Unser Spezialisten-Team
Martina Schneider
+41 62 865 67 11
Japan wirkt auf mich sehr faszinierend. Die Kultur, die Freundlichkeit der Menschen, grossartige und sehr unterschiedliche Landschaften und das vielfältige Essen packen mich immer wieder. Ob es ein Spaziergang durch Tokio ist, eine Velotour durch Kyoto oder Hiroshima mit einem sachkundigen lokalen Reiseleiter oder die Fahrt mit einem superschnellen Shinkansen-Zug ist - auch das vielfältige, feine Essen ist immer wieder ein Erlebnis. Wer in Japan unterwegs ist, sollte unbedingt die vielfältige traditionelle Küche ausprobieren. Der Besuch von Märkten oder Ramen-Restaurants gehört dazu. Anstelle eines Hotelaufenthalts in Central Tokio empfehle ich, anstelle in Yokohama zu übernachten. Im alten Yokohama abends ein typisch japanisches Restaurant zu besuchen, ist ein grossartiges kulinarisches Erlebnis. Japan ist trotz gewisser sprachlicher Barrieren individuell bereisbar, aber eine geführte Gruppenreise ist für alle jene eine gute Wahl, die vom Know-how lokaler Guides profitieren möchten. Was immer Sie in Japan sehen und erleben möchten, sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie mit unserem Fachwissen und viel Herzblut, das wir für das Reiseland Japan übrighaben.
Anita Bagdasarjanz
+41 56 203 40 01
Japan bietet für diverse Reisearten das optimale Angebot: Ob Sie individuell auf dem hervorragend ausgebauten Zugnetz unterwegs sind oder das Land geführt in einer Gruppen- oder Privatreise entdecken – Japan wird Sie faszinieren. Für die Metropole Tokio sollte man sich einige Tage Zeit nehmen. Als Tagesausflug ab Tokio oder als eigene Etappenorte sind Nikko mit seinen wunderschönen Tempelanlagen und Hakone mit dem berühmten Mount Fuji einen Besuch wert. Auch die Japanische Alpen mit den hübschen altertümlichen Städtchen Takajama und Shirakawa-go sollten in einer Japan-Reise eingeschlossen sein. Die alte Kaiserstadt Kyoto wartet beispielsweise mit wunderschönen Park- und eindrücklichen Tempelanlagen auf. Bei einer Übernachtung in einem Tempel in Koya San fühlen Sie sich wie ein Mönch. Nehmen Sie an der Morgenzeremonie teil und besichtigen Sie diesen spirituell einzigartigen Ort während Ihrer Reise. Japan ist vielfältig; Interessierten fällt es oft schwer, sich das Land vorzustellen. Anlässlich der Reiseplanung vermitteln wir Ihnen Tipps vom Zugticketkauf bis zum Ablauf eines Onsen-Besuchs und sorgen damit für ein optimal geplantes Ferienerlebnis.
Doris Durrer
+41 32 624 43 41
Japan ist eines der Länder mit den meisten UNESCO Welterbestätten weltweit. Das unwahrscheinlich schöne Land wartet mit einer faszinierenden Kultur und vielseitigen Naturlandschaften auf. Als Reiseziel ist es so abwechslungsreich wie wenige andere Länder, die ich kenne. Tokyo ist eine überwältigende Stadt: unvorstellbare vierzig Millionen Menschen wohnen im Grossraum der Hauptstadt. Hypermodern und das Zentrum der japanischen Wirtschaft, ist Tokyo hektisch, aber hochinteressant. Nach der Fahrt mit einem Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug erreicht man Kyoto, die alte Kaiserstadt, wo es 17 Welterbestätten gibt. Besonders faszinierend sind grossartige Tempelanlagen und der alte Teil der Stadt mit seinen Holzhäusern und kleinen Kanälen. Hier fühlt man sich in die Zeit der Geishas zurückversetzt. Wenn Sie im Frühjahr in Kyoto weilen, haben Sie vielleicht das Glück, die betörende Schönheit der Kirschblüte mitzuerleben. Als kulturelle Bereicherung empfehle ich die Übernachtung in einem Ryokan. Diese traditionellen Gasthäuser verfügen oft auch über einen hauseigenen Onsen, eine Art Thermalbad. Japan ist nicht ganz einfach zu bereisen, da es grosse Sprachbarrieren gibt. Durch meine persönliche Erfahrung kann ich aber für alle Kunden die richtige Reiseart finden.