Canning Stock Route ab Perth

Bei dieser Tag-Along Rundreise fahren Sie im eigenen Fahrzeug, werden dabei aber von weiteren Teilnehmern und einem Reiseleiter begleitet. Die Fahrt auf der Canning Stock Route führt durch atemberaubende Landschaften, welche mit einer farbenfrohen Flora und einer abwechslungsreichen Fauna überzeugen. Auf dieser Halbwüstendurchquerung lernen Sie das unberührte Outback Australiens hautnah kennen.
Canning Stock Route ab Perth
Preis auf Anfrage
ab Perth bis Alice Springs
Highlights:
- Verbringen Sie ein paar Tage im Outback
- Westaustralien zum Northern Territory
- Tanami Bergen
- Alice Springs
Icon calendar 19 Tage / 18 Nächte

Reiseprogramm

1. Tag Perth

Dieses einzigartige Outbackerlebnis auf der mit rund 2000 Kilometern längsten Geländewagenstrecke der Welt startet früh am Morgen. Sie treffen Ihre Reiseleitung sowie Ihre Mitreisenden um 08.00 Uhr. Anschliessend übernehmen Sie am Vormittag gemeinsam Ihre Fahrzeuge und erhalten eine detaillierte Einführung in das Fahren auf ungeteerten Strassen. Nebst einer ausführlichen Einführung in die Funktionalitäten der Fahrzeuge werden Sie auch das Fahren mit dem Fahrzeug sowie die Handhabung des Reifendrucks üben. Von Ihrer Reiseleitung erhalten Sie wertvolle Tipps über das Einkaufen von Nahrungsmitteln für die nächsten Tage im Outback, damit Sie beim anschliessenden Einkauf die richtigen Lebensmittel einkaufen, welche den Temperaturen und der Zeitdauer dieser Reise entsprechen.

2-16. Tag Outback Westaustralien

Am 2. Tag fahren Sie gegen 08.30 Uhr in Perth los und starten das Abenteuer auf der Canning Stock Route. Der erste Abschnitt der Reise führt vorbei am Mount Magnet und der kleinen Stadt New Norcia, welche als einziger Ort in Australien über ein Benediktinerkloster verfügt. In Wiluna zweigen Sie auf die eigentliche Canning Stock Route Allradstrecke ab. Da die Strasse ungeteert ist und der Strassenzustand die effektive Route beeinflussen kann, können die Übernachtungsorte variieren. Sie besuchen kleine Outback-Siedlungen, haben die Möglichkeit, einige der Sehenswürdigkeiten zu Fuss zu entdecken und sehen die schier endlose Outbackszenerie von einigen Hügeln aus. Nebst karger Outbacklandschaft, welche oftmals von grossen Termitenhügeln geprägt ist, werden Sie auch kleine, einsame Flussläufe und Felspools entdecken. Auf dieser Strecke werden die vier Wüstenregionen der Gibson Desert, der Little Sandy Desert, der Great Sandy Desert und der Tanami Desert durchquert.

17-18. Tag Outback Northern Territory

Nach der Überquerung der Grenze von Westaustralien zum Northern Territory, fahren Sie von Billiluna auf der Tanami Track Allradstrasse in Richtung Süden. Nebst dem Besuch einiger Sehenswürdigkeiten dieser Strecke wie beispielsweise den Tanami Bergen, erreichen Sie die Zivilisation rund um Chilla Well. Obwohl die Strecke immer noch durch eine sehr karge Landschaft führt, fahren Sie dennoch durch kleine Ortschaften, welche oftmals über Roadhouses und Tankstellen verfügen.

19. Tag Alice Springs

Sie geben heute gemeinsam die Fahrzeuge an der Station in Alice Springs zurück und geniessen den letzten Tag mit Ihren Mitreisenden und Ihrer Reiseleitung. Wir empfehlen Ihnen, nach der Reise mindestens eine Nacht in Alice Springs zu verbringen, bevor Sie weiterreisen.

Preise
19 Tage / 18 Nächte Preis auf Anfrage