Bolivien Uyuni Salzsee

Ein Highlight auf Ihrer Bolivien-Reise

Eine der spektakulärsten Naturkulissen, die unser Planet uns bietet, ist definitiv die des Salzsees Salar de Uyuni im Hochland von Bolivien. Diese einzigartige Landschaft, die wie eine Eiswüste aussieht, aber aus Salz besteht, ist sehr eindrucksvoll und sollte auf Bolivien Reisen definitiv angesteuert werden. Die auf der länderübergreifenden Hochebene Altiplano gelegene Salztonebene ist eigentlich eine lebensfeindliche Umgebung, übt durch ihre Einzigartigkeit aber auch eine hohe Faszination aus. Wenn Sie in Ihren Bolivien Ferien einen besonderen Ort entdecken möchten, darf ein Abstecher zu dieser Landschaft der Extraklasse nicht fehlen. Werden Sie noch heute aktiv und besprechen Sie mit unseren Spezialisten, welche Art von Bolivien Rundreisen am besten zu Ihnen passt.

Spezialisten-Team
Unverbindliche Offerte
Wir freuen uns Ihnen bei Ihren Reiseplänen weiterzuhelfen und sind Ihnen für möglichst genaue Angaben dankbar.

Ein Naturschauspiel sondergleichen 

Salar de Uyuni – ein Ort, der Sie in seinen Bann zieht

Wenn Sie die Gelegenheit haben, die Region rund um die Salzwüste bei Uyuni für mehrere Tage zu besuchen, sollten Sie diese Möglichkeit wahrnehmen. Denn insbesondere am Morgen bei Sonnenaufgang bietet die Umgebung fantastische Anblicke und erstrahlt immer wieder in anderen Farben. Umso früher Sie sich auf den Weg machen, um einen farbenfrohen Sonnenaufgang zu bestaunen, desto länger kommen Sie in den Genuss dieses einmaligen Schauspiels. Dies kann aber eine sehr frostige Angelegenheit werden, da insbesondere frühmorgens am Salar de Uyuni nicht selten Temperaturen von bis zu minus 25 Grad gemessen werden.

Ein salziger See, der beeindruckt

Die auf der bolivianischen Seite des Altiplano gelegene Salzwüste ist auch ein wirtschaftlich nicht uninteressantes Gebiet, welches für Bolivien eine erhebliche Bedeutung hat. Neben der professionell betriebenen Salzgewinnung im Bereich der Salar de Uyuni spielt vor allem der für die Herstellung von Batterien sehr wichtige Rohstoff Lithium eine grosse Rolle. Auch wenn der Abbau dieses Leichtmetalls mit vielen Hürden verbunden ist, blickt Bolivien optimistisch in die Zukunft und möchte zusammen mit internationalen Konzernen diesen Rohstoffschatz in absehbarer Zeit heben.

Auf Bolivien Reisen das Besondere erleben

Auch wenn der Uyuni Salzsee sehr faszinierend ist, zeichnet sich seine Umgebung durch eine gewisse landschaftliche Eintönigkeit aus. Das etwas monotone Landschaftsbild der Umgebung wird nur von der Insel Isla del Pescado unterbrochen, die aus der weissen Ebene hervorragt und auf der etliche Kakteen stehen. Einen weiteren Farbtupfer bietet die Lagune Laguna Colorada und die in ihrer Nähe liegende Insel Isla Incahuasi, in deren Umfeld Algen dafür sorgen, dass die Farbe Rot sich in diese Landschaft einbringt. Durch diese Algen werden auch zahlreiche Flamingos angelockt, die in der Umgebung sogar ihre Brutplätze haben. Obwohl diese Vögel die einzigen Lebewesen weit und breit sind, hat die Gegend eine lebhafte Ausstrahlung und ist definitiv eine der interessantesten Regionen in Bolivien. Mystisch, einzigartig und faszinierend, so präsentiert sich diese aussergewöhnliche Wüste mit sehr viel Charme und Flair.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern