Medellín Reisen

Ferien in der Stadt des ewigen Frühlings

Besuchen Sie in Ihren Ferien Medellín, die Hauptstadt des kolumbianischen Departamentos Antióqia. Das ganze Jahr über herrschen hier angenehme Temperaturen von 20 bis 32 Grad. Daher trägt Medellín auch den liebevollen Beinamen „Stadt des ewigen Frühlings“. Gärten, hübsche Plätze mit Bänken und Parkanlagen laden zu einem entspannenden Verweilen ein. Lernen Sie auf Ihren Medellín Reisen die aufgeschlossenen Einwohner der Hauptstadt kennen und lieben. Einst eng mit Pablo Emilio Escobar Gaviria und den Drogenkartellen verknüpft, war die Stadt einer der gefährlichsten Orte der Welt. Die lebensfrohen und freundlichen Menschen der Stadt haben dies aber geändert.

Spezialisten-Team
Unverbindliche Offerte
Wir freuen uns Ihnen bei Ihren Reiseplänen weiterzuhelfen und sind Ihnen für möglichst genaue Angaben dankbar.

Eine Menge Kultur, Kunst und bewegte Geschichte

Heute hat Medellín den Wandel zu einer innovativen und besucherfreundlichen Metropole geschafft. Der Bau der U-Bahn 1994 und später der Seilbahn markierten den Anfang einer sozialen und wirtschaftlichen Revolution in der Metropole. Highlights sind die verwinkelten Gassen, jede Menge grüner Parkanlagen und die breiten Plazas Medellíns. Besuchen Sie die Comuna 13 hoch über der Stadt und lassen Sie sich von den bunten Wandbemalungen und kleinen Ständen begeistern. Kunst und Kultur kommen auf Ihrer Reise natürlich auch nicht zu kurz. Besuchen Sie die 23 Bronzeskulpturen von Fernando Botero, dem berühmtesten Künstler in Lateinamerika. Unsere Spezialisten kennen die schönsten Reiseziele und beraten Sie gerne!

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern