„Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem einzigen Schritt.“

Lao-tse (4. Jahrhundert v. Chr.)
Luzern, knecht reisen

Patrick Meyer

Über Mich

Schon im Kinderalter war meine Leidenschaft das Reisen und die fremden Kulturen.
Früh habe ich mich entschieden, in die Reisebranche einzusteigen und bis heute hat sich nichts an meiner Passion verändert.
In den letzten Jahren habe ich mich auch privat vor allem auf Individualreisen konzentriert, sei das mit Privatem Guide oder mit dem eigenen Mietwagen. Viele Länder und Ortschaften durfte ich schon besuchen und es ist immer wieder toll, diese Erfahrungen mit meinen Kunden zu teilen.
Für mich beginnt eine Reise schon mit der Planung. Denn bereits hier entstehen wunderbare Ideen und Möglichkeiten.
Ich freue mich auf Ihren Besuch damit wir gemeinsam Ihre nächsten Ferien besprechen und planen können.

Spezialist für

Safari in Süd- und Ostafrika (Südafrika, Botswana, Namibia, Tanzania, Kenia), Kultur- und Rundreisen in Südamerika sowie Badeferien an den traumhaften Stränden der Karibik (Kolumbien, Bolivien, Peru, Chile, Argentinien, Dom. Republik, Costa Rica), Mietwagen- und Camperferien in Nordamerika (Kalifornien, Südstaaten, New York, Westkanada), Privat- und Gruppenreisen in Asien (Indochina, China, Japan, Thailand, Indonesien, Indien, Sri Lanka) Honeymoon im Indischen Ozean, Reisen in Europa (Badeferien, ind. Reisen Spanien, Italien und Greichenland), Kreuzfahrten

Patrick Meyer
Reisebüro
Filialleiter

Fotos und Videos von Patrick Meyer

Seaplane Vancouver
Camper auf Vancouver Island
Südafrika 2017

Patrick Meyer Spezialisten-Tipps

Finca-Ferien auf Mallorca

Während drei bis vier Tagen in einer Finca auf Mallorca lässt sich die Insel wunderbar erkunden. Mit dem Mietwagen erreicht man tolle Küstenlandschaften, Städtchen und vieles mehr. Ein Stopp zum Mittagessen in der Tapas-Bar "Xelini" in Deia darf nicht fehlen. Den Abend lässt man dann in Port Soller bei einer Paella ausklingen.

Mit dem Kleinflugzeug über Botswana

Mit dem Kleinflugzeug erhalten Sie die ersten spannenden Eindrücke von Botswana. Mit etwas Glück sichtet man auch bereits die ersten Tiere aus der Luft. Die Vorfreude auf die Safari zu Fuss oder mit dem Jeep steigt bereits, wenn der Kapitän zum Landeanflug sinkt.

Mit dem Boot durch Botswana

Unvergesslich bleibt die spannende aber auch erholsame Bootstour mit einem traditionellen "Mokoro" im Okavanga Delta. Die Pflanzen, Vögel und Amphibien sind eine willkommene Abwechslung zu den Grosstieren.

Für Gourmets: Südafrikas Weine

Unvergesslich bleibt ein Besuch der etwas unbekannteren Weingüter in der Region Paarl wie z.B. das Landskoorn Estate oder Nederburg. Abgerundet wird der Ausflug zu einem authentischen Restaurant inmitten der Weinberge: Die "Blacksmith's Kitchen".