West Coast Insider ab San Francisco

West Coast Insider ab San Francisco
Preis auf Anfrage
ab/bis San Francisco
Highlights:
- Fahrradtour in San Francisco
- Naturkulisse im Yosemite NP
- Grand Canyon West
- Stadtrundfahrt in Los Angeles
- Spanische Architektur in Santa Barbara
- Fahrt auf dem Highway No 1
Icon calendar 11 Tage / 10 Nächte

Reiseprogramm

1. Tag San Francisco

Willkommen in San Francisco! Nach Ankunft erfolgt der individuelle Transfer zu Ihrem Hotel, wo Sie Ihre Reiseleitung treffen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. 3 Übernachtungen in San Francisco.

2. Tag San Francisco

Als Erstes steht heute eine aufregende Stadtführung durch San Francisco auf dem Programm. Hierbei haben Sie die Möglichkeit die berühmten Sehenswürdigkeiten wie Golden Gate Bridge, Union Square und die Fisherman’s Wharf zu bestaunen. Die Tour beinhaltet ebenfalls eine Fahrt mit den weltbekannten Cable Cars. Zu jedem Aufenthalt in San Francisco gehört eine Fahrradtour über die Golden Gate Bridge mit anschliessender Schifffahrt von Sausalito zurück an die Fisherman's Wharf, weshalb eine solche für heute Nachmittag geplant ist.

3. Tag San Francisco

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Spaziergang entlang des Pier 39, wo Sie unzählige Seelöwen beobachten können, wie sie gemütlich in der Sonne liegen. Blicken Sie in Richtung Alcatraz, der Insel auf der Amerikas meistgesuchteste Verbrecher inhaftiert waren oder besuchen Sie den Union Square für einen Einkaufsbummel. Alternativ bietet sich eine Tour ins Napa Valley an (optional), wo Sie die Gelegenheit haben den lokalen Wein zu degustieren.

4. Tag San Francisco – Yosemite NP – Fresno

Nach 3 Tagen im lebendigen San Francisco steht der heutige Tag ganz im Zeichen der Natur. Der Yosemite N.P. besticht durch seine zahlreichen Wasserfälle und imposanten Berglandschaften, welche es heute zu bestaunenen gibt. Am Abend Fahrt nach Fresno, wo Sie übernachten.

5. Tag Fresno – Mojave Wüste – Las Vegas

Von Fresno geht es heute durch die Mojave Wüste, eine der trockensten Wüsten der Welt, nach Las Vegas. Geplante Ankunft in der Glückspielmetropole ist am späteren Nachmittag. Am Abend steht eine gemeinsame Stadterkundung auf dem Programm. 2 Übernachtungen in Las Vegas.

6. Tag Grand Canyon NP

Für heute ist ein Tagesausflug zum West Rim des Grand Canyon geplant. Vorbei am mächtigen Lake Mead Stausee sowie am berühmten Hoover Dam gelangen Sie zum Parkeingang. Von hier aus haben Sie die Möglichkeit einen Helikopterrundflug zu unternehmen (optional).

7. Tag Las Vegas – Palm Springs – San Diego

Die heutige Fahrt führt Sie von Las Vegas über Palm Springs an die Küste nach San Diego, wo Sie 2 Nächte verbringen.

8. Tag San Diego

Die Küstenstadt besticht durch seine unterschiedlichen, pulsierenden kleinen Stadtviertel. Nach der gemeinsamen Stadtrundfahrt haben Sie noch genug Zeit, San Diego auf eigene Faust zu erkunden. Es empfiehlt sich unter anderem ein Besuch im SeaWorld sowie dem berühmten San Diego Zoo.

9. Tag San Diego – Los Angeles

Fahrt der Küste entlang in Richtung Los Angeles. Unterwegs sind diverse Stops eingeplant, so zum Beispiel im wunderschön am Meer gelegenen Städtchen Laguna Beach. 2 Übernachtungen in Los Angeles.

10. Tag Los Angeles

Auf der heutigen Stadtrundfahrt besuchen Sie die berühmten Viertel Marina del Rey, Santa Monica sowie Venice Beach mit seinem bekannten Boardwalk und dem Muscle Beach. Nicht fehlen darf selbstverständlich auch ein Besuch in Hollywood, der wohl bekannstesten Filmproduktionsmetropole der Welt. Bestaunenen Sie den «Walk of Fame» mit seinen über 2600 in den Gehweg eingebetteten Sternen und mit etwas Glück begegnen Sie beim Shoppen am «Rodeo Drive» in Beverly Hills dem einen oder anderen Filmstar. Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung.

11. Tag Los Angeles – Santa Barbara – Pismo Beach

Heute geht es entlang dem «Pacific Coast Highway» via Malibu nach Santa Barbara, das noch heute von seinem spanischen Einfluss geprägt ist. Übernachtung in der Region von Pismo Beach.

12. Tag Pismo Beach – Big Sur – Monterey/Carmel

Weiter geht es entlang dem berühmten Highway No. 1. zum imposanten Hearst Castle. Danach führt die kurvenreiche Strecke über zahlreiche Brücken und vorbei an Klippen via Big Sur nach Monterey. Übernachtungen in Monterey/Carmel.

13. Tag Monterey/Carmel – San Francisco

Am Vormittag besuchen Sie das herzige Städtchen Carmel-by-the-Sea, in welchem einst Clint Eastwood Bürgermeister war. Am Nachmittag haben Sie nochmals etwas Zeit, Monterey auf eigene Faust zu erkunden. Im Anschluss geht die Reise entlang einer der malerischsten Strassen der Welt, dem sogenannten 17-Mile Drive nordwärts in Richtung San Francisco. Übernachtungen am Flughafen von San Francisco.

14. Tag San Francisco

Individueller Transfer an den Flughafen und Ende der Rundreise.

Preise
11 Tage / 10 Nächte Preis auf Anfrage