Ecuador Naturreisen

Ferien direkt auf dem Äquator

Geographisch ist es eines der kleineren Länder Südamerikas, wenn es um die Urlaubsmöglichkeiten geht, ist es jedoch ganz gross. Südamerikareisende schätzen an Ecuador die Naturlandschaften, wie sie schöner und vielfältiger nicht sein könnten. Naturfreunde zieht es zu den mystisch wirkenden Nebelwäldern rund um den Rio Nambillo oder in den Mindo Naturpark, während Erholungssuchende am Papallacta Pass in dem schönsten Thermalbad des Landes ein entspanntes Natur- und Wellnesserlebnis geniessen. Kultur und Natur in schönster Harmonie erwarten Sie im idyllischen Tal von Guayallabamba, wo die Chochasqui Pyramiden aus präkolumbischer Zeit einen Eindruck von der einstigen Grösse und Bedeutung der Region geben. Sind Sie auf den Geschmack gekommen? Unsere Südamerika Spezialisten haben noch mehr tolle Tipps für erlebnisreiche und naturnahe Ecuador Reisen für Sie. Nehmen Sie Kontakt zu ihnen auf!

Spezialisten-Team
Unverbindliche Offerte
Wir freuen uns Ihnen bei Ihren Reiseplänen weiterzuhelfen und sind Ihnen für möglichst genaue Angaben dankbar.

So viel Abwechslung im kleinen Land Ecuador

Vielfalt der Natur

Ein wirklich eindrucksvolles Naturerlebnis erwartet Sie bei Galapagos Reisen. Auch aufgrund der einmaligen Tier- und Pflanzenwelt gehören die Galapagosinseln zum UNESCO-Weltnaturerbe und ein Besuch ist bestimmt ein unvergessliches Erlebnis. Möchten Sie die hohen Gipfel der Anden bestaunen, an den lieblichen Stränden des Pazifischen Ozeans relaxen oder lieber im tropischen Amazonas Regenwald auf Entdeckungsreise gehen? Auf Ecuador Reisen ist alles möglich! Sogar eine aufregende Übernachtung mitten im Dschungel in einer der exklusiven Regenwald Lodges in Ecuador könnte auf Ihrem Programm stehen. Natürlich erreichen Sie Ihr Ziel nicht mit dem Bus oder bei einer Ecuador Mietwagenrundreise, sondern ganz stilecht durch eine Fahrt im Einbaum auf dem gemächlich dahinströmenden Rio Napo. So sehen entspannte und gleichzeitig aufregende Ecuador Ferien aus!

Ein Hauch von Nostalgie

Unverfälschte Natur erleben und gleichzeitig Luxus geniessen – das muss kein Widerspruch sein. Bei einer Übernachtung in einer luxuriösen Hacienda am Rande des Urwalds fühlen Sie sich wie in die spanische Kolonialzeit zurückversetzt. Die Ecuador Haciendas sind ideal zum Relaxen und ein guter Ausgangspunkt für tolle Unternehmungen. Wenn Sie in Ihrem Garten sitzen und den in der Luft schwirrenden bunten Kolibris zuschauen, fallen alle Sorgen des Alltags von Ihnen ab und Sie geniessen ein wahrhaft königliches Urlaubsvergnügen. Ein Aufenthalt auf einer Hacienda ist bestimmt eines der absoluten Highlights auf den an Attraktionen so reichen Ecuador Rundreisen.

Am Fusse der Feuerberge

In Ecuador gibt es insgesamt 18 aktive Vulkane, darunter den Guagua Pichincha und den in den Anden befindlichen Tungurahua Vulkan. Von Zeit zu Zeit spuckt er Asche und Geröll aus, was regelmässig zur Evakuierung der umliegenden Dörfer führt. Von diesen Ausbrüchen bleibt der Reisende jedoch verschont, wenn er eines der reizenden Fischerdörfer am Pazifik besucht. Der kleine Ort Puerto López ist ideal, um von hier aus die Vogelinsel Isla de la Plata oder den Nationalpark Machalilla zu besuchen. Er ist der Lebensraum von Ozelots, Gürteltieren, Kapuzineraffen und noch vielen anderen exotischen Tieren. Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt aus den vielfältigen Attraktionen und Naturschönheiten, die sich Ihnen bei Ecuador Reisen bieten.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern