`Urlaub auf Bali - Reisen vom Spezialisten - knecht reisen | Knecht Reisen

Ferien auf Bali

Die Götterinsel vom Spezialisten

Es gibt viele Gründe, die für einen Urlaub auf Bali sprechen. Da sind die hervorragenden Hotels, die freundlichen Menschen, die faszinierende Kultur und noch viel, viel mehr. Erholungssuchende, Kulturinteressierte, Familien, Singles und Paare kommen bei Bali Ferien ganz bestimmt auf ihre Kosten. Im Folgenden finden Sie einige Argumente, die Sie überzeugen könnten, Ihren nächsten Urlaub auf der einzigartigen Insel zu verbringen. Möchten Sie noch mehr wissen und sich lieber persönlich beraten lassen? Sprechen Sie uns an! Unsere Asien Spezialisten stellen Ihnen gern ein Angebot für Ihren massgeschneiderten Bali Urlaub zusammen.

Strände wie im Bilderbuch

In Bali gibt es eine Vielzahl an tollen Stränden, die zu Wassersport, Schnorcheln, Tauchen oder einfach nur zum Relaxen einladen. Padang Padang Beach zeichnet sich durch sein besonders klares Wasser aus. Der helle Sandstrand und das in allen Türkistönen schimmernde Meer garantieren Sonnenanbetern und Erholungssuchenden perfekte Erholung während ihres Bali Urlaubs. Mit zu den schönsten Bali Stränden gehört Bingin Beach. Surfer und Erholungssuchende finden hier ideale Bedingungen vor. Wenn Sie von Ihrer Hängematte aus bei frischem Kokosnusssaft den unvergleichlichen Blick auf den Indischen Ozean geniessen, fallen Stress und alle Sorgen von Ihnen ab und Sie kommen wieder zu Ihrer inneren Mitte. Wenn Ihnen der Sinn nach Abwechslung steht, spazieren Sie hinüber zu den Stränden Dreamland, Uluwatu oder Suluban, die ebenfalls zu den Bali Highlights gehören.

Ausgezeichneter Service in Hotels der Extraklasse

Die hervorragenden Bali Hotels sind der passende Rahmen, um entspannte und erholsame Ferien der Extraklasse zu geniessen. Neben Hotels finden Sie auf Bali auch luxuriöse Bungalows, schön gelegene Resorts und charmante Privatresidenzen. Wenn Sie sich einmal so richtig verwöhnen lassen möchten, stehen Ihnen zahlreiche ausgezeichnete Hotels zur Verfügung. Ein Wellnessbereich mit Infinity Pool, ein schön angelegter Garten sowie eine von der landestypischen Bauweise inspirierte Architektur gehören in vielen exklusiven Häusern mit zum Standard. Wenn Sie viel Wert auf persönlichen Freiraum und Privatsphäre legen und vielleicht auf Bali Ihre Flitterwochen oder Ihren Hochzeitstag verleben möchten, empfiehlt sich die Anmietung eines privaten Bungalows. Geniessen Sie inmitten eines luxuriösen Ambientes fernab der anderen Menschen Ihre Zweisamkeit und schaffen Sie so die Grundlage für unvergessliche Erinnerungen.

Freundliche und entspannte Menschen

Die Balinesen sind für ihre Freundlichkeit und ihr ausgeglichenes Naturell berühmt. Liegt es an der hinduistischen Kultur, der traumhaften Natur oder dem ganzjährig angenehm milden Klima? Mit einem Lächeln auf den Lippen geht alles einfacher. Aus diesem Grund können Sie Bali mit Kindern problemlos bereisen. Die Lokalbevölkerung ist Kindern gegenüber ausgesprochen nachsichtig und geduldig, ausserdem sind Kinder ein toller „Türöffner“, um ins Gespräch und in Kontakt mit den Einheimischen zu kommen. Auch das Essen stellt kein grösseres Problem dar. Die Auswahl an frischem Obst und leckeren Gerichten ist so gross, dass auch für die Kleinen immer etwas dabei ist. Mit zu den balinesischen Spezialitäten gehören Banana Pancake und Gado Gado, ein mit köstlicher Erdnusssauce verfeinerter Gemüsesalat.

Bali für Aktivurlauber

Bali ist nicht nur die perfekte Destination für Kulturinteressierte und Entspannungssuchende, sondern auch ideal für Aktivreisen. Vor allem Liebhaber von facettenreichen Wassersportaktivitäten können hier aus einer breiten Palette an tollen Aktivitäten wählen. Möchten Sie auf Bali tauchen oder schnorcheln? Die Gewässer rund um die Insel mit ihrer farbenfrohen Unterwasserwelt bieten Anfängern und Fortgeschrittenen ideale Bedingungen. Mit etwas Glück können Sie dort mit majestätischen Mantas zusammen schwimmen und Kugelfische ganz aus der Nähe betrachten. Unsere Spezialisten kennen sich mit den Bedingungen vor Ort bestens aus und können Ihnen die besten Locations für Aktiv Ferien und Ihren Schnorchelurlaub empfehlen. Wem der Sinn nach etwas mehr Action steht, kann beim Kitesurfen, auf dem Flyboard oder beim Jetski fahren den besonderen Adrenalin-Kick verspüren.

Balis Naturwunder

Wie nur wenige andere Regionen auf der Welt ist Bali mit atemberaubenden Naturschönheiten gesegnet. Sattgrüne Reisfelder, die sich terrassenförmig an die Hänge schmiegen, prägen die Landschaft der Insel und sind ein besonders beliebtes Fotomotiv. Die Reisterrassen sind unbestritten eines von Balis Highlights, seit 2012 zählen die sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Methode des Reisanbaus hat sich seit Jahrhunderten nicht verändert und geschieht mühsam per Hand, da der Einsatz von Traktoren oder Büffeln nur bedingt möglich ist. Besonders schöne Reisterrassen finden Sie in der Region um Jatiluwih. Einen spektakulären Anblick bietet auch der Mount Batur, einer von zahlreichen imposanten Vulkanen auf der Insel. Auf entspannten und informativen Bali Rundreisen können Sie all diese Naturschönheiten und noch viel mehr bewundern.

Der schöne Norden

Der touristisch vergleichsweise wenig erschlossene Norden punktet durch seine landschaftliche Schönheit und zahlreiche Attraktionen. Zu den spektakulärsten gehört die Gegend um Lovina herum. Hauptanziehungspunkt der Region ist der breite, zwölf Kilometer schwarze Strand, der sich durch seinen feinen dunklen Sand auszeichnet. Bei einem Spaziergang entlang des Strandes kommen Sie an einigen kleinen Warungs vorbei, in denen Sie die exzellente balinesische Küche geniessen können. Das vorgelagerte Riff eignet sich ausgezeichnet für Tauchgänge in die faszinierende Unterwasserwelt. In den Gewässern vor der Küste tummeln sich oft Delfine und auf geführten Bootsausflügen haben Sie die Möglichkeit, die sympathischen Meeressäuger in ihrem natürlichen Lebensraum aus nächster Nähe zu erleben.

Die rege Kunstszene

Bali ist auch für seine lebendige Kunst- und Kulturszene bekannt. Malerei, Schnitzerei, Gesang und Tanz spielen auf Bali eine wichtige Rolle und vieles davon konzentriert sich in der Künstlerstadt Ubud. Der ganze Ort wirkt wie ein einziges Freilicht-Kunstmuseum. Bei einem Bummel durch die Stadt können Sie in den kleinen Werkstätten talentierten Holzbildhauern, Steinmetzen, Textilkünstlern und Malern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen und manch hübsches Souvenir erwerben. Zu den beliebtesten Andenken gehören die prachtvollen Batikstoffe, die in aufwendiger Handarbeit in mehreren Arbeitsgängen gefärbt werden. Noch aufwendiger ist die Herstellung der traditionellen Ikat-Stoffe und des Songket-Brokats, der mit Fäden aus reinem Gold und Silber gewebt wird. Diese Stoffe sind wirkliche Kostbarkeiten und die Preise dem Materialwert und dem Aufwand bei der Herstellung dieser textilen Kunstwerke angemessen.

Eindrucksvolle Tempel und Feste

Während Indonesien vorwiegend islamisch geprägt ist, wird das Leben auf Bali durch den Hinduismus bestimmt. Bei der Vielzahl an Göttern und Gottheiten findet immer irgendwo ein Fest, eine Zeremonie oder eine Prozession statt. Den Göttern wird in zahlreichen prachtvollen Tempeln gehuldigt, die durchaus einen Besuch wert sind. Wenn Sie einen balinesischen Tempel (Tempel) betreten, sollten Sie sich aus Respekt vor der Bevölkerung an die Regeln halten, zu denen auch gehört, dass Sie einen Sarong tragen. Aber keine Angst, Ihre lokale Reiseleitung wird Sie schon über alle Feinheiten und Verhaltensregeln, die beim Betreten des heiligen Ortes gelten, vertraut machen. Mit zu den grössten und schönsten Tempeln der Insel gehört der Pura Besakih, der auch als Mutter aller Tempel bezeichnet wird. Er besteht aus 23 verschiedenen Tempeln und ist ein wichtiger Programmpunkt auf fast allen Bali Reisen.

Bali Nightlife

Bali ist aber nicht nur für seine Naturschönheiten, seine eindrucksvolle Kultur, seine tollen Strände und die freundlichen Menschen bekannt. Ausgehfreudige und Nachtschwärmer finden auf Bali eine rege Club- und Partyszene vor. In den Bars und Diskotheken von Kuta Beach können Sie die Nacht zum Tage machen und mit Einheimischen und Touristen aus aller Herren Länder bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen feiern. Auch an den bekannten Surfspots im Süden der Insel ist abends und die ganze Nacht über Party angesagt! Wenn Sie die traditionelle Kultur kennenlernen möchten, empfiehlt sich der Besuch einer von einem Gamelan Orchester untermalten balinesischen Tanzveranstaltung oder einer Schattentheater-Aufführung. Dieses mystische Spektakel dient nicht nur der Unterhaltung, sondern transportiert religiöse Inhalte und Göttergeschichten aus der umfangreichen hinduistischen Mythologie. Traditionelle Aufführungen können vom frühen Abend bis in die Morgenstunden dauern. Natürlich wird auch auf die Ausländer und deren Verfassung Rücksicht genommen und die meisten touristischen Veranstaltungen dauern nicht länger als eine Stunde.