`Lodges im Bandhavgarh Nationalpark - Indien-Reisen vom Spezialisten | Knecht Reisen

Bandhavgarh Nationalpark Reisen

Die Heimat der Bengalischen Tiger

Der Bandhavgarh Nationalpark erhielt seinen Namen von einem nahe gelegenen Berg, der den Nationalpark im Vindhyan-Tal überragt. Hier, im zentral-indischen Staat Madhya Pradesh, stehen die Chancen besonders gut, einen wild lebenden Tiger zu sehen. Die Bambus- und Teakholzwälder stellen einer der letzten wertvollen Habitate der seltenen Bengalischen Tiger dar. In den hohen Wiesen und Sümpfen leben ausserdem Leoparden, Lippenbären, Elefanten und Sambarhirsche. Der Nationalpark ist der Lebensraum von über 200 Vogelarten und zahlreichen Reptilien. Entdecken Sie die unglaubliche Artenvielfalt inmitten des indischen Subkontinents. Unsere Indien Spezialisten beantworten Ihre Fragen gerne.

Tiger's Den ResortHotel RatingHotel RatingHotel Rating
ab CHF 79.– / pro Person
Bandhavgarh
Umgeben von der Ruhe der Wildnis ist das Tiger’s Den Resort wie geschaffen für Natur- und Tierfreunde. Das...
Samode Safari LodgeHotel RatingHotel RatingHotel RatingHotel RatingHotel Rating
ab CHF 317.– / pro Person
Bandhavgarh
In dieser traumhaften Lodge mit lediglich 12 freistehenden, luxuriösen Villen kommen Sie in den Genuss eines...