Antarktis Reisen

Die Entdeckung des Aussergewöhnlichen

Gewaltige Gletscher, majestätische Eisberge und aufregende Tierbeobachtungen aus nächster Nähe erwarten Sie im weissen Kontinent der Antarktis. Dieser zog bereits die grossen Entdecker in seinen Bann und lässt Abenteuerherzen noch heute höherschlagen. Bestaunen Sie die einzigartige Tierwelt, von Königspinguinen bis hin zu grossen Meeressäugern, und kreuzen Sie durch unberührte Landschaften, wo Eisberge von einem Himmel in tiefen Blautönen in der Sonne schimmern. Unsere klassischen Expeditionsreisen führen Sie zur antarktischen Halbinsel, während längere Reisen zusätzlich zur Fahrt in die Antarktis zu den chilenischen Fjorden, den Falklandinseln oder nach Südgeorgien führen.

Faszinierende Naturerlebnisse

Der Kontinent, der nahezu vollständig von Eis und Schnee bedeckt ist, bietet kaum Lebensraum für Pflanzen. Nur einige wenige Moos- und Grasarten, die den harten Bedingungen trotzen, sowie zwei blühende Pflanzen gedeihen hier. Ganz anders das Leben im Wasser, wo Pinguine, Robben und Wale sich im Südsommer vor der Küste tummeln. Während pfeilschnelle Seeleoparden aufmerksam vor der Küste patrouillieren und auf Beute warten, nisten Millionen von Seevögeln an den Küsten und auf kleinen Inseln der Antarktis.

Abhängig davon, welche Expeditionsreise Sie gewählt haben, landen Sie an verschiedenen Stellen in der Antarktis an. Eines haben sie alle gemeinsam – echtes Abenteuer am Ende der Welt. Sie kommen der Tierwelt in der Antarktis ganz nah – überwältigende Momente erwarten Sie. Da in der Antarktis nicht gejagt wird, zeigen vor allem die Pinguine keine Scheu. Sie werden staunen, wenn Sie während den Landgängen von Dutzenden dieser liebenswerten und faszinierenden Vögel umzingelt werden.

fragen sie uns

Expedition ins Weddellmeer der Antarktis

Reisen Sie mit uns in das Weddellmeer der Antarktis, um eines der seltensten Wildtiererlebnisse der Welt, die Kaiserpinguin-Kolonie auf Snow Hill Island, zu beobachten. Im Jahr 2004 schrieb Quark Expeditions Polargeschichte, als der Expeditionsreiseveranstalter den allerersten Besuch der abgelegenen Kaiserpinguin-Kolonie bei Snow Hill Island in der Antarktis durchführte. Angetrieben von echtem Expeditionsgeist – und geleitet von jahrelanger Polarexpertise – segelte das Team an Massen von dichtem Eis und dicken, tafelförmigen Eisbergen im Weddellmeer vorbei, um die legendäre Brutkolonie zu erleben, die heute 8'000 Brutpaare von Kaiserpinguinen zählt. Heute ist dies eine der exklusivsten Tierbeobachtungen auf dem Planeten.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern
Online blättern