Individuelles Inselhüpfen auf den Philippinen ab Manila

Die Philippinen erwarten Sie mit bezaubernden Inseln, imposanten Kalksteinformationen und weissen, feinsandigen Stränden. Dieses Programm ist für Sonnenanbeter, Schnorchler, Taucher und Individualisten, die ihre Ferientage gerne frei den eigenen Interessen entsprechend planen. Die Reise führt Sie auf die traumhaften Inseln Panglao (Bohol) und Boracay sowie in die sagenhaft schöne Region im Norden Palawans. Jede dieser Inseldestinationen hat ihren eigenen Charakter. Die Flüge, Hotels und Transfers sowie ein Ausflug auf der Insel Bohol sind für Sie organisiert, die Zeit dazwischen steht zu Ihrer freien Verfügung, sodass Sie sich Ihre Ferientage nach Lust und Laune selbst gestalten können. Ob Sie schnorcheln, baden oder einfach am weissen Sandstrand die Sonne ­geniessen, Sie werden die Philippinen von der schönsten Seite kennenlernen.
Individuelles Inselhüpfen auf den Philippinen ab Manila
ab CHF 2490.– / pro Person
ab/bis Manila
Highlights:
- Entzückende Koboldmakis
- Weisse, feine Sandstrände
- Spektakuläre Kalksteinfelsen
- Sagenhaft schöne Region
Icon calendar 10 Tage / 9 Nächte

Reiseprogramm

1. Tag Manila – Panglao (Bohol)

Sie werden im Hotel in Manila abgeholt und zum Flughafen begleitet. Ein Flug von ca. 1 ¼ Stunden bringt Sie auf die Insel Panglao. Die kleine Insel ist über zwei Brücken mit ihrer Nachbarinsel Bohol verbunden. Nach einem kurzen Transfer erreichen Sie Ihr Resort im Süden von Pang­lao. Der bekann­teste Strand der Insel ist der Alona Beach. Er lädt mit vielen Restaurants, Bars und Clubs zum Verweilen und Feiern ein.

2. Tag Panglao – Bohol – Panglao (F, M)

Heute unternehmen Sie einen ganztägigen Ausflug auf die grosse Nachbarinsel Bohol. In der «Philippine Tarsier Foun­dation» sehen Sie die weltweit kleinste Primatenart. Die Kobold­makis entzücken die Besucher mit ihren unschuldigen Augen. Danach führt Sie die Reise zu den berühmten, kegel­för­migen Chocolate Hills. Während der anschliessenden Schiff­fahrt auf dem Loboc Fluss wird das Mittagessen serviert.

3. Tag Panglao (F)

Der heutige Tag steht Ihnen zu Ihrer freien Verfügung.

4. Tag Panglao (Bohol) – El Nido (Palawan) (F, A)

Sie werden in Ihrem Resort abgeholt und zum Flughafen Bohol-Panglao begleitet. Der Flug nach El Nido dauert rund 1 ¾ Stunden. Im Hotelbus und -boot erfolgt der Transfer in Ihr Resort nach Wahl auf der Insel Apulit oder Pangulasian.

5. Tag Palawan (F, A)

Die Inselwelt im Norden Palawans gehört zu den schönsten Gegenden der Philippinen. Weisse, feine Sandstrände, klares Wasser und spektakuläre Kalksteinfelsen ziehen die Besucher in ihren Bann. Der Tag steht Ihnen zu Ihrer freien Verfügung.

6. Tag Palawan (F, M, A)

Ob Sie lieber baden, schnorcheln oder einen Ausflug buchen möchten, das Tagesprogramm bestimmen Sie selbst.

7. Tag El Nido (Palawan) – Caticlan – Boracay (F)

Es heisst Abschied zu nehmen von dieser traumhaften Kulisse, doch die nächste Insel wartet bereits! Nach rund einer Stunde Flug landen Sie in Caticlan. Der folgende Transfer im Hotelbus und -boot bringt Sie auf die Insel Boracay mit dem berühmten, rund 3 ½ Kilometer langen White Beach.

8. Tag Boracay (F)

Sonnenanbeter geniessen wunderbare Stunden am feinsandigen White Beach, Golfer können eine Runde auf dem Golfplatz spielen und abends klingt der unbeschwerte Tag, den Sie wiederum frei gestalten, in den Bars und Restaurants der Insel aus.

9. Tag Boracay (F)

Geniessen Sie einen weiteren entspannten Ferientag mit Son­ne, Strand und Meer wie es Ihnen gefällt.

10. Tag Boracay – Caticlan – Manila (F)

Nach dem Trans­fer im Hotelbus und -boot zum Flughafen Caticlan folgt der Rückflug nach Manila.

Preise
10 Tage / 9 Nächte ab CHF 2490.– / pro Person