Australien Tauchen

Australiens Unterwasserwelt

Tauchen - das ist der Definition nach der ganze Körper unter der Wasseroberfläche. Vielleicht haben Taucher mehr vom Leben, weil ihre Welt einfach viel grösser ist. Auf keinem anderen Kontinent ist die Unterwasserwelt derart faszinierend und vielfältig wie in Australien. Der Kontinent besitzt 36.735 Kilometer Küstenlinie und besitzt eine enorme Artenvielfalt an Meeresbewohnern. Viele Korallen-Riffe Australiens wechseln sich mit felsigen Buchten ab und die Gewässer um den fünften Kontinent sollen mehr als viertausend unterschiedliche Fischarten beheimaten. Nicht Quantität, sondern Qualität macht Tauchen in Australien einzigartig. Ausserdem müssen Sie nicht einmal Profi sein, um die Tauchreviere des Great Barrier Reefs oder der Küsten Sydneys, von New South Wales, Victoria oder Tasmanien zu erkunden. Anfänger werden von erfahrenen Ausbildern begleitet und in diesen Wassersport eingewiesen. Vertrauen Sie unseren Spezialisten, die Ihnen Australien Reisen mit dem Schwerpunkt Tauchen zusammenstellen. Oder wir organisieren für Sie eine Rundreise, die Sie durch die Bundesstaaten Western Australia, South Australia, Northern Territory, New South Wales und Victoria führt.

Spezialisten-Team
Unverbindliche Offerte
Wir freuen uns Ihnen bei Ihren Reiseplänen weiterzuhelfen und sind Ihnen für möglichst genaue Angaben dankbar.

Das Unterwasserparadies von Australien entdecken

Am anderen Ende der Welt

Nirgendwo anderes gibt es so viele Fischarten wie in Australien. Der Reichtum an Meeresbewohnern mit ihrem gewaltigen Farbspektrum wird Sie inspirieren und in eine wunderschöne Welt eintauchen lassen. Erleben Sie Delfine bei ihrem Spiel im Wasser, spüren Sie Mantas und ungefährliche Haie auf oder gleiten Sie mit einer Seerobbe langsam unter Wasser. Verbinden Sie diese Eindrücke mit Tauchplätzen, die unterschiedlicher nicht sein können. Entdecken Sie Höhlentauchen oder erkunden Sie Wracks gesunkener Schiffe. Kein Tauchgang wird wie der andere sein. In Australien gibt es viele Tauchschulen und zahlreiche Anbieter von Tagestouren zu den schönsten Korallenriffen Australiens.

Unterwegs mit einem Mietwagen

Mit einem Mietwagen können Sie Australien Reisen und Ausflüge zu den besten Tauchrevieren unternehmen. Nach einer kurzen Fahrt von Sydney nach Manly finden Sie das grösste Aquarium des ganzen Kontinents, den Oceanworld Park, der seinen Gästen Tauchgänge anbietet. Ein hervorragendes Tauchareal in Nord-Queensland ist der „Cad Hole“, der es mittlerweile zu Weltruhm gebracht hat. Die meisten Freunde des Tauchsports dürfen sich jedoch auf einen Tauchgang im Gebiet des Great Barrier Reefs freuen. Auch an der Westküste Australiens liegen zahlreiche küstennahe Korallen-Riffe Australiens, die sich vor allem an Anfänger richten. Erleben Sie dort Seerobben, entdecken Sie das über 250 Kilometer lange Ningaloo Reef, das zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde oder erkunden Sie den aus drei Atollen bestehende Rowley Shoals Marine Park.

Schiffswracks vor der queensländischen Küste

Keiner der australischen Tauchplätze ist wie der andere. Immer werden Sie etwas Neues entdecken und in Abenteuer hineingenommen, die Sie nicht mehr loslassen. Dies gilt vor allem für die zahlreichen Schiffswracks, die vor den australischen Küsten liegen. Allein in Queensland und der Insel Tasmanien befinden sich auf dem Meeresgrund über einhundert Schiffe. Erkunden Sie das 1911 versenkte SS Yongala Wrack, welches erst 1958 entdeckt wurde oder statten Sie dem auf Moreton Island befindliche Tangalooma Wrack einen Besuch ab. Bevorzugen Sie jedoch Segeln, können Sie Segeltörns mit einem Tauchgang verbinden. Im Great Barrier Reef finden Sie sogar fest verankerte Pontons, wo sich teilweise sogar Duschen befinden. Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns als Ihre Spezialisten. Wir finden das für Sie Passende, egal ob Mietwagen oder ein Hotel in Strandnähe. Wir organisieren atemberaubende Tauchspots, die Ihre Australien Ferien zum unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern
Online blättern