Der Geheimtipp im Mittleren Westen

Great Lakes

Great Lakes Reisen

Lake Michigan, Lake Huron, Lake Erie, Lake Superior und Lake Ontario – so heissen die fünf grossen Seen, welche dieser Gegend ihren Namen geben. Allerdings muss der Begriff «See» in dieser Region etwas relativiert werden. Steht man beispielsweise am Ufer des Lake Michigan erinnert die Szenerie aufgrund der Grösse vielmehr an ein Meer als an einen See. Rund um die Binnengewässer bietet sich dem Besucher eine atemberaubende landschaftliche Vielfalt. Von den schönen Badestränden über eindrückliche Sanddünen und prächtige Waldgebiete bis zu den einzigartigen Felsengebilde der Apostle Islands. Diese Gegend bietet Ihnen alles was das Herz begehrt.

Die Great Lakes Area grenzt im Norden an das Nachbarland Kanada. In den USA umfasst die Region folgenden Bundesstaaten:

Indiana

Insbesondere in der Männerwelt steht der doch eher unscheinbare Staat östlich von Illinois hoch im Kurs. Der Indianapolis Motor Speedway im Nordosten der Hauptstadt war 1909 die erste, speziell für Autorennen gebaute Rennstrecke. Noch heute ist das jährlich stattfindende, traditionsreiche «Indy 500» ein Highlight für jeden Motorsportfan. Indiana hat aber auch eine ganz andere Seite. Weitab vom Motorenlärm im Norden des Staates zeigt sich dem Besucher ein ganz anderes Bild. Hier lebt ein Teil der amischen Bevölkerung Nordamerikas. Die Amischen führen ein einfaches, streng geregeltes und landwirtschaftlich verwurzeltes Leben. In kleinen Ladenlokalen kann man hier selbergemachte Kuchen, Konfitüren oder Zierdecken erwerben. ren gehören zu den beliebtesten Aktivitäten in dieser Gegend. Eine der bekanntesten Attraktionen des Staates ist aber die «Mall of America» in Bloomington, einem Vorort von Minneapolis. Das meistbesuchte Einkaufszentrum der Welt beherbergt neben rund 520 Geschäften auch noch ein Aquarium, ein Kino, mehrere Diskotheken und einen eigenen Indoor-Freizeitpark.

Michigan

Der «Mitten» oder auch «Great Lake» State gilt als Herzstück der Great Lakes Gegend und ist der einzige Staat der an vier der fünf grossen Seen angrenzt. Der «Mitten State», wie Michigan aufgrund seiner handschuhähnlichen Form auch genannt wird, besteht aus zwei Halbinsel. Diese werden durch die 8 Kilometer lange Mackinac Bridge miteinander verbunden. Neben unzähligen schönen Badestränden ist die Gegend auch für seinen schönen Indian Summer bekannt. Die grösste Stadt Michigans ist Detroit – das Herz der amerikanischen Autoindustrie.

Wisconsin

Auf den ersten Blick, mag der Staat, der insbesondere bekannt ist für seine Landwirtschaft, eher unauffällig wirken. Wisconsin bietet aber gleich mehrere touristische Highlights. Im Lake Superior im Norden des Staates befinden sich die Apostle Islands. Die kleine Inselgruppe ist ein Paradies für Wanderer und Kayakfahrer. Wer lieber in der Stadt bleibt wird sich in Milwaukee wohl fühlen. Neben der weltbekannten Miller Brauerei gibt es dort auch das Harley Davidson Museum zu besichtigen. Ein besonderes Erlebnis erwartet Sie in New Glarus. Der kleine Ort im Süden Wisconsins ist einem Schweizer Bergort nachempfunden. Die Einwohner pflegen noch heute Schweizer Traditionen.

Minnesota

Angrenzend an Kanada und den Lake Superior gilt Minnesota als Mekka für Outdoor Aktivitäten wie Mountainbiken, Wandern, Fischen oder Jetski-Fahren.

Ohio

Columbus mit knapp 800‘000 Einwohner ist die Hauptstadt und gleichzeitig auch die grösste Stadt des «Buckeye States». Allerdings spielt die Musik in Ohio an einem ganz anderen Ort. Cleveland, am Südufer des Lake Erie ist die Heimat der Rock’n‘ Roll Hall of Fame. Alles was im Musikgeschäft Rang und Namen wird in diesem Museum unter einem pyramidenähnlichen Glasdach vereint. Die Ausstellungen widmen sich dem Leben und den Werken diverser Musikstars. Madonna, die Beatles und Elvis sind hier nur die Spitze des Eisbergs. Wer sich lieber ausserhalb der Städte bewegen möchte findet im «Amish Country Byway» eine der ruhigsten uns schönsten «Landstrassen» des Staates.

Weiterlesen Ausblenden
Baden, knecht reisen
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Beliebte Great Lakes Reisen unserer Kunden

USA » Illinois
Harley Davidson und Route 66! Kombinieren Sie diese beiden amerikanischen Legenden auf dieser Motorrad-Tour. Begleitet von zwei professionellen Harley-Guides entdecken Sie die schönsten Orte und erfahren die besten Geheimtipps.
Preis auf Anfrage
Zum Angebot
USA » Illinois
15 Tage
Sie lieben Seen, Strände und die Farbenpracht der Wälder im Herbst? Dann wird es höchste Zeit für eine Reise in die Great Lakes Region im mittleren Westen der USA. Die...
ab CHF 2‘040
Zum Angebot

Die Macher

Michael Bötschi
Product Manager USA

Reisetipps unserer Spezialisten

 

Chicago – The Windy City

„Chicago ist auch der Geburtsort der Wolkenkratzer. Die Architecture Cruise ist eine tolle Möglichkeit, die verschiedensten architektonischen Bauten Chicagos vom Wasser aus zu sehen. Danach darf man sich in der Pizzeria One au...“

mehr erfahren
Michaela Neeser
Reisezentrum Windisch
Assistant Product Manager
 

Aus dem Magazin Reisewelten

 
Ach, das wussten Sie nicht? Keine Sorge, Sie sind in guter Gesellschaft – das wissen nur die wenigsten. Der Staat an der Grenze zu Kanada steht...
Mehr informationen
«The Good Old South» ist bunt, lebenslustig und sinnlich. Die warme Luft im Süden der USA ist geschwängert vom süssen Duft der Magnolien, den...
Mehr informationen

Ihre Reisespezialisten Great Lakes Reisen

  • So geht‘s:
  • 1 Inspiration
  • 2 Spezialist kontaktieren
  • 3 gemeinsam planen
  • 4 Great Lakes erleben

  30x in der schweiz  

Sommerparty Kapweine

Datum:

Freitag, 25. August (16.00 - 24.00 Uhr) und Samstag, 26. August (10.00 - 24.00 Uhr)

Ort:

KapWeine, Rütibüelstrasse 17, 8820 Wädenswil ZH

Veranstalter:

KapWeine und knecht reisen