Jumeirah Al Naseem

Dubai

Beschreibung

Einleitung
Das im Herbst 2016 neu eröffnete Haus der Jumeirah-Gruppe, ist nun das vierte Haus des Madinat Jumeirah und kommt im hellen, modernen Stil daher. Neben üppigen, tropischen Gärten bietet die Anlage Privatstrand, 5 Swimmingpools (inklusive 1 "adults-only" Pool), "Turtle Lagoon", welche zum "Turtle Rehabilitation Project" gehört, 10 Restaurants und Bars (im Rahmen des Jumeirah-Dine-Around-Programms über 50 Restaurants sowie 75 Shops und Cafés), Wild Wadi Wasserpark (gratis Eintritt für Hotelgäste) und täglich gratis Shuttlebus zur Mall of the Emirates.
Angebot
Der Talise Spa verfügt über 26 Behandlungs- und Massageräume, separaten Frauenbereich, Entspannungsräume, Rezeption, Saunas, Dampfbäder, Yogaräume.
Zimmer
Die Farbgebung der Zimmer ist an die der Perle angelehnt und erinnert an die Zeiten der Perlenfischerei. Die Resort Deluxe Zimmer (58 m2) mit Sicht auf das Resort und Garten, Ocean Deluxe Zimmer (58 m2) mit Meersicht, Resort Superior Zimmer (69 m2) mit Resort- und Gartensicht und die Ocean Club Superior Zimmer (69 m2) mit Sicht auf den Persischen Golf bieten alle Annehmlichkeiten und Einrichtungen eines modernen 5*-Hotelzimmers. Ebenfalls zur Anlage gehören Familiensuiten (126 m2) sowie Ocean Suiten (135 m2).
Unterhaltung
Diverse Liveunterhaltung im Amphitheater, Bars, Nachtclub im Souk oder im benachbarten Jumeirah Beach Hotel.
Gratis-Sport
Fitness-Center mit Kursen, Squash, Tennis, Stand up Paddle, Kayak.
Sport gegen Gebühr
Windsurfen, Segeln, Wasserki, Wakeboard, PADI Tauchschule, Hochseefischen, Höhentrainingsraum und Kletterwand. Gewisse Sportarten, wie Hochseefischen werden nur vom benachbarten Jumeirah Beach Hotel angeboten.
Kinder
Sindbad's Kinderclub beim Al Qasr, mit eigenem Kinderpool und spezieller Kinderbetreuung. Der Wasserpark Wild Wadi kann kostenfrei benutzt werden. "Turtle Lagoon", welche zum "Turtle Rehabilitation Project" gehört.
Preis auf Anfrage

Loading map...