Usbekistan Wüstenstadt Reisen

Usbekistan über unsere Spezialisten buchen

Die Landschaften Usbekistans sind eher karg und wüstenartig. Auch wenn Sie in Usbekistan keine reinen Sandwüsten mit hohen Dünen vorfinden, sondern Kies- und Sandwüsten das Bild bestimmen, hat das schöne Land einen märchenhaften Charme. Dank der vielen Wüsten vor Ort bildeten sich schon früh Oasenstädte in Usbekistan, welche in der Regel noch heute existieren und vielfach sehr beeindruckend sind. Wenn Sie in Usbekistan Wüstenstädte Ferien verbringen, werden Sie verschiedene Oasenstädte besuchen können, die alle auf ihre eigene Art sehr charmant und interessant sind. Eine der bekanntesten und abwechslungsreichsten Wüsten der Region ist die sehr weitläufige Wkysylkum Wüste, welche nicht nur aus Sand, sondern auch zu grossen Teilen aus Kies besteht. In dieser unwirtlichen Umgebung konnten sich sehr aussergewöhnliche Städte entwickeln, die den vorbeiziehenden Karawanen als Rastplatz und Handelszentrum zur Verfügung standen und auch heute noch Ort der Begegnung sind. Um diese fantastische Welt persönlich kennenzulernen, können Sie noch heute unsere Spezialisten kontaktieren, um von Ihnen wertvolle Tipps für Ausflüge zu den Oasenstädten Usbekistans zu erhalten.

Spezialisten-Team
Unverbindliche Offerte
Wir freuen uns Ihnen bei Ihren Reiseplänen weiterzuhelfen und sind Ihnen für möglichst genaue Angaben dankbar.

ab Bishkek bis Ashgabat
Highlights: Entdecken von Tien Shan, das Himmelgebirge, 3'000 Meter hohen Ala Bel-Pass, Die Geschichte von Alexander...
Icon calendar20 Tage / 19 Nächte
Usbekistan authentisch
Preis auf Anfrage
ab/bis Taschkent
Highlights: Fahren durch die Nurata-Berge, Besuch von Samarkand, Besichtigung des Weissen Palasts, Besuch von Topraq...
Icon calendar13 Tage / 12 Nächte

Wüstenstädte in Usbekistan

Romantisch, verwunschen und sehr sehenswert

Von den vielen Handelsstädten in den Wüsten Usbekistans ist die Oasenstadt Chiwa eine der bekanntesten. Dies liegt vor allem daran, dass sie sehr gut erhalten ist und sehr eindrucksvolle Gebäude in ihr zu finden sind. Neben der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Altstadt von Chiwa ist insbesondere die Djuma-Moschee, deren Ursprünge um die 1'000 Jahre alt sind und die 1788 neu errichtet wurde, sehr bemerkenswert. Die stimmungsvollen Märkte und Basare der Stadt bieten viele spannende Gewürze und Waren an, die Ihnen sehr deutlich die Exotik dieser Gegend vor Augen führen, wenn Sie auf einer unserer Usbekistan Gruppenreisen die Region erkunden. Usbekistans Wüstenstädte bieten Ihnen viele umfangreiche Einblicke in die interessante Zeit der Seidenstrasse, die für die Region wichtig war.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern