Jaisalmer Reisen

Zwischen Krieg und Wohlstand

Die Stadt Jaisalmer liegt nahe der pakistanischen Grenze in der Wüste Thar. Trotz der geografischen Abgeschiedenheit war Jaisalmer eine bedeutende Handelsstadt für Gewürze, Getreide und Opium. Das brachte den Bewohnern zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert ein goldenes Zeitalter ein. Jaisalmer war jedoch auch immer wieder Schauplatz kriegerischer Auseinandersetzungen. Erfahren Sie mehr über die turbulente Geschichte Jaisalmers bei einem Besuch in der Stadtfestung, in der ein prächtiger Palast und zahlreiche Tempel mit uralten Heiligtümern zu bestaunen sind. Planen Sie eine Tagesetappe nach Jaisalmer als Teil Ihrer Rundreise durch Indien? Sprechen Sie unsere Indien Spezialisten gerne an.

Rawalkot
Preis auf Anfrage
Jaisalmer
Dieses komfortable Hotel der gehobenen Mittelklasse verfügt über eine schöne und ruhige Lage etwas ausserhalb der...