Almaty Reisen

In die Stadt der Äpfel mit dem Spezialisten

Almaty, Stadt der Äpfel, ist ein aussergewöhnliches Reiseziel. Die Stadt Almaty, das ehemalige Alma-Ata, ist das kulturelle, wirtschaftliche und politische Zentrum von Kasachstan. Eine Reise nach Almaty ist deshalb ein besonderes Erlebnis und gibt Ihnen die Möglichkeit, die vielen Sehenswürdigkeiten und das reiche kulturelle Leben der Stadt zu geniessen. Dort, wo sich heute die grösste Stadt Kasachstans erstreckt, siedelten bereits im 7. vorchristlichen Jahrhundert verschiedene antike Volksstämme. Spätestens nach dem 10. Jahrhundert gab es dort mehrere grössere Siedlungen, die sich zur Stadt Almatu zusammenschlossen. Diese wurde dann im 14. Jahrhundert durch die Mongolen vollständig zerstört. In Verbindung mit dem Niedergang des Handels an der Seidenstrasse fiel Almatu dem Vergessen anheim und die Russen nutzen die verbliebenen Ruinen zum Aufbau der Stadt Werny. In den 1920er Jahren wurde Werny in Alma-Ata und 1993 schliesslich in Almaty, die Stadt der Äpfel, umbenannt. Reisen nach Almaty sind immer noch etwas Besonderes und garantieren Ferienerlebnisse abseits des Alltäglichen. Allerdings bedarf eine Reise in ein Land wie Kasachstan sorgfältiger Planung und guter Organisation. Unsere Kasachstan Spezialisten verfügen über Kontakte, Erfahrungen und Expertise und freuen sich darauf, Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre massgeschneiderten Almaty Ferien zu unterbreiten.

Spezialisten-Team
Unverbindliche Offerte
Wir freuen uns Ihnen bei Ihren Reiseplänen weiterzuhelfen und sind Ihnen für möglichst genaue Angaben dankbar.

Die Kontraste Kasachstans
Preis auf Anfrage
ab Almaty bis Nur-Sultan
Highlights: Besichtigung von Medeo-Schlucht , Begutachten von Ruinen von Akyrtas, Wanderung entlang des Flusses...
Icon calendar11 Tage / 10 Nächte
ab/bis Schweiz
Highlights: Entdecken von der längsten und grössten Mauer Chinas, Einzug in den Shangri- La Express, Aussicht von...
Icon calendar22 Tage / 21 Nächte
Registan - von Almaty nach Aschgabad
ab CHF 4955.– / pro Person
ab Almaty bis Aschgabad
Highlights: Besuch vom Mausoleum von Khoja Ahmed Yasawi, Umgeben von Moscheen und Medressen, Einheimischen Tänze und...
Icon calendar14 Tage / 13 Nächte
Registan - von Aschgabad nach Almaty
ab CHF 4955.– / pro Person
ab Aschgabad bis Almaty
Highlights: Fahrt in die alte Partherstadt Nisa, Die UNESCO-Weltkulturdenkmälern von Merw, Einheimischen Tänze und...
Icon calendar14 Tage / 13 Nächte
ab Almaty bis Taschkent
Highlights: Erkunden Sie Almaty, Issyk Kul-See, der zweit grösste Gebirgssee der Welt, Ausflug in den Ala...
Icon calendar16 Tage / 15 Nächte
ab/bis Schweiz
Highlights: Aussicht auf riesigen Sewansee, Besuch von Weingut Tsinandali, Besichtigung der Höhlenstadt Uplisziche,...
Icon calendar17 Tage / 16 Nächte
ab/bis Zürich
Highlights: Stadtrundfahrten Almaty & Bishkek, Besuch Nationalpark Altyn Emel, Ausflug Kaindy See, Besichtigungen...
Icon calendar11 Tage / 10 Nächte
ab Almaty bis Bischkek
Highlights: Stadtrundfahrten Almaty & Bishkek, Besuch Nationalpark Altyn Emel, Ausflug Kaindy See, Besichtigungen...
Icon calendar11 Tage / 10 Nächte

Almaty Highlights

Eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten und ein reges Kulturleben

Auf Almaty Gruppenreisen erfahren Sie viel über Geschichte und Kultur des Landes und erhalten einen umfassenden Überblick über die faszinierenden Sehenswürdigkeiten der quirligen Stadt. Mit zu den eindrucksvollsten gehört ganz sicher die Heilige Christi-Himmelfahrt Kathedrale. Die Anfang des 20. Jahrhunderts erbaute Kathedrale ist Wahrzeichen der Stadt und ein echtes architektonisches Juwel. Kein Wunder, dass das Gotteshaus in den russischen Katalog der hundert Weltwunder aufgenommen wurde. Mit ihrer bewegten Geschichte – sie wurde zeitweilig geschlossen und geplündert – erzählt die Kathedrale viel über Almatys jüngere Geschichte. Wissenswertes über Stadt und Land erfahren Sie auch im Zentralen Museum von Kasachstan, das zu den grössten und ältesten Museen des Landes gehört. Auch die Zentralmoschee von Almaty ist unbedingt einen Abstecher wert. Interessierte können sich in über 13 Galerien einen Überblick über die rege zeitgenössische Kunstszene von Kasachstan verschaffen. Abwechslung von so viel Kulturgenuss bietet ein Einkaufsbummel im Mega Center Alma Ata. Es ist eins der grössten Einkaufszentren in Kasachstan. Ein ausgedehntes Shoppingvergnügen der Extraklasse geniessen Sie auch in der Aport Mall, die sich rühmt, das grösste Einkaufszentrum von ganz Zentralasien zu sein. Über 40 Geschäfte, ein Vergnügungspark, ein Kino sowie viele Restaurants und Supermärkte garantieren Spass und Abwechslung für jeden Geschmack.

Rund um Almaty

Almaty ist eine bemerkenswert grüne Stadt, deren Parks und Grünanlagen zum Erholen und Spazierengehen einladen. Besonders hervorzuheben ist der Zentrale Park für Kultur und Freizeit. Vor der traumhaften Kulisse der schneebedeckten Gipfel des Tian-Shan-Gebirges gelegen, ist er beliebtes Ausflugsziel für die Einheimischen. Aber nicht nur Almaty selbst, sondern auch das Umland ist unbedingt sehenswert. Die nahe gelegenen Berge und die sich im Norden erstreckende Steppe eignen sich für abwechslungsreiche Wanderungen und bieten Ihnen Gelegenheit für ein unverfälschtes Naturerlebnis. Nur etwa 130 Kilometer von Almaty entfernt wartet eine ganz besondere Naturattraktion auf Sie. Bei der Reise zur Wunderwelt des Tian Shan haben Sie die Möglichkeit, den versunkenen Wald am Kaindyse (Kaindysee) zu sehen. Dabei handelt es sich um ein Naturwunder, das wirkt, als hätte Salvador Dalí es arrangiert. Die aus dem strahlend türkisblauen, eiskalten Wasser des Sees herausragenden kahlen Baumstämme sind ein bizarres Naturspektakel und ein vollkommen surreal wirkendes Fotomotiv. Sind Sie auf den Geschmack gekommen? Unsere erfahrenen Reiseexperten halten noch viel mehr Tipps für Ihre Almaty Ferien bereit. Fragen Sie gerne bei uns an und lassen Sie sich beraten.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern