Schnorcheln auf Bali

Die Unterwasserwelt von Bali

Bali Reisen bedeutet für die meisten Menschen so etwas wie Bildungsurlaub. Die Kultur der Insel ist exotisch, fasziniert und verzaubert. Dabei hat Bali so viel mehr zu bieten! Die indonesische Insel ist Heimat wilder Natur an Land und im umgebenden Wasser. Korallenriffe, Clownfische, der ein oder andere Mondfisch, Landschaften voller Seefarn und sogar Schiffswracks erwarten Sie im Menjangan National Park. Eine professionelle Tauchausrüstung mit Sauerstoffflasche benötigen Sie nicht. Lassen Sie sich Ihre Bali Badeferien inklusive Schnorchelausflug in die Bali Unterwasserwelt von unseren Bali Spezialisten zusammenstellen!

Spezialisten-Team
Unverbindliche Offerte
Wir freuen uns Ihnen bei Ihren Reiseplänen weiterzuhelfen und sind Ihnen für möglichst genaue Angaben dankbar.

Bali aktiv erleben

Bali: Schnorcheln im Nationalpark

Bali ist nur eine Insel? Falsch – Bali ist viel mehr als das. Denn die indonesische Insel ist von Riffen und Felsen im Meer umgeben, von kleinen und grösseren Inseln. Und von Nationalparks, die die faszinierende Unterwasserwelt mit Fischreichtum, Flossentieren, Walhai und mehr schützt. Sogar ein Schiffswrack ist hier zu entdecken – allerdings befindet es sich in einer Tiefe von 46 Metern und ist für Schnorchler weniger interessant. Fischschwärme, Flossengetier und bunte Korallen bieten dagegen tolle Motive für die Unterwasserkamera. Wer gerne Schnecken und Aale sowie kleinere Fischschwärme beobachtet, sollte unbedingt am Mangrove Point schnorcheln! An einem der schönsten Schnorchelspots der Region tummeln sich diese Tiere an einer Korallenwand in nur fünf Metern Tiefe. Rochen, Thunfische und Schildkröte ziehen in Richtung offenes Meer vorbei. Das ist die ideale Tagestour von Bali aus.

Ihre Bali Rundreisen führen Sie an die Nordküste der Insel

Indonesische Inseln sind nicht zwangsläufig klein und schnell langweilig – Bali ist das Gegenteil! Das kleine Fischerdorf Tulamben an der Nordküste der Insel dürfen Sie in Ihren Bali Badeferien auf keinen Fall auslassen. Hier befinden sich einige der besten Bali Hotels und Resorts. Wer auf Bali tauchen will, muss unbedingt das U.S.A.T Liberty Wrack besuchen, das hier 1942 versank. Natürlich eignet sich die Site auch für einen Schnorchelausflug, denn das Wrack liegt in nur fünf Metern Tiefe. Es ist herrlich besiedelt: Angler- und Rotfeuerfische tummeln sich hier in der Bucht ebenso wie Adlerrochen und Hammerhaie sowie Barrakudas.

Die besten Spots sind rund um Padang Bai!

Das behaupten zumindest die Kenner der Szene. Lassen Sie sich von unseren Bali Experten doch einfach Ihre Ausflüge zu den schönsten Spots vor Ort zusammenstellen und geniessen Sie Ihre Bali Ferien! Sie werden für jede Tour direkt am Hotel abgeholt und anschliessend auch wieder dort abgesetzt. Die Resorts bieten einen tollen Service und lassen keine Wünsche offen! Wenn Sie einen anstrengenden Tag im Meer erlebt haben, sich im Wasser verausgabten und viel erlebten, sind die komfortablen Unterkünfte genau das Richtige. Und wenn Sie es einen Tag lang mal ruhig angehen lassen wollen, finden Sie rund um das kleine Dorf Lagunen und ruhige Buchten, die zum Entspannen einladen. Sogar hier entdecken Sie beim Schnorcheln so manches Wunder der Natur und werden von zahlreichen Lebewesen unter Wasser willkommen geheissen!