Ecuador Bahnreisen

Geniessen Sie die eindrucksvollen Szenerien

Ecuador Reisen der etwas anderen Art geniessen Sie bei einer Zugfahrt mit dem Tren Crucero, dem Kreuzfahrerzug, der Sie auf der Bahnstrecke von Quito nach Guayaqil ganz komfortabel durch das kleine, südamerikanische Land bringt. Die viertägige Reise führt Sie auf der wohl schönsten Bahnroute Südamerikas von der Pazifikküste bis ins Hochland von Ecuador. In luxuriösem Ambiente geniessen Sie spektakuläre Ausblicke auf faszinierende Landschaften, einsame Dörfer und quirlige Städte. Wenn auch Sie in Ihren Ecuador Ferien ein einzigartiges Erlebnis zwischen Abenteuer, Komfort und Natur geniessen möchten, nehmen Sie Kontakt zu unseren Südamerika Spezialisten auf. Sie beraten Sie gern!

Spezialisten-Team
Unverbindliche Offerte
Wir freuen uns Ihnen bei Ihren Reiseplänen weiterzuhelfen und sind Ihnen für möglichst genaue Angaben dankbar.

Stilvoller Reisegenuss

Nicht nur Eisenbahn Liebhaber und Nostalgiker kommen bei Reisen mit dem legendären Zug voll und ganz auf ihre Kosten. Lehnen Sie sich ganz entspannt in Ihren Sitz zurück und geniessen Sie die eindrucksvollen Szenerien, die sich vor Ihrem Fenster auftun. Die vier luxuriösen Waggons des Zuges bieten Ihnen allen Komfort und alle Annehmlichkeiten, die Sie sich während Ihrer Ecuador Ferien nur wünschen können. Die Übernachtung erfolgt allerdings nicht im Zug, sondern in stilvollen Ecuador Haciendas oder Hotels entlang der Wegstrecke. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, kleine Ausflüge zu unternehmen, um die kulturellen Highlights der Region zu entdecken. So erleben Sie die ganze Vielfalt des Landes während Ihrer Ecuador Reise und geniessen ein wirklich umfassendes Urlaubserlebnis.

Entschleunigt durch Ecuador

Der Tren Crucero legt im Durchschnitt kaum mehr als 20 Kilometer pro Stunde zurück und bietet Ihnen so ein wahrhaft entschleunigtes Reisevergnügen. Der gesamte Stress des Alltags fällt von Ihnen ab, wenn Sie in exklusivem Ambiente die schöne Landschaft an sich vorüberziehen lassen. Aufregend ist allein die spektakuläre Teilstrecke zwischen Alaisi und Sibambe, wo der Lokführer mit viel Fingerspitzengefühl die sogenannte „Teufelsnase“ hinter sich bringen muss. Die Strecke gilt als eine der schönsten und aufregendsten der Welt. Angesichts der Steigung und des gähnenden Abgrunds beschleicht manchen Reisenden vielleicht ein leichtes Gefühl der Panik. Aber keine Sorge! Ihr erfahrener Lokführer kennt die Strecke genau und die Fahrt mit dem Tren Crucero entlang der Teufelsnase ist für die Passagiere eines der absoluten Highlights auf allen Ecuador Reisen.

Entlang der Feuerberge

Mit zu den schönsten Erlebnissen, die Sie auf Ihrer Reise mit dem Tren Crucero geniessen können, ist eine abwechslungsreiche Fahrt entlang der Strasse der Vulkane. In dem kleinen Land Ecuador gibt es 55 Vulkane und einige davon passieren Sie während Ihrer Zugreise. Besonders imposant ist der rund 6000 Meter hohe Cotopaxi. Er ist der zweithöchste Berg des Landes und wegen seiner regelmässigen, konischen Form und des eisbedeckten Gipfels für viele das Idealbild eines Vulkans.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern