Naturschönheiten Keralas ab Kochi

Kerala, Indiens südwestlicher Bundesstaat, wurde von der Natur reich beschenkt, die Landschaft ist üppig grün und von Flüssen, Kanälen und Seen geprägt. Weiter landeinwärts erheben sich die West­ghats mit einem merklich milderen Klima und grossen Tee- und Gewürzplantagen. Eine Reise nach Kerala wäre nicht vollständig ohne die weit verzweigten Wasserstrassen der Backwaters besucht zu haben. Auf dieser Reise erleben Sie die landschaftliche Vielfalt und ­natürliche Schönheit, welche diese Region zu bieten hat und verbringen eine Nacht auf dem privaten Hausboot in den Backwaters.
Naturschönheiten Keralas ab Kochi
Preis auf Anfrage
ab/bis Kochi
Highlights:
- Hügel- und Plantagenlandschaften der Westghats
- Backwaters, Region mit zahlreichen Seen, Mangroven, Lotusblumen und Kokospalmen
- Besuch einer Gewürzplantage.
Icon calendar 6 Tage / 5 Nächte

Reiseprogramm

1. Tag Kochi - Munnar

Sie verlassen die Küstenregion und reisen landeinwärts, die Landschaft verändert sich zunehmend und die Umgebung wird bergiger. Die Fahrt bringt Sie ins Hoch­land und nach rund fünf Stunden erreichen Sie Munnar auf 1’600 m ü. M. Der in den Westghats gelegene Ort ist eingebettet in eine von Wäl­dern und Plantagen geprägte Landschaft. Munnar ist das Zent­rum der Teeindustrie Kera­las, um den Ort herum be­finden sich dreissig Tee­plan­tagen. Sie besuchen das «Shristi Welfare Center», eine Institution, welche Kindern und Ju­gend­lichen mit Behinderungen und Schwierigkeiten Ausbildung und Perspek­tiven bietet. Sie befindet sich bei den Teeplantagen und ist in mehrere Einheiten aufgeteilt. Sie sehen einige Abtei­lun­gen sowie das Teemuseum, können Tee probieren und erfah­ren Inte­res­santes über die Geschichte und Kultur des Tee­anbaus.

2. Tag Munnar - Thekkady (F)

Nach einer rund drei - bis vierstündiger Fahrt durch das Bergland erreichen Sie Thekkady beim Periyar Natur­schutzpark. Unterwegs sehen Sie Plantagen mit Pfef­fer, Zimt und Nelken. In dieser pittoresken Hügel- und Plan­tagen­landschaft mit seinem milden Wetter und der kühleren Luft der Westghats wachsen vielerlei Gewürze.

3. Tag Thekkady (F)

Heute können Sie nach Lust und Laune die Annehmlichkeiten Ihres Hotels geniessen oder eigene Erkundungen unternehmen. Ihr Hotel bietet ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten und Ausflügen wie zum Beispiel Dschungelwanderungen, Kochkurse, den Besuch einer Kautschukplan­tage oder Boot­safaris auf dem Periyar See (teilweise kostenpflichtig).

4. Tag Thekkady - Backwaters (Kumarakom) (F)

Auf dem Weg in die Backwaters besichtigen Sie eine Gewürz­plantage und erreichen nach rund 4-5 Stunden Fahrt das Dorf Kumarakom. Es liegt verteilt auf mehrere kleine Inseln inmitten der Backwaters im Hinterland Ke­ralas. Die Region ist traumhaft schön mit einer kräftigen Vegetation, Mangro­ven, blühende Wasserlilien und Lotus­blu­men, Kokospalmen, Reisfeldern und dem Vemba­nad See. Zahlreiche Kanäle bahnen sich ihren Weg durch das grüne Paradies und bilden ein verzweigtes Netz von Was­ser­stras­sen. Die Backwaters, auch Heimat einer grossen Vo­gel­popu­lation, sind ein herrlicher Flecken Erde. Am Nachmittag bleibt Ihnen Zeit zu Ihrer freien Ver­fü­gung, danach besteigen Sie ein Boot und geniessen während einer Bootsfahrt den Sonnen­unter­gang.

5. Tag Backwaters (F, M, A)

Gegen Mittag gehen Sie an Bord eines Hausbootes, Ihrem zu Hause für die nächsten knapp 24 Stunden. Mit dem Hausboot bereisen Sie die Wasserwege der Backwaters, geniessen die fried­liche Atmosphäre dieser paradiesischen Gegend und lassen die See­le baumeln. Auf dem Schiff wird Ihnen von der freundlichen Crew das Mittag- und Abend­essen serviert. Über­nachtung auf dem Haus­boot.

6. Tag Backwaters (Alleppey) - Kochi (F)

Nach dem Frühstück verlassen Sie um ca. 9 Uhr das Haus­boot in Alleppey. Die anschliessende Autofahrt nach Kochi dauert rund zwei Stun­den. Sie werden zum Flughafen oder in Ihr Stadthotel in Ko­chi begleitet.
Unsere Empfehlung: Diese Rundreise kann ideal mit einem Strand­­aufenthalt am Mararikulam Beach kombiniert werden. Informationen zu den Strandhotels finden Sie auf der Seite 110.

Preise
6 Tage / 5 Nächte Preis auf Anfrage