Kenia Reisen

Abwechslungsreiche Afrika Ferien

Eine Reise zu den palmengesäumten Stränden am Indischen Ozean in Verbindung mit dichten Urwäldern, weiten Savannen und imposanten vulkanischen Bergmassiven ist schon seit vielen Jahren ein Traumziel bei so mancher Urlaubsplanung. Unsere Spezialisten lassen Ihren Traum Wirklichkeit werden.

Die grosse Vielfalt Kenias

Wundervolles, vielseitiges Kenia

Die unglaubliche Vielfalt, die Sie auf Ihrer Reise nach Kenia erleben, ist immer wieder spannend. Die Begegnung mit den Menschen Kenias lässt Sie die Freundlichkeit der Bewohner spüren. Arabische Händler aus dem Oman landeten ihre Waren in den Hafenstädten an der Ostküste an. Das wunderschöne Stadtbild der alten Handelsstadt Lamu gehört mit zum UNESCO Weltkulturerbe. Weiter südlich liegt Mombasa. Ein buntes Völkergemisch beherrscht die Strassen von Afrikas zweitgrösster Stadt und wichtigster Hafenstadt Ostafrikas.

Die Hauptstadt Kenias, Nairobi, liegt weit im Landesinneren und war ehemals Versorgungspunkt entlang der Eisenbahnstrecke, die von der Küste nach Uganda führte. Arbeitskräfte, vorzugsweise aus Indien oder China, nutzten den Verkehrsweg, um das Innere Afrikas zu erreichen. Heute ist die Hauptstadt Kenias Ausgangspunkt für Jagdtouristen, die mit ihren Kameras auf Fotosafari gehen. Ziel sind "The Big Five", die fünf gefährlichsten Tiere Afrikas: Löwe, Elefant, Büffel, Leopard und Nashorn.

Mit der Wildnis auf Du und Du

Geduld ist bei einer Safari, gleichgültig, ob mit dem Bus oder bei einer Flugsafari in Kenia, angebracht. So lernen Sie jedoch das Land am besten kennen. Unternehmen Sie eine Flugsafari und verbinden Sie mehrere Nationalparks miteinander. Oder Sie wählen den Safaribus und fahren durch die Dornensavannen und Halbwüsten oder über die saftigen Graslandschaften.

Sie haben bei der Masai Mara Flugsafari oder der Amboseli Flugsafari die Möglichkeit, sich nur für ein Gebiet zu entscheiden oder Sie kombinieren beide Nationalparks miteinander. Eine Alternative bietet eine Privatsafari, sodass Sie sich zu Orten bringen lassen, die für Sie besonders interessant sind. Oder Sie schliessen sich einer Gruppensafari an, wenn Ihnen die Route und die Orte in deren Programm gefallen.

Klassische Routen für Ihre Safari Touren

Unter dem Namen "Best of Kenia" besuchen Sie den Nationalpark "Masai Mara". Durch die hügelige Savannenlandschaft mit den typischen Schirmakazien führt die Route weiter zum Lake Nakuru im Rift Valley. Zahlreiche Tierarten begegnen Ihnen weiter im Norden, im

/Shaba Reservat. Den trockenen Gegebenheiten haben sich das Grevy-Zebra, die Netz-Giraffe und die Giraffengazellen am besten angepasst.

Am Mount Kenya, dem 5'200 Meter hohen, zweithöchsten Berg Afrikas, erleben Sie im Ol Pejeta-Wildschutzgebiet die seltenen Breitmaulnashörner und besuchen das Schimpansen-Schutzgebiet, wo gefangene und misshandelte Schimpansen eine neue Heimat und Zuflucht gefunden haben.

Die zweite Variante führt Sie ebenfalls zu Beginn in die Masai Mara und zu den hunderttausend Flamingos am See Nakuru, um dann zum Amboseli Nationalpark zu gelangen. Bekannt ist der Park an der Grenze zu Tansania für seine riesigen Elefantenherden. Haben Sie eine klare Sicht, so erscheint der Kilimanjaro, der höchste Berg Afrikas, am Horizont und bietet einen grandiosen Anblick. Im Anschluss durchqueren Sie den Tsavo Nationalpark. Die riesige Fläche leuchtet mit ihrer roten Erde in der Sonne.

Die ideale Reisezeit für Ferien in Kenia

Richten Sie sich nach den Regenzeiten, um die Tiere am besten zu erleben, die Sie gerne sehen möchten. Im Prinzip hat das Land das gesamte Jahr hindurch "Reisezeit". Ab Juli bietet sich in der Masai Mara ein spektakuläres Schauspiel, wenn etwa anderthalb Millionen Streifengnus und Zebras aus der Serengeti hierher herüberwechseln. Mitte Oktober ziehen sie dann wieder zurück nach Tansania. Die Monate April bis Mitte Juni sollten Sie eher meiden, weil dann die "Grosse Regenzeit" das Klima ungemütlich macht.

Unterkünfte für jeden Geschmack und jedes Budget

Für Ihre Unterkunft während Ihrer Ferien haben Sie die Wahl zwischen einfachen Zeltcamps, komfortablen Kenia Lodges oder luxuriösen Safari Camps während Ihrer Safari in Kenia mit Whirlpool zum Entspannen und Butler-Service. Lernen Sie die Menschen Kenias und ihre Lebensweise kennen und besuchen Sie die umliegenden Dörfer oder treffen Sie auf einen der Masai Stämme, die zum Teil noch als Nomaden durch das Land ziehen.

Ein besonderes Highlight bietet sich Ihnen bei einer Heissluftballon-Safari über die weiten Ebenen oder Sie unternehmen eine Kamelsafari auf einem der wiegenden Wüstenschiffe.

Honeymoon und Traumstrände

Kenia ist so reizvoll und vielfältig mit seinen Landschaften und Angeboten für alle Urlaubswünsche. An der Küste und am populärsten Strand, Diani Beach, finden Sie Hotels und Villen, die optimal für Familienferien in Kenia geeignet sind. Neben den Abenteuerferien in Kenia, wenn Sie dem Ruf von Afrika Reisen folgen, bieten sich auch erholsame Badeferien in Kenia zum Ausspannen und Relaxen an.

Aktivurlauber finden bei Windsurfen, Wracktauchen oder Katamaransegeln in Kenia Badeferien, wie sie es sich wünschen. Die paradiesischen Strände sind zudem wie geschaffen dafür, Hochzeitsreisen hierher zu planen und ganz romantisch in Kenia Flitterwochen zu erleben, die Sie nicht wieder vergessen können.

fragen sie uns

Trekking-Abenteuer in Kenia

Bezwingen Sie den Lenana Gipfel

Der Nationalpark rund um die höchsten Berge Kenias gehört aufgrund seiner Einzigartigkeit zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ein Gipfel, der sich bei Trekkingfans grosser Beliebtheit erfreut, ist der Lenana, welcher nicht ganz 5'000 Meter hoch ist und sich relativ einfach besteigen lässt, wenn Sie die Route über das Nord-Liki Tal wählen. Dies liegt einerseits an seinem bergsteigerfreundlichen Profil und an der Tatsache, dass der Aufstieg auf einer Höhe von 3'000 Metern beginnt. Insbesondere bei klarem Wetter haben Sie von diesem Gipfel aus einen Rundumblick, der atemberaubend ist. So können Sie manchmal sogar den höchsten Berg Afrikas – den Kilimandscharo – sehen, der in etwa 350 Kilometer entfernt liegt.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern
Online blättern