Japan Natur und Kultur

Japanische Flora und Fauna

Das Land der aufgehenden Sonne ist mit einzigartigen Naturschönheiten gesegnet und das bewusste Erleben der Natur spielt eine wichtige Rolle in der japanischen Kultur. Der Shiretoko Nationalpark ist für seine urwüchsige Schönheit bekannt. Mit seinen kristallklaren Seen, malerischen Wasserfällen und seiner artenreichen Tierwelt ist der Shiretoko Nationalpark auf Japan Reisen auf jeden Fall einen Abstecher wert. Wenn Sie im Winter die Quellen von Beppu oder Yamanouchi bei Nagano besuchen, können Sie den niedlichen Schneeaffen beim Relaxen im heissen Wasser zuschauen. Die mit dichtem Feuchtwald bedeckte reizende Insel Yakushima ist ein echtes tropisches Dschungelparadies. Yakushima ist ideal für erlebnisreiche Wanderungen. Mit etwas Glück treffen Sie dabei auf den Yakumakak, eine Unterart der Schneeaffen, der in freier Natur nur auf Yakushima vorkommt. Unsere Japan Spezialisten stellen Ihnen gern eine Japan Reise zu den schönsten Destinationen des Landes zusammen. Nehmen Sie Kontakt zu ihnen auf!

Spezialisten-Team
Unverbindliche Offerte
Wir freuen uns Ihnen bei Ihren Reiseplänen weiterzuhelfen und sind Ihnen für möglichst genaue Angaben dankbar.

Japans vielfältiges Angebot

Dem Himmel so nah

In majestätischer Ruhe thront der Fuji über dem Land. Der heilige Berg spielt eine wichtige Rolle in der japanischen Kultur. Im Sommer unternehmen viele Japaner das Abenteuer, den Fuji zu besteigen. Seine einzigartige Schönheit erschliesst sich Ihnen aber fast noch besser aus der Ferne. Von der Chureito-Pagode oder vom Yamanaka-See aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf den Vulkan. Beim Besuch der Kegon-Fälle bei Nikko verbinden Sie ein einzigartiges Naturerlebnis mit einem unvergesslichen Kulturgenuss, denn die kleine Stadt ist reich an bedeutenden Sehenswürdigkeiten.

Reif für die Insel

Auf Ihrer Rundreise durch Japan lernen Sie eine handverlesene Auswahl der vielfältigen Highlights des Landes kennen. Die Schrein-Insel Miyajima ist ein heiliger Ort und gilt als eine der schönsten Landschaften Japans. Die Blumeninsel Nokonoshima liegt nur unweit vom japanischen Festland der Hauptinsel Honshu entfernt. Nachdem Sie alle Sehenswürdigkeiten Fukuokas besucht haben, lohnt sich ein Tagesausflug auf das idyllische Eiland. Zahllose prachtvoll blühende Pflanzen verwandeln Nokonoshima im Frühling, Sommer und Herbst in ein einziges buntes Blütenmeer.

Natur und Kultur während Ihrer Japan Ferien geniessen

Das Land der aufgehenden Sonne ist stolz auf seine uralten Traditionen. Aufgrund der langen Isolation von der Aussenwelt hat sich im Inselreich Japan eine ganz spezielle Kultur entwickelt. Tokyo und Osaka zeichnen sich durch einen hypermodernen westlichen Lifestyle aus, hier erleben Sie, was übermorgen bei uns Trend wird. Im UNESCO Weltkulturerbe Shirakawa-go mit seinen historischen Dörfern dagegen scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Ein weiteres bedeutendes Ziel auf Japan Reisen ist Nara, die alte Hauptstadt. Eine der Attraktionen sind die zutraulichen, frei in der Stadt umherstreunenden heiligen Nara Hirsche.