Tansania und Sansibar Reisen

Ferien vom Spezialisten im Garten Eden

Das in Ostafrika gelegene Tansania steht für den schneebedeckten Gipfel des Kilimandscharo, die grosse Ebene des Serengeti-Nationalparks mit mehr als drei Millionen Wildtieren und den gigantischen Vulkankrater Ngorongoro. Nicht ohne Grund wird Tansania als die Wiege der Menschheit und gleichzeitig als Herz von Mutter Natur bezeichnet. Hinzu kommen das grüne Paradies des Arusha, der an Tansania grenzende Victoriasee und die weissen Traumstrände der Insel Sansibar. Egal ob Familienferien, Hochzeitsreisen oder Tansania Reisen in Verbindung mit Aktivreisen: Hier sind Sie immer im Garten Eden. Lassen Sie sich von unseren Spezialisten eine Reise zusammenstellen.

Tansanias Nationalparks und Badeferien auf Sansibar

Die "Schlucht des Lebens"

Kennen Sie die Lebensgeschichte der Mary Leakey? Diese Dame führte am 17. Juli 1959 ihre sechs Dalmatiner aus. Dabei entdeckte Sie am Rande der Serengeti Knochenfragmente, die aus dem versteinerten Schädel eines Urzeitaffen stammten. Wegen der starken Backenzähne wurde dieser Schädel als „Nussknackermensch“ bezeichnet. Die Bantu nennen diesen Ort seitdem die „Schlucht des Lebens“. Tansania steht somit für Geschichte und Geschichten, welche von den Einwohnern von Generation zu Generation weitergetragen werden.

Das Schiff, das über die Berge kam

Eine andere Begebenheit geht auf das Jahr 1913 zurück. Auf einer Werft im emsländischen Papenburg wurde ein Schiff gebaut, in sämtliche Einzelteile zerlegt, in 5'000 Kisten verpackt und auf dem Seeweg in das damalige Deutsch-Ostafrika transportiert. Anschliessend wurde es mit der Eisenbahn und mithilfe zahlreicher Träger durch den Dschungel und über Berge zum Tanganjikasee befördert, dort zusammengebaut und in Dienst gestellt. Dieses Ereignis wurde mit Katharine Hepburn und Humphrey Bogart in dem Streifen „African Queen“ verfilmt. Noch heute können Gäste das Original besichtigen, welches noch immer unter dem Namen „Liemba“ auf dem See unterwegs ist.

Die Schimpansen der Jane Goodall

Besucher des Landes werden einen unglaublichen Facettenreichtum erleben. Typisch ist die subtropische Vegetation der Bergwälder von Gombe und des Mahale Mountain Nationalparks. Jane Goodall studierte dreissig Jahre lang das Leben der Schimpansen, die zu ihrem Lebensinhalt wurden. Heute sind es erfahrene Guides, die Gäste zu deren Lebensräumen führen. Überbleibsel von Früchten und Kot der Affen zeigen den Weg zur grössten Population von Schimpansen auf der Welt.

Menschen, Tiere, Sensationen

Eine Tansania Rundreise führt nicht an der Serengeti vorbei. Bernhard Grzimek war es, der durch seinen Fernsehauftritt und unbeugsamen Willen diesem Paradies zu dem verholfen hat, was es heute ist. Hier befindet sich ein unbeschreiblich grosser Tierbestand, der einem den Atem stocken lässt. Buchen Sie eine der Tansania Safaris, die Sie durch den Nationalpark führt. Hier erhalten Sie schnell einen Eindruck des ursprünglichen Afrika und werden Löwen erleben, die Sie fast berühren können oder Büffelherden, auf denen Kuhreiher Insekten aus dem Fell picken. So sehen Sie Menschen, Tiere, Sensationen nicht im Zirkus, sondern in der unberührten Natur. Im Vulkankrater Ngorongoro, der mit 22 Kilometern Durchmesser der grösste Krater der Welt ist, haben mehr als 7'000 Weissbartgenus ihren Lebensraum.

Wildwechsel und ein schneeweisser Gipfel

Komfortable Lodges in Tansania in den Nationalparks wie auch in dem im Norden gelegenen Tarangire Nationalpark sind für Ihre Tansania Ferien bestens geeignet. Hier erleben Sie live ein einzigartiges Naturspiel, wenn nämlich Millionen von Zebras und Gnus die Flüsse durchqueren, um neues Weideland zu finden. Und das immer in Angst, von einem lauernden Krokodil erfasst zu werden. So erleben Sie Wildnis und machen Ihren Tansania Urlaub zu einem atemberaubenden Erleben. Haben Sie noch dazu eine gute Kondition, können Sie sogar den höchsten Berg Afrikas erklimmen. Beginnend im Dschungel, begeben Sie sich durch eine Heidelandschaft aufwärts in eine Region, wo die Luft dünner und dünner wird. Immerhin misst das „Dach Afrikas“ mit seinem schneeweissen Kragen eine Höhe von 5'895 Metern und kann über mehrere Routen bestiegen werden.

Sansibar Ferien im Indischen Ozean

Wenn Sie schon beim Bergsteigen Ihre Grenzen ausgetestet haben, dann gönnen Sie sich zum Abschluss Ihrer Tansania Ferien noch einen Erholungsaufenthalt am Strand. Der halbautonome Teilstaat Sansibar ist eine paradiesische Insel, die mit traumhaft weissen Stränden und erstklassigen Hotels und Resorts aufwartet. So erleben Sie grossartige Sansibar Badeferien und können Trekking Reisen durch Tansania mit Kombireisen von Tansania und Sansibar einen krönenden Abschluss verleihen. Die Insel war über Jahrhunderte Spielball verschiedener Mächte und stellte auf den Handelsrouten zwischen Afrika und dem einstigen Arabien eine wichtige Station dar. Mittlerweile erfolgte jedoch die Öffnung für Touristen, weshalb Sansibar Ferien zum Besuch in Tansania einfach dazugehören. Auf der nördlich gelegenen Insel Pemba und Mafia Island im Süden finden Taucher eine atemberaubende Unterwasserwelt. Wer sich für eine Reise nach Tansania entscheidet, sollte auch Strandferien in Sansibar nicht versäumen. Die Verbindung von Tansania mit Sansibar Reisen wird somit zur bleibenden Erinnerung. Besuchen Sie die Hauptstadt Unguja oder machen Sie einen Abstecher nach Stone Town, dem ältesten Stadtteil von Sansibar-Stadt. Informieren Sie sich bei unseren Spezialisten, die Reisen durch Tansania und Sansibar Reisen sowie Badeferien individuell für Sie zusammenstellen.

fragen sie uns

Busch-Romantik und Sektfrühstück am Strand

Abwechslungsreicher Honeymoon in Transania und auf Sansibar

Geniessen Sie tagsüber eine Safari durch Tansania auf den Spuren der Big Five. Sie werden von erfahrenen Rangern begleitet, die Ihnen die schönsten und gleichzeitig aufregendsten Orte des Landes zeigen. Erleben Sie bei einer Rundreise die Schönheit der Serengeti, den Ruaha Nationalpark und den Selous Nationalpark. Erleben Sie die Tierherden im Ngorongoro Krater oder fahren Sie zum Lake Victoria, dem grössten See Afrikas. Suchen Sie dann noch etwas ganz Besonderes, können Sie sich die Welt der Tiere bei Flugsafaris mit Ballonfahrt aus der Luft anschauen. Romantik, aber auch Nervenkitzel sind vor allem dann garantiert, wenn Sie nachts unweit Ihrer Lodge einen Löwen brüllen hören. Abrunden können Sie Ihre Flitterwochen mit einiem Badeurlaub an den traumhaften Küstenstreifen bei Darr es Salaam. Geniessen Sie Ihre Hängematte zwischen zwei Palmen, erleben Sie ein Sektfrühstück am Strand oder unternehmen Sie eine Segeltour bei Mondschein mit einem alten Dhau. 

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern
Online blättern