Kakadu, Arnhem Land & Cobourg Peninsula ab Darwin

Erkunden Sie während dieser Kleingruppenreise die bekannten Sehenswürdigkeiten des Kakadu Nationalparks sowie die weniger bekannten, aber unglaublich spannenden Regionen Arnhem Land und Cobourg Peninsula, welche für Aboriginal-Kultur bekannt sind.
Kakadu, Arnhem Land & Cobourg Peninsula ab Darwin
Preis auf Anfrage
ab/bis Darwin
Highlights:
- Salzwasserkrokodile sowie zahlreiche Vögel beobachten
- Besuch des Kakadu Nationalparks
- Wunderschöne landschaftliche Kulissen
- Erfahren sie mehr Über die uralten Felsmalereien
Icon calendar 5 Tage / 4 Nächte

Reiseprogramm

1. Tag Darwin - Kakadu Nationalpark

Sie lassen Darwin hinter sich und fahren in den Kakadu Nationalpark. Unterwegs stoppen Sie beim Corroboree Billabong, wo Sie eine Bootstour unternehmen und Salzwasserkrokodile sowie zahlreiche Vögel beobachten können. Über die ungeteerte Old Jim Jim Road erreichen Sie den Kakadu Nationalpark, wo Sie einen Spaziergang zu den Barramundi Wasserfällen unternehmen. Am späteren Nachmittag fahren Sie zum Nawurlandja Aussichtspunkt, von wo Sie einen tollen Ausblick über die Region, Arnhem Land und auf den Sonnenuntergang geniessen. Anschliessend werden Sie zu Ihrer Unterkunft gefahren.

2. Tag Kakadu Nationalpark - Arnhem Land - Cobourg Peninsula

Nach dem Frühstück verlassen Sie den Kakadu Nationalpark und fahren nach Arnhem Land. Die Reise zur Gunbalanya Aboriginal Gemeinschaft ist landschaftlich wunderschön und bietet einige schöne Fotostopps. In Gunbalanya angekommen, haben Sie die Möglichkeit, mehr über die Aborigines zu erfahren und deren Felsmalereien zu bestaunen. Anschliessend fahren Sie auf die Cobourg Peninsula.

3. Tag Cobourg Peninsula

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Bootsfahrt und haben die Möglichkeit, sechs verschieden Arten von Meeresschildkröten, Mantarochen, Delfine, Haie, Krebse, Krokodile und zahlreiche Fischarten zu sehen. Zudem erfahren Sie während dem Ausflug mehr über die Bevölkerung in dieser Region.

4. Tag Cobourg Peninsula

Diesen Tag verbringen Sie im östlichen Teil des Parks und lernen mehr über die hier ansässigen Aborigines. Den späteren Nachmittag können Sie jeweils an einem der schönen Strände in der Nähe Ihres Camps verbringen.

5. Tag Cobourg Peninsula - Darwin

Auf dem Weg von der Cobourg Peninsula zurück in Richtung Darwin stoppen Sie beim Ubirr Rock und können eine der besten Felsmalereien der Aborigines in freier Natur entdecken. Nach einem weiteren Stopp bei den Mamukala Wetlands erreichen Sie Darwin gegen 19.00 Uhr.

Preise
5 Tage / 4 Nächte Preis auf Anfrage