Arabische Emirate Golfreisen

Traumhafte Sandstrände, Luxus und einmalige Golfplätze

Wie kaum ein anderes Reiseziel stehen die Vereinigten Arabischen Emirate für Luxus, scheinbar grenzenloser Service und traumhafte Sandstrände. Auch Golfer ziehen die Emirate magisch an. Bei Golfern bekannt und äusserst beliebt sind die wunderbaren Golfplätze in Abu Dhabi und Dubai. So akribisch wie nirgendwo sonst bemüht man sich hier, den Vorlieben und Ansprüchen der weltweiten Golfgemeinschaft gerecht zu werden. Golfreisen in die Emirate sind alles in einem: aussergewöhnlich, exklusiv und sehr luxuriös. Am Persischen Golf tauchen Sie in eine märchenhafte Welt von 1001 Nacht ein. Auf unnachahmliche Weise verbinden Dubai und Abu Dhabi jahrhundertealte Traditionen mit modernster Architektur und Städteplanung. Entdecken Sie unvergleichbare Sehenswürdigkeiten wie das Burj Al Arab und die unzähligen Hotels in dessen Umfeld. Natürlich darf Burj Khalifa, das mit 828 m höchste Gebäude der Welt, nicht fehlen. In Abu Dhabi lohnt sich der Besuch der Ferrari World und des Louvre Museums. Unendliche Strände, beeindruckende Wüstenlandschaften, unvergessliche kulturelle Erlebnisse, endlose Shopping-Möglichkeiten, Weltklasse-Entertainment und Gastronomie aus aller Welt – die Emirate halten jeden Geschmack das passende Angebot bereit. Dubai bietet für Golfbegeisterte endlose Möglichkeiten auf traumhaften Plätzen wie dem Meisterschaftsplatz des Al Badia Golf Club. Reines Wüstenvergnügen bietet der Arabian Ranches Golf Club, während Sie atemberaubende Aussichten auf die Skyline der Stadt auf den Courses des Dubai Creek Golf Club geniessen. Auf keiner Golfreise nach Dubai darf der berühmteste Platz des Nahen Ostens fehlen: Der The Emirates Golf Club zählt zu den spektakulärsten Golfplätzen der Welt. Egal ob parkähnliche Anlagen, Meeres- oder Links-Anlage, ein einfach bespielbarer Platz, ein Weltklasse-Sandplatz oder das längste Loch der Vereinigten Arabischen Emirate finden Sie auch in Abu Dhabi. Alle Plätze werden nach dem neuesten Stand der Technik gestaltet und unzählige weltbekannte Golfplatzarchitekten wetteifern hier um die schönsten Anlagen. Die Emirate sind während unserer Wintermonate eine besonders angenehme Golf Destination. Von Oktober bis April erwartet Sie mildes, angenehmes Klima – perfekt geeignet für eine entspannte Runde Golf im bequemen T-Shirt. Unsere Golf-Spezialisten geben Ihnen gerne Tipps für Golfreisen in die Vereinigten Arabischen Emirate weiter.

Abu Dhabi
Direkt am circa 9 km langen geschützten natürlichen Sandstrand auf Saadiyat Island, liegt das Park Hyatt Abu Dhabi...
Abu Dhabi
Ein Ort der Ruhe und Entspannung. Der zarte Duft von weissem Tee kombiniert mit gedämpften Erdtönen und...
Abu Dhabi
Riesige Zimmer, eine noch grössere Pool-Landschaft, ein eigener Gary Player-Golfplatz direkt am Strand und wirklich...
Ras Al Kaimah
Wie ein Palast erscheint das prachtvolle Spa- und Golfresort Waldorf Astoria Ras Al...
The Ritz Carlton Dubai
Preis auf Anfrage
Dubai
Die Hotelanlage des The Ritz Carlton in Dubai besticht mit einem Fitness-Center, sowie Tennis – und...
Dubai
Mit Blick auf die atemberaubende Skyline von Dubai wird der Urlaub in diesem Hotel zu einem echten Highlight.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern