Sambia Safaris

Ein unvergessliches Afrika Erlebnis

Das im Herzen Afrikas gelegene Land Sambia beeindruckt durch eine wunderschöne Natur und ist ein Ort, an dem Sie viel erleben können. Dank sehr unterschiedlicher Landschaften sind Safaris in Sambia eine abwechslungsreiche Angelegenheit. Entdecken Sie zum Beispiel so faszinierende Orte wie den Luangwa Nationalpark im Osten des Landes, der durch seine mächtigen Mahagonibäume und possierlichen Palmenflughunde sehr interessant ist. Wenn Sie es kaum noch erwarten können, die Natur Sambias hautnah zu erleben, sollten Sie unsere Spezialisten schnellstmöglich kontaktieren, da diese Ihnen alles über Lodges in Sambia erzählen können.

Spezialisten-Team
Unverbindliche Offerte
Wir freuen uns Ihnen bei Ihren Reiseplänen weiterzuhelfen und sind Ihnen für möglichst genaue Angaben dankbar.

Natur pur und einmalige Tierbeobachtungen

Safaris in Sambia sind eindrucksvoll und unvergesslich

Insbesondere der Bereich um die mächtigen Victoriafälle, deren Besuch Sie auf keinen Fall verpassen sollten, ist sehr beliebt und bietet Ihnen unvergessliche Anblicke. Da diese mystischen Wasserfälle im Grenzgebiet liegen, können Sie diese auch besuchen, wenn Sie zum Beispiel an einer der bekannten Simbabwe-Safaris im gleichnamigen Nachbarland teilnehmen. Eine Reise nach Sambia, dem Land der Löwen und Leoparden, ist ein kurzweiliges Vergnügen, da um Sie herum immer etwas passiert. Freuen Sie sich auf herrliche Fotomotive und geniessen Sie Afrika von einer seiner schönsten Seiten.

Sambia – ein Land mit vielen Vorzügen

Die Lebensader Sambias ist der beeindruckende Fluss Sambesi, an dessen Ufern viele Tiere leben. Vor allem auf dem Gebiet des Lower Zambezi Nationalparks sind aussergewöhnliche Tierbeobachtungen in einem von Schönheit und Anmut geprägten Umfeld möglich. Wenn Sie die unverfälschte Natur Sambias erkunden möchten, ist es ratsam, erfahrene Ranger an Ihrer Seite zu wissen. Denn in Sambia leben, wie zum Beispiel im South Luangwa Nationalpark, überall wilde Tiere, deren Verhalten manchmal nur schwer von Laien gedeutet werden kann. Insbesondere so schöne, aber auch gefährliche Gegenden wie die Bangweulusümpfe, in denen der renommierte Afrikaforscher David Livingstone seine letzte Ruhe fand, sollten besser nur in fachkundiger Begleitung aufgesucht werden.

Regenwald, der begeistert

Im sogenannten Königreich der Elefanten in der Nähe des Luangwa können Sie imposante Dickhäuter aus der Nähe beobachten. Das ebenfalls traumhaft schöne Tal der Leoparden hingegen beherbergt, wie es der Name vermuten lässt, etliche elegante Leoparden, die nur darauf warten, dass ein paar leichtsinnige Antilopen ihren Weg kreuzen. Auch wenn nicht jedem vergönnt ist, die sogenannten „Big Five“, zu denen neben Leoparden noch Löwen, Büffel, Nashörner und Elefanten gehören, zu sehen, können Sie sich sicher sein, in Sambia viele Wildtiere anzutreffen.

Sambia – Afrika pur

Wenn Sie Ihre Ferien im wunderschönen Sambia verbringen, ist ein Abstecher in den landschaftlich reizvollen Kafue-Nationalpark immer eine gute Wahl. Ausgedehnte Buschwanderungen, die teilweise auch nachts durchgeführt werden, führen Sie zu sagenhaften Orten, an welche Sie sich noch sehr lange erinnern werden.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern
Online blättern