Mornington Peninsula

Hotels und Resorts

Der stiefelförmige Landstrich zwischen Port Phillip Bay und Western Port Bay ist seit den 1870er Jahren der Sommerspielplatz der Einwohner von Melbourne. Heute ist ein Grossteil der landwirtschaftlichen Nutzflächen im Inneren der Halbinsel von Weinbergen und Obstgärten geprägt. Die Mornington Peninsula ist eine Region für Feinschmecker: wenn Sie mit einem Mietwagen dorthin fahren, empfehlen wir Ihnen ein Mittagessen auf einem Weingut zu geniessen. Auch Wasserratten kommen auf ihre Rechnung. Gegen die Port Philipp Bay zugewandt befinden sich langgezogene, ruhige Badestrände, die vor allem Familien anziehen. Gegen die Bass Strait hin präsentiert sich die Küstenlandschaft wilder. Zerklüftete Felslandschaften wechseln sich hier mit Buchten ab. Teile der Mornington Peninsula sind als Nationalpark deklariert. Hier finden sich atemberaubende Wanderwege. Wir unterbreiten Ihnen gern einen Reisevorschlag und geben unsere Tipps an Sie weiter.

Jackalope
ab CHF 263.– / pro Person
Mornington
Das Jackalope befindet sich auf der Mornington Halbinsel, rund eine Fahrstunde südlich von Melbourne. Die Mornington...

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern
Online blättern