Barbados Reisen

Ferien auf Barbados

Ganz im Osten der Kleinen Antillen liegt die wunderschöne Insel Barbados, auf der Sie traumhafte Karibik Ferien verbringen können. Auch wenn die Strände auf Barbados hinreissend sind, hat die Insel noch einiges mehr zu bieten. Vor allem die malerische Hauptstadt von Barbados, Bridgetown, ist ein Ort, dessen Besichtigung Sie bei einem Aufenthalt vor Ort nicht verpassen sollten. Denn dank der vielen gut erhaltenen Gebäude aus der Kolonialzeit zählt die Altstadt der Metropole seit 2011 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Aber auch die vielfältigen Landschaften der Insel sind sehr interessant und laden Sie dazu ein, eine unbeschwerte Zeit inmitten einer herrlichen Natur zu verbringen. Wenn Sie schon bald das Lebensgefühl der Karibik hautnah spüren möchten, ist es eine gute Idee, wenn Sie so schnell wie möglich unsere Spezialisten kontaktieren, um Ihre nächsten Barbados Ferien zu buchen.

Alles, um sich nachhaltig zu entspannen

Da auf Barbados einst sehr intensiv Zuckerrohr angebaut wurde, gibt es nur noch sehr wenige Wälder auf der Insel. Der einzige grössere Wald auf Barbados ist unter dem Namen Turners Hall Wood bekannt und liegt im Inneren der Insel. Auch wenn Rundfahrten über die Insel sehr empfehlenswert sind, können Sie Ihre Aufmerksamkeit der abwechslungsreichen Küste von Barbados widmen. Neben herrlichen Strandtagen sind auf Barbados noch viele weitere Aktivitäten möglich. So können Sie zum Beispiel von Barbados aus Inselhopping zu den benachbarten Inseln betreiben oder eine der herrlichen Barbados Schiffsreisen buchen. Eine weitere Beschäftigung, die sich auf Barbados grosser Beliebtheit erfreut, ist das Surfen, dem Sie an vielen verschiedenen Orten der Insel nachgehen können.

Barbados – ein Traumziel in der Karibik

Aufgrund seiner Schönheit ist die Insel Barbados für Hochzeitsreisen optimal geeignet. Hochzeitspaare wissen vor allem zu schätzen, dass auf der Insel viele interessante Veranstaltungen stattfinden. Sehr beliebt ist zum Beispiel das legendäre Crop-Over-Festival, mit dem traditionell jedes Jahr das Ende der Zuckerrohrernte gefeiert wird. Leuchtende Farben prägen diese wunderschöne Veranstaltung, die vielfältige Highlights zu bieten hat. Mitreissende Steelbands und fröhliche Calypso-Wettbewerbe sind Teil der Veranstaltung und unter anderem ein Grund dafür, dass dieses Festival so beliebt ist. Wenn Sie mehr über die bewegte Vergangenheit von Barbados erfahren möchten, ist ein Besuch des Barbados-Museums mit seinen vielen Exponaten sehr empfehlenswert.

fragen sie uns

Mehr als nur Strand und Meer

Barbados hat viel zu bieten

Wenn Sie auf Barbados Ihre Ferien verbringen, ist ein Besuch der Hauptstadt der Insel auf jeden Fall ein Muss. Denn dort erwarten Sie herausragende Sehenswürdigkeiten wie das Barbados Mutual Building, in dem einst die erste Versicherung der Karibik gegründet wurde. Weitere Wahrzeichen der Stadt sind das Harrison College und das Nelson Denkmal von Barbados, welches sogar älter ist als die Nelson Statue in London. Weitere Orte auf Barbados, deren Besuch sich lohnt, sind die Gemeinden Oistins, Holetown und Saint Lawrence Gap, von denen vor allem der zuletzt genannte Ort für sein Nachtleben berühmt ist.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern