Tansania Reisen

Einige der aufregendsten Orte Afrikas befinden sich im exotischen Tansania. Bei einer Reise nach Tansania fliegen Sie meist den Flughafen Dar Es Salam an. Die zwölf Kilometer entfernte Stadt Daressalam ist ein guter Ausgangspunkt für Erlebnisreisen in Tansania. Sansibar, die Serengeti und der Kilimandscharo ziehen jedes Jahr zahlreiche Urlauber und Abenteuerlustige an. Entdecken Sie das abwechslungsreiche Land Tansania und lassen Sie sich vom fremdartigen Zauber Afrikas verführen. Exotische  Speisen, tropisches Klima und herrliche Strände erwarten Sie in Ihrem Pauschalurlaub in Tansania. Aktivurlauber kommen auf einer Tansania Reise ebenfalls voll auf ihre Kosten. Der höchste Berg Afrikas, der Kilimandscharo, lockt Bergsteiger und Trekkingfans aus aller Welt an. Wer nicht unbedingt das knapp 6000 Meter hohe Bergmassiv erklimmen möchte, kann sich auch mit dem Usambara Gebirge im Nordosten Tansanias begnügen. Hier wartet eine fantastische Pflanzenwelt und ein spektakulärer Blick auf den Kilimandscharo. Eine Reise nach Tansania ist hauptsächlich eine Safari-Rundreise. Erleben Sie in Ihren Ferien wilde Tiere hautnah bei einer Safari in einem der vielen Nationalparks von Tansania. Hier sehen Sie Tiger, Zebras, Elefanten und Giraffen aus nächster Nähe. Die vielfältige, vegetationsreiche Landschaft von Tansania verzaubert Sie mit bunten Pflanzen, Baobab-Bäumen und Akazien. Die üppige Hügellandschaft der Savannen ist mit runden Hütten bebaut, wo die berühmten Massai in ihren roten Gewändern leben. Die Steppen von Serengeti sind so reich an Tieren wie kein anderes Gebiet auf der Welt: 1,3 Millionen Gnus, 1.500 Löwen, 1.000 Elefanten und viele andere exotische Tiere bewohnen die Serengeti. Die Chance, auf einer Safari viele Tiere zu entdecken, ist daher äusserst hoch. Auch der Ngorongoro-Krater ist die Heimat zahlreicher Tiere. 600 Meter ragt der imposante Krater über Ihrem Kopf, und mit etwas Glück sehen Sie ein schwarzes Nashorn. Diese Tierart ist fast ausgestorben, wird in der Umgebung des Kraters jedoch von Rangern beschützt. Ein Urlaub Tansania ist eine Reise voller Spannung und Abenteuer.

Entdecken Sie die weissen Sandstrände von Tansania

Die weissen Sandstrände an der breiten Küste Tansanias gehören zu den schönsten der Welt. Lassen Sie sich vom unendlichen Blau des Indischen Ozeans verzaubern und geniessen Sie pures Badevergnügen und Erholung an Ihrem hoteleigenen Strand-abschnitt. Vor der Küste Tansanias liegen drei Archipele – Mafia, Unguja und Pemba –, die täglich von Schiffen angefahren werden. Unguja, auch Sansibar Island genannt, ist touristisch besser erschlossen als Pemba Island. Auf Pemba halten sich selten mehr als eine Handvoll Touristen auf. Die verlassenen Strände, die verfallenen Ruinen und die üppigen Wälder von Pemba erleben Sie in absoluter Ruhe und Einsamkeit. Hier entfliehen Sie dem Alltag in eine paradiesische, ursprüngliche Umgebung. Auch Mafia Island ist in jedem Fall einen Besuch wert und – anders als der Name vermuten lässt – völlig ungefährlich. Die Bucht vor Mafia Island ist für Taucher ein wahres Paradies. Schnorcheln Sie entlang der flachen Korallenriffe und sehen Sie Rochen, Delfine, Oktopusse und Clownfische. Tauchen Sie in die farbenfrohe Unterwasserwelt des Indischen Ozeans ein und lassen Sie sich von einem Abenteuer der ganz besonderen Art mitreissen. Urlaub Tansania, das ist Strandurlaub und Abenteuer. Reisen Sie in das zauberhafte Tansania und buchen Sie knecht reisen Entspannung und Abwechslung in einem der aufregendsten Länder der Welt.

Wann ist die beste Reisezeit für Tansania? 

Tansania (Ostafrika) ist im Prinzip eine Ganzjahres-Reisedestination - allerdings nur, weil die verschiedenen Regionen durch ihre unterschiedlichen Landschaftsformen auch sehr unterschiedliche Klimazonen aufweisen. Allgemein spricht man von tropischem Klima. Die ganzjährigen Durchschnittstemperaturen liegen tagsüber grundsätzlich selten unter 25°C, übersteigen aber je nach Region oft auch die 35°C – besonders in den Tieflagen. Besonders nachts variieren die Temperaturen saisonbedingt stärker, je höher man kommt: so können Sie auf dem zentralen Hochplateau im Landesinneren, beispielsweise in Arusha (unterhalb des Kilimanjaro) auch mal auf 15°C abfallen.

Weiterlesen Ausblenden
Reisebüro
Filialleiterin
Weitere Spezialisten

Reisetipps unserer Spezialisten

 

Uganda - auf Gorillapirsch

„Eine erfolgreiche Gorillapirsch ist wohl eines der absoluten Highlights, die man auf dieser Welt erleben kann. Auf wenige Meter Auge in Auge mit diesen mächtigen, furchteinflössenden aber sanften Tieren: Unvergesslich, ein Leben lang! Nach einem ausführlichen Briefing durch den Headranger geht's los. All...“

zum Reisebericht
Karsten Meyer
Reisebüro
Reisespezialist
 

Pemba Island - Weit weg vom Alltagsstress

„Gönnen Sie sich eine Auszeit!  Pemba Island, nördlich von Zanzibar, ist ein unberührter Schatz im Indischen Ozean. Das türkisblaue Wasser lädt zum Baden, Schnorcheln oder auf eine Bootstour ein. Besuchen Sie während eines Aufenthaltes im Hotel Constance Aiyana die nahegelegene, eindrückliche Sa...“

mehr erfahren
Regula Weiss
Reisebüro
Reisespezialistin
 

Aus dem Magazin Reisewelten

 
393 getötete Nashörner allein in den ersten vier Monaten des Jahres 2015, im Schnitt eines alle sieben Stunden: Das sind die alarmierenden Zahlen...
Mehr informationen
Ein bisschen Nervenkitzel ist schon dabei. Wer im Tree House von Lion Sands in Südafrika übernachtet, ist nicht nur Romantiker, sondern auch ein...
Mehr informationen

Badeferien online buchen - das plus beim spezialisten

Ihre Reisespezialisten für Tansania Reisen

  • So geht‘s:
  • 1 Inspiration
  • 2 Spezialist kontaktieren
  • 3 gemeinsam planen
  • 4 Tansania erleben

  30x in der schweiz