The Sunshine State

Florida

Florida Reisen

Mit Ferien in Florida verbindet man Sommer, Sonne und wunderschöne Strände. Nicht umsonst hat sich diese gewaltige, 700 Kilometer lange Landzunge zwischen dem Atlantik und dem Golf von Mexico selbst „Sunshine State“ getauft. Auf einer Florida-Reise dürfen die Florida Keys, die Disney's Freizeitparks in Orlando sowie die Sümpfe der Everglades nicht fehlen. Von familiär bis luxuriös, von ausgeflippt bis romantisch - während eines-USA Aufenthaltes gehört eine Florida-Rundreise auf jeden Fall auf die „Bucket List“.

Florida als Reiseziel eignet sich sowohl für Alleinreisende als auch Paare, Freunde oder Familien. Auch für Golfer bietet Florida unzählige Greens zur Auswahl, Taucher können zu den artenreichen Riffs und Wracks vor Key Largo ausschwärmen, Partyfreudige starten in Miami Beach ins Nachtleben und Shoppingbegeisterte können sich in den gigantischen Shopping-Malls austoben. Eines der grössten Highlights in Florida sind jedoch Badeferien an der kilometerlangen von Sandstränden gesäumten Küste.
Miami

Miami ist bekannt für Partys, Sonnenschein und schickes Strandleben. Im Stadtteil Little Havana tanzt man zu kubanischen Rhythmen, in Little Haiti spürt man karibische Lebensfreude, in Key Biscayne lockt feiner Sand und kristallklares Türkises Wasser zum Baden. Coral Gables hingegen versprüht spanisch mediterranen Charme. Durch den wohlhabenden Stadtteil führen grosszügige Boulevards und Strassen. Miami Beach ist auf dem Reissbrett entstanden, doch Open-Air-Discos, trendige Restaurants, Livemusik, Bars, Theater und Galerien machen den legendären Strandbezirk zum Inbegriff für Partylaune und sonniges Ferienvergnügen. Die farbenprächtigen Häuser des Art Deco District sind stilgerecht renoviert und ziehen jährlich Tausende von jungen und jung gebliebenen an. Miami besitzt den weltweit grössten Kreuzfahrtenhafen und ist zudem der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge ins Naturparadies der Everglades, in die Florida Keys und die Karibik.
Ostküste

Hier findet man St. Augustine, eine der ältesten Städte der USA, Cape Canaveral, der Weltraumbahnhof, von dem mehrere Male im Jahr die Space Shuttles der NASA starten, und Orlando mit seinen Freizeit- und Vergnügungsparks, wie die Walt Disney Worlds oder die Universal Studios.

Vor hundert Jahren bestand die Atlantikküste Floridas nur aus Sumpfland, heute empfängt die Region Fort Lauderdale ihre Besucher mit 37 km langen, wunderschönen Stränden und rund 480 km Wasserstrassen. Sein tropisches Klima mit rund 3000 Sonnenstunden im Jahr bietet die beste Voraussetzung für eine perfekte Florida-Reise. Bei einer Fahrt mit dem Wassertaxi durch die schiffbaren Wasserwege wird einem klar, warum Fort Lauderdale auch das Venedig der USA genannt wird.

Weisse Sandstrände und beeindruckende Villen machen auch Palm Beach zu einem attraktiven Ferienziel. Nach einer Runde Golf oder Tennis, kann auf der luxuriösen Worth Avenue oder im Open-Air-Einkaufszentrum geshoppt werden. Die älteste Stadt der USA, St. Augustine wurde 1565 gegründet und ist ebenfalls einen Besuch wert. Motorsportfans kommen in Daytona Beach auf ihre Kosten. Speziell ist der 37 Kilometer lange Strand der Stadt, der mit Auto und Motorrad befahren werden darf. Surfer zieht eher es zum Cocoa Beach im Süden.
Westküste

Die Westküste Floridas ist bei Touristen weniger bekannt, bietet aber viele spannende Highlights. Die Besucher erwartet eine Mischung aus kleinen, ruhigen Ferienorten an der Küste, leere Strände und spannende Städte.

Die Tampa Bay Area, mit den Städten Tampa, Saint Petersburg und Clearwater ist ein bekanntes Ziel an der Westküste Floridas. Geniessen Sie das vielfältige kulturelle Angebot in Tampa, besuchen Sie eines der zahlreichen Restaurants und Cafés, bummeln Sie durch die Geschäfte oder entdecken Sie das Nachtleben.

St. Petersburg verfügt über einen 350 Kilometer langen Küstenstreifen, der sich über die Tampa und Boga Ciega Bay sowie den Golf von Mexiko erstreckt. Hier liegt das Mekka für alle Yacht- und Segelschiff-Besitzer. Auch kulturell bietet sich St. Petersburg an, denn zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören das weltweit grösste Salvador Dalí-Museum, das Florida International Museum, das Florida Holocaust Museum sowie mehrere Theater.

Naples liegt zwischen dem „Big Cypress National Preserve“, einem bei den Everglades gelegenen Sumpfgebiet, und dem Golf von Mexiko. Die kleine, blitzsaubere Stadt geniesst seit mehreren Jahren einen guten Ruf als Erholungsparadies mit weissen Stränden.

Ein Ausflug in den Everglades Nationalpark (UNESCO Weltnaturerbe) ist für Florida-Reisende ebenfalls ein Muss. Gefährliche Alligatoren, Kormorane, Bären und frei lebenden Flamingos sind nur einige der hier beheimatet Tiere. Flora und Fauna der Everglades sind einzigartig und können bei ganz unterschiedlichen Erkundungstouren entdeckt werden.
Key West

Als Florida Keys bezeichnet man eine Gruppe vieler kleiner Inseln, die sich über eine Länge von 290 Kilometern vor der Südspitze der Halbinsel Florida erstrecken und bis nach Key West reichen. Am südlichsten Punkt der USA, wo der Atlantik den Golf von Mexiko warm umfliesst, treffen verführerischer, karibischer Flair und "the American Way of Life" aufeinander. Key West ist die wohl ungewöhnlichste Insel der Florida Keys mit über 2500 historischen Gebäuden.
Delfine in Florida

Vielerorts werden die Meeressäuger zu Therapiezwecken eingesetzt. Wenn Sie einmal mit Delfinen um die Wette schwimmen wollen und den Tieren hautnah begegnen wollen, sind Sie in Florida an der richtigen Adresse. Viele Parks, Organisationen und Einrichtungen bieten die exklusiven Begegnungen mit Delfinen an.
Wann ist die beste Reisezeit für eine Florida Reise?

Der Sunshine State gliedert sich in zwei Klimazonen, deren Trennungslinie etwa bei Orlando liegt. In den nördlicheren Landesteilen herrschen in der kalten Jahreszeit kühle Temperaturen und im Panhandle (Landstreifen im Nordwesten Floridas) können die Temperaturen gelegentlich sehr stark fallen. Südlich von Orlando wird Florida seinem Ruf als sonnenverwöhnter Bundesstaat gerecht.

Sogar im tiefsten Winter geniesst man auf den weitgehend trockenen Florida Keys frühlingshafte Temperaturen. Von Mai bis Oktober sind die Tage meist heiss und schwül. Nachmittags fallen oft Gewitterregen und bringen wohltuende Abkühlung. Auch der Norden des Landes wird in den Sommermonaten vom Sonnenschein grosszügig bedacht. Somit reist man im Winter am besten in den Süden und im Sommer in den Norden Floridas. Aufgrund der Wetterbedingungen eignen sich für Rundreisen besonders die Monate September bis November und März bis Mai. Von Juni bis November besteht in Florida Hurrikan-Gefahr.
Wo bucht man Florida Reisen?

Die professionellen Reisespezialisten von knecht reisen verfügen über ein grosses Know-How, welches auf eigenen Reiseerfahrungen basiert, wodurch Ihre Florida Reise in den besten Händen ist. Lassen Sie sich individuell beraten von den knecht reisen-Spezialisten und Ihren Florida-Ferien steht nichts mehr im Weg.

Weiterlesen Ausblenden
Aarau, knecht reisen
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Florida Highlights

Reisetipps

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

4 Treffer gefunden

USA » Florida Miami
15 Tage
Eine Premium Rundreise durch Florida für Geniesser und Erholungssuchende mit hohen Ansprüchen. Sie logieren in ausgewählten Erstklasshotels und können jeglichen Komfort geniessen. Sie erleben die Vielfältigkeit Floridas: Ein gemütlicher Start...
ab CHF 3‘430
Zum Angebot
USA » Florida Miami
7 Tage
Geniessen Sie Sonne, Strand und Meer sowie die einzigartige Mischung aus karibischem Flair, südamerikanischer Lebenslust und dem amerikanischen «way of life» auf dieser Rundreise durch den Sunshine State Florida.
ab CHF 855
Zum Angebot
USA » Florida Miami
15 Tage
Florida von seiner besten Seite! Besuchen Sie die Themenparks in Orlando und die älteste Stadt der USA. Geniessen Sie die entspannte, karibische Atmosphäre auf den Keys und die schönen Strände...
ab CHF 1‘095
Zum Angebot
USA » Florida Orlando
8 Tage
Nutzen Sie die Gelegenheit, die grösste Golf-Messe der Welt zu besuchen und gleichzeitig im milden Klima Floridas während der Winterzeit 4 tolle Golfrunden in und um Orlando zu spielen. Die...
ab CHF 2‘390
Zum Angebot

Die Macher

Michael Bötschi
Product Manager USA

VISIT USA-Brochure

Reisetipps unserer Spezialisten

 

Badeferien und Shopping in Florida

„Der Naples Beach in Florida ist traumhaft: Ein idealer Stop für Badeferien mit Shoppingmöglichkeiten an der Fifth Avenue und in den Malls. Ausserdem ist es ein toller Ausgangspunkt vor der Fahrt durch die Everglades.“

mehr erfahren
Karin Ploner
Reisebüro
Reisespezialistin
 

Traumhaftes Florida

„Auf Sanibel und Captiva Island an einem der kilometerlangen, naturbelassenen, Bilderbuchstränden Muscheln sammeln, den vorbeiziehenden Delfinen zuschauen, die Seele baumeln lassen und den Tag mit einem atemberaubenden Sonnenuntergang am Strand sitzend ausklingen lassen -  ei...“

mehr erfahren
Katiuscia Fehlmann
Reisebüro
Reisespezialistin
 

Aus dem Magazin Reisewelten

 
Tampa ist die pulsierende Metropole im Westen Floridas. Die Stadt boomt, und das nicht erst seit der Annäherung zwischen Kuba und den USA, die...
Mehr informationen
Ob malerische Ecken oder einzigartige Sehenswürdigkeiten, buntes Stadtleben oder wilde Natur: Jede Insel in der Karibik hat ihren ganz besonderen...
Mehr informationen

Beliebte Florida Reisen unserer Kunden

Gratis Katalogbestellung

Ihre Reisespezialisten für Florida

  • So geht‘s:
  • 1 Inspiration
  • 2 Spezialist kontaktieren
  • 3 gemeinsam planen
  • 4 USA erleben

  30x in der schweiz