Gaya Island Resort

Kota Kinabalu

Komfort und Exklusivität inmitten idyllischem Tropenambiente. Sicher ein Ort, wo der Gast beim grosszügigen und vielseitigem Unterhaltungsprogramm die Qual der Wahl hat und die Traumferien viel zu schnell ein Ende nehmen!

Beschreibung

Einleitung
Ein Höhepunkt ist das preisgekrönte Spa Village, das malerisch inmitten Mangroven liegt und neben Massagen und Spa Anwendungen uch Yoga und Meditation anbietet. 40 m langer Pool, Kinderpool, PADI Tauch­basis, Fit­nesscenter, Bibliothek, Geschenkshop, Kajak, Stand-up Paddle, Jogging-Pfad, Sunset-Cruise, Schnor­cheln, Hoch­see-­Fischen, Dschungeltreks, Yacht Charter, Koch- und Kunst­hand­werkkurse. Ob aktiv, kreativ, sportlich, romantisch oder entspannend - es ist für jeden Gast etwas dabei!
In der Tavajun Bay, fünf Bootsminuten vom Hotel entfernt oder nach einem 45-minütigen Dschungeltrek erreichbar, betreibt das Hotel das «Gaya Island Resort Marine Centre», welches eine Schildkröten-Aufzuchtstation beinhaltet.
Lage
Nur 15 Minuten mit dem Schnellboot von der Stadt Kota Kinabalu entfernt auf der tropisch bewaldeten Insel Gaya. Es sind keine lokalen Restaurants zu Fuss erreichbar. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt 40 Minuten mit dem Speedboot und Fahrzeug des Hotels.
Angebot
Im «Feast Village» ist der Name Pro­gramm: ganztags geöffnet mit asiatisch beeinflussten Ge­richten. Das gediegene «Fisherman’s Cove» serviert abends frischen Fisch und Seafood. Erfrischungen und «Sun­downers» nimmt man in der Pool Bar & Lounge ein. Für das ganz speziel­le Kulina­rik-­Erlebnis fährt man 5 Boot­minuten an die Tavajun-Bay, wo Essen aus Tontöpfen zubereitet wird oder ein Gourmet Picknick bestellt werden kann.
Zimmer
Die 120 komfortablen Villen wurden ganz im landestypischen Stil mit einheimischen Mate­rialien erbaut und stufenweise harmonisch in die natür­liche Umgebung der Hügel eingebettet. Zeitgenössische Eleganz und ein warmes Licht- und Farbkonzept im Innendesign prägen die grosszügigen Zimmer. Sie sind ausgestattet mit Klimaanlage, Telefon, gratis Internetzugang, Fern­seher, Mini­­bar, Safe, Föhn sowie grossem, offenem Bade­zimmer mit übergrosser Bade­wanne. Alle Villen haben eine Wohnfläche von 47 m² und verfügen über eine Ve­ran­da mit Tagesbetten.
Bayu Villa (20): Die Villen sind umgeben von Mangroven und liegen idyllisch an einem sanften Berghang. In kurzer Gehdistanz gelangt man zum schönen Sandstrand.
Canopy Villa (48): Am Berghang gelegen, inmitten üppigem Regenwald und tropischen Mangroven.
Kinabalu Villa (52): Von diesen Villen geniesst man die schönste Aussicht; an klaren Tagen bis zum Mount Kinabalu!
Preis auf Anfrage

Loading map...