Andamanen Reisen

Früher Strafkolonie - heute Paradies

Früher waren die mehr als 300 Inseln der Andamanen die «Black Waters» und damit eine Strafkolonie der Briten. Heute jedoch sind sie für alle Gäste der Garten Eden. In den Palmen sehen Sie Papageien und an manchen Stränden leben die Makak, Affen, die sich von Krabben ernähren. Wollen Sie unbeschwerte Ferien geniessen und mögen tropische Temperaturen, dann werden Sie hier das Paradies finden. Perlweisse fast menschenleere Sandstrände ziehen sich über viele Kilometer und das klare Wasser eignet sich hervorragend zum Tauchen und Schnorcheln. Unsere Spezialisten kennen sich aus und stellen Ihnen Ihre individuelle Reise auf die Andamanen zusammen.

Barefoot at Havelock
Preis auf Anfrage
Andamanen
Tauchcenter mit PADI Zerti­fi­zierung. Schnorchellehrer, Ayur­veda Angebote und Yoga, kleines Spa, Billard, kleine...
Fortune Resort Bay Island
Preis auf Anfrage
Andamanen
Swimmingpool, kleiner Sou­ve­nir­shop, Business Center, Bibliothek und Tischtennis.
Silversand Beach Resort
Preis auf Anfrage
Andamanen
Die Unterhaltung findet vor allem im Wasser statt, hier ist Schnorcheln und Tauchen angesagt. Dabei können Sie auf...
Taj Exotica Resort & Spa
Preis auf Anfrage
Andamanen
Infinity-Swimminpool, «Jiva Spa», Fitnesscenter, Schnorcheln, Tauchen, Veloverleih, Yoga morgens am Swimmingpool oder...