`Ferien in Uruguay - Top Beratung für Uruguay Traumferien | Knecht Reisen

Uruguay Reisen

Das Land der Gauchos

Auch wenn Uruguay eines der kleinsten Länder in Südamerika ist, wird Ihnen dort so einiges geboten. Dieser zwischen Argentinien und Brasilien gelegene Staat wird von den drei Flüssen Rio Uruguay, Rio Parana und Rio Paraguay geprägt und besticht durch seine angenehm ruhige Atmosphäre. Da Uruguay noch von weiteren Flüssen durchzogen wird und darüber hinaus auch über eine attraktive Küste verfügt, ist es ein Land des Wassers, in dem es viel zu entdecken gibt. Wenn es Sie schon immer gereizt hat, abwechslungsreiche Uruguay Ferien zu verbringen, ist es eine sehr gute Idee, schon bald unsere Spezialisten zu kontaktieren.

Uruguay entdecken mit dem Spezialisten

Uruguay Rundreisen

Ausgangspunkt der meisten Uruguay Mietwagenrundreisen ist Montevideo, die Hauptstadt des Landes. Diese direkt am Meer gelegene Metropole beeindruckt vor allem durch ihre als Rambla Montevideo bekannte Strandpromenade und gilt als eine der lebenswertesten Städte Südamerikas. Überragt wird die von vielen Parks und Grünanlagen umgebene Stadt von dem imposanten Hügel Cerro de Montevido, auf dem einst die Festung Fortaleza General Artigas errichtet wurde, in der sich inzwischen ein sehenswertes Militärmuseum befindet. Laut der Legende verdankt die Stadt diesem Hügel oder Berg ihren Namen, da bei der Entdeckung der Mündung des Rio de la Plata, in der die Metropole liegt, zuerst dieser Berg erspäht wurde. Aus dem auf Portugiesisch vorgenommenen Ausruf, der sich darauf bezieht, einen Berg zu sehen, wurde dann der heute allseits bekannte Name.

Ein Land mit Charakter

Da das Seegebiet vor der Küste von Uruguay seine Tücken hat, gehen Experten davon aus, dass im Laufe der Jahre etliche Schiffe vor ihr versunken sind. Des Weiteren finden Sie in Uruguay auch sehr viele ansprechende Strände, durch welche die Vielseitigkeit dieses Landes unterstrichen wird. Besonders hervorzuheben ist zum Beispiel die Gegend rund um Punta del Diablo, in der Sie traumhafte Landschaften und vor allem Strände der Extraklasse finden. Neben einer herausragenden Natur bietet Uruguay aber auch viele kulturelle Highlights. So ist das traditionsreiche Teatro Solís in der Hauptstadt des Landes zum Beispiel eines der bekanntesten und geachtetsten Theater in der gesamten Region Südamerika. Ebenfalls sehr sehenswert ist das Städtchen Colonia del Sacramento, was in erster Linie daran liegt, dass die Altstadt von Colonia del Sacramento zum Unesco-Kulturerbe gehört. Ein Naturschauspiel besonderer Güte bietet hingegen die bei Punta del Este gelegene Insel Isla de Lobos, auf der etliche Seehunde und Seelöwen leben.

Uruguay beeindruckt durch seine Weitläufigkeit

Wenn Sie während Ihrer Uruguay Ferien in dem Land unterwegs sind, werden Sie bemerken, dass es auch abseits der Küste einiges zu entdecken gibt. Denn Uruguay ist das Land der Gauchos, die in den Weiten der Gegend zahlreiche Rinder und Schafe betreuen. Uruguays Hotels sorgen dank eines hohen Niveaus dafür, dass Sie sich auf Uruguay Mietwagenrundreisen immer gut ausruhen können, bevor Sie das nächste ansprechende Ziel, wie zum Beispiel die Stadt Salto, anvisieren und sich auf dem Weg dorthin über einmalige Landschaften freuen.

fragen sie uns

Warum nach Uruguay reisen?

Lassen Sie sich vom Spezialisten inspirieren

Klein, aber fein – dieses Etikett schmückt das Land der sanften hügeligen Weiden, bewaldeten Flussufern und unentdeckten Stränden. Damals begründete Präsident José Batlle y Ordóñez einen in Südamerika beispiellosen Wohlfahrtsstaat, wovon Uruguay bis heute zehrt. Von dieser Blütezeit zeugen in Montevideo die Prachtbauten an der Plaza de Independencia, schöne alte Strassen und Oldtimer. Man trifft sich an der «uruguayischen Riviera» – zum Sunset-Sekt an der Punta Ballena, zum Baden, Wellenreiten oder Paragliding an den feinsandigen Stränden und zum Flanieren unter internationaler Prominenz in Punta del Este. Ruhe in romantischer Umgebung findet man auf den Estancias (Grossfarmen) und Weingütern. Im Winter kann man sich in den heissen Thermalquellen im Westen des Landes aalen, sich in Ruhe den ältesten Leuchtturm Südamerikas in Colonia del Sacramento (UNESCO-Weltkulturerbe) ansehen – oder sich der melancholischen Musik von Tangokönig Carlos Gardel hingeben. 

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern