Weine und Biere, die die flüssigen Gaumenfreuden in Kanada so besonders machen. Viele nicht alkoholische Getränke wie Leitungswasser werden zum Essen beispielsweise kostenlos gereicht – oder aber wenigstens kostenlos nachgefüllt. Durstig werden Sie in Kanada also ganz sicher nicht sein.

Kanada und sein weisser Winter

Träumen Sie auch manchmal vom Winter, wie man ihn heute meistens eher aus Filmen kennt? Bitterkalt, mit meterhohem Schnee, durch den Elche, Rehe und Hirsche stampfen? In Kanada können Sie diesen Winter, zum Beispiel während Ihrer Kanada Winterferien, erleben. Live und in weisser Farbe. Denn je nach entsprechender Region ist Kanada wie nur wenige andere Länder dieser Welt mit grosser Kälte und grossen Mengen Schnee gesegnet. Im Winter gleichen diese Teile Kanadas also nicht selten einem wahren Wunderland. Ein Wunderland, in dem Sie Schneewanderungen und Hundeschlittenfahrten unternehmen oder in einem Hotel aus purem Eis übernachten können. Aber, da es dort wie gesagt auch bitterkalt ist, sollten Sie sich bei Kanada Wanderferien oder Kanada Rundreisen im Winter unbedingt warm einpacken.

Farbexplosionen im Indian Summer

Während viele Teile Kanadas im Winter und während Kanada Winterreisen vor allem durch ihre weisse Farbe bestechen, explodiert Kanada im Herbst regelrecht in unzähligen wunderschönen Farben. Dieses Spektakel wird in Nordamerika und Kanada Indian Summer genannt und ist mehr als nur einen Besuch und demnach eine Kanada Rundreise am Ende des Sommers wert. Im Herbst verwandeln sich die einst so grünen und dichten Wälder Kanadas in ein wildes Meer aus roten, gelben und orangen Farben. Vor allem die Blätter der Zuckerahornbäume ergeben sich im Indian Summer in einzigartigen Farbspielen, die bisher überall auf der Welt ihresgleichen suchen.

Extrem grosses Angebot und extrem niedrige Preise

Kanada ist auch reich an Farben, Tieren und Natur, ungemein freundlich und abwechslungsreich in Sachen Kulturen. Trotzdem gibt es da noch eine Sache, die Erwähnung finden sollte: Die im Vergleich mit europäischen Preisen niedrigen Kosten, die in Kanada auf Sie zukommen. Denn in Sachen Nebenkosten unterbietet Kanada Europa beachtlich. Alltägliche Einkäufe, der Eintritt in Museen, ins Theater der Tickets für Konzerte fallen hier also ein wenig günstiger aus, als wir Europäer es aus der Heimat gewohnt sind. Ebenso sind Restaurantbesuche um einiges günstiger, sofern es nicht gerade die angesagtesten und kostspieligsten In-Lokale des Landes sind. Da bleibt mehr Geld für Mitbringsel für Freunde und Familie übrig. Selbstverständlich ist das nur ein kleiner Einblick in das, was Sie in Kanada erwarten könnte. Allein die Tier- oder Pflanzenwelt sowie das weitreichende Angebot für Kanada Aktivferien ist so gross, dass es nicht in zehn dieser Ratgeber passen würde. Unsere Kanadaspezialisten haben sich aus diesem Grund auf das Wesentliche beschränkt. Jedoch beraten sie Sie gerne ganz individuell, um Ihnen Ihre persönliche Traumreise zusammenstellen zu können.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern