Tadschikistan Zugreisen

Entlang der Seidenstrasse zum Dach der Welt

Schon vor Jahrhunderten reisten Kamelkarawanen auf der legendären Seidenstrasse. Allerdings führten die Menschen, die sie begleiteten, ein entbehrungsreiches Leben. Heute reisen Weltenbummler entlang des alten Handelsweges sehr viel bequemer durch Zentralasien: Auf einer Tadschikistan Zugreise erkunden Sie das Land an Bord des luxuriösen Orient Silk Road Express Zuges komfortabel und in Begleitung von lokalen Reiseleitern. Tadschikistan wird zu einem grossen Teil vom 120'000 Quadratkilometer grossen Pamir Gebirge bedeckt, welches zum ‘Dach der Welt’ gehört. Gipfel mit über 7'000 Metern Höhe und durch zahllose Gletscher tief ins Gebirge gefurchte Täler prägen dieses Faltengebirge. Mit unzähligen Seen und Flüssen zählt Tadschikistan zu den wasserreichsten Ländern weltweit. Die Hauptstadt Duschanbe ist die grösste Stadt des Landes und gleichzeitig politischer, kultureller und wirtschaftlicher Mittelpunkt mit Sitz zahlreicher Hochschulen und Universitäten. Entlang der Seidenstrasse haben Sie eine breite Auswahl an Bahnreisen mit Sonderzügen. So lässt sich etwa eine Reise mit dem Orient Silk Road Express durch Tadschikistan auch perfekt mit den drei anderen «-stan-Republiken» Usbekistan, Kasachstan und Kirgistan kombinieren. Möchten auch Sie schon bald in einen komfortablen Fauteuil an Bord eines Luxuszuges in Zentralasien sinken? Dann sollten Sie sich mit unseren Spezialisten unterhalten, die Ihnen gerne eine unverbindliche Offerte unterbreiten werden.

OSRE Das grosse Seidenstrassen-Abenteuer
ab CHF 5080.– / pro Person
ab Almaty bis Taschkent
Highlights: Erkunden Sie Almaty, Issyk Kul-See, der zweit grösste Gebirgssee der Welt, Ausflug in den Ala...
Icon calendar16 Tage / 15 Nächte

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern