Fussball Trainigslager Spanien - perfekt geplant vom Spezialisten |

Ihr Fussball Trainingslager in Spanien vom Spezialisten

Fussball olé: Vorbereitung unter der Sonne Spaniens

Ob Küste, Inland oder Insel - Spanien bietet herausragende Bedingungen für ein Trainingslager. Dafür sorgen das milde Klima und die top gepflegten Anlagen genauso wie die herrliche Landschaft und das grossartige Essen. Übertroffen wird all das vielleicht nur noch von der Fussballbegeisterung der Spanier.

Die Sportbegeisterung im Land von Tapas und Paella scheint schier grenzenlos und Fussball nimmt einen ganz besonderen Platz ein. So kommt es nicht von ungefähr, dass knecht sportreisen hier besonders viele erstklassige Destinationen im Angebot hat. Die Reiseziele reichen dabei von den Klassikern bis zu echten Geheimtipps.

Gerade für die Vorbereitung auf die Rückrunde ist die Costa del Sol, deren traumhafte Landschaft sich rund 160 Kilometer entlang der Mittelmeerküste erstreckt, bei Amateuren und Profis beliebt. Während der Winter zuhause noch alle Plätze fest im Griff hat, können Mannschaften hier im März bei herrlich milden Temperaturen auf perfekt gepflegten Naturrasenplätzen trainieren. Etwa 320 Sonnentage pro Jahr versprechen ideale Bedingungen.

Zu den ersten Adressen zählen der Urlaubsort Torremolinos, der ganz in der Nähe von Málaga liegt, Nerja mit seinem Balcon de Europa, von dem aus man einen einzigartigen Blick über das Mittelmeer hat, oder Marbella, wo man nach getaner Trainingsarbeit abends noch die eine oder andere nette Bar oder Diskothek findet. Und auch grossartige Restaurant gibt es wie Sand am Meer. Unsere Experten von knecht sportreisen haben viele Empfehlungen für lokale Spezialitäten, frischen Fisch oder hausgemachte Tapas. Und zum Dessert gibt es garantiert noch ein bisschen Fussball-Fachsimpelei mit dem Kellner – in Spanien ist schliesslich so gut wie jeder Fussballfan mit Leib und Seele.

Trainingscamp, Sportevents, Fanreisen
Senior Product Manager
Weitere Spezialisten

Costa del Sol

Die Costa del Sol hat ihren Namen nicht zu Unrecht. An der Sonnenküste kann man nicht nur an seinen Fussballkünsten, sondern auch prima an der Bräune arbeiten.

Der vielleicht bekannteste Ort an diesem Küstenabschnitt ist Marbella. In den zahlreichen hochklassigen Hotels waren schon einige Topvereine zu Gast, um sich auf ihre sportlichen Aufgaben vorzubereiten. Die Bars und Diskotheken entlang der Promenade und im Zentrum laden auch im Winter zu einem Mannschaftsabend ein – für die Teambildung natürlich.Nicht weit von Málaga entfernt liegt das bei Touristen sehr beliebte Torremolinos. Wer hier trainieren möchte, muss keine stramme Laufeinheit am Morgen fürchten: Die beiden Naturrasenplätze erreicht man von einigen Partnerhotels von knecht sportreisen ganz bequem zu Fuss.

Mallorca

Neben der Partymeile an der Playa de Palma finden Fussballer auf der Baleareninsel auch erstklassige Trainingsbedingungen.

Mallorca hat seinen ganz eigenen Reiz und es ist facettenreicher als viele meinen. Deshalb bietet knecht sportreisen Hotels an ganz unterschiedlichen Regionen der Insel an. Die Trainingsplätze reichen dabei vom hoteleigenen Naturrasen bis hin zum Kunstrasenplatz der jeweiligen Gemeinde. In top Zustand sind alle Anlagen.

Angebot merken
Flagge Spanien

5 Tage / 4 Nächte mit All Inclusive

ab CHF 560
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Spanien

5 Tage / 4 Nächte mit All Inclusive

ab CHF 435
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Spanien

5 Tage / 4 Nächte mit VP

ab CHF 570
Zum Angebot

Gran Canaria

Gran Canaria lockt Fussballer mit traumhaften Stränden, angenehmem Klima und top Trainingsanlagen.

Unsere Partner-Hotels befinden sich in Playa del Inglés oder Maspalomas in der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana. Besonders Playa del Inglés ist bei Touristen bekannt und der Strand gilt als einer der besten der Kanaren und fällt sanft ins Meer ab, oftmals rollen grössere Wellen heran. Tummeln sich die Touristen tagsüber noch im Sand, stürzen sie sich nachts in die bunte Bar- und Discoszene. Deutlich ungestörter laufen natürlich die Trainingseinheiten ab. Von den jeweiligen Hotels aus sind es nur kurze Wege zu den Natur- oder Kunstrasenanlagen. Dort können Sie dann in aller Ruhe Ihr Training absolvieren.

Profitieren Sie von unseren Vorreservierten Flugkontingenten 2020

Ihre Reisespezialisten für Trainingslager

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe