Western Beauty 9d

Flagge Australien

Western Beauty 9d

Der südwestliche Teil von Westaustralien ist berühmt für seine wunderschönen Küstenlandschaften und Strände, das Weinanbaugebiet von Margaret River und die Riesen-Karri-Wälder. Das faszinierende Outback erleben Sie dann auf der Reise nach Esperance und Hyden.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Standard 9 Tage
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.04.2017 - 31.03.2018
ab CHF 897
01.04.2018 - 31.03.2019
ab CHF 1‘208
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Superior 9 Tage
tägliche Anreise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
01.04.2017 - 31.03.2018
ab CHF 1‘170
01.04.2018 - 31.03.2019
ab CHF 1‘462
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Western Beauty 9d

1. Tag Perth - Margaret River (280 km)
Sie verlassen Perth und fahren entlang der traumhaften Geographe Bay mit ihren zahlreichen schönen Stränden. Gegen Mittag erreichen Sie Margaret River. In dieser Weinregion werden Sie kulinarische Spezialitäten und Kunsthandwerke in allen Ausführungen finden. Den Sonnenuntergang an einem der zahlreichen Strände in der Nähe sollten Sie auf keinen Fall verpassen.

2. Tag Margaret River
Ein gemächlicher Tag mit viel Zeit für Weindegustationen, Spaziergängen an den wunderschönen Sandstränden oder anderen Aktivitäten in der Region erwartet Sie.

3. Tag Margaret River - Pemberton (190 km)
Am Morgen fahren Sie südwärts und haben Zeit die Kalksteinhölen der Umgebung sowie das Cape Leeuwin zu erkunden. Anschliessend tauchen Sie ein in die Wälder gigantischer Baumriesen in der Region um Pemberton. Der «Gloucester Tree», ein rund 70 Meter hoher Baum, welcher zur Brandausschau genutzt wurde, sollten Sie auf alle Fälle besteigen.

4. Tag Pemberton - Albany (270 km)
Der heutige Tag beginnt mit einer 4WD-Kleingruppentour, bei der Sie die imposanten Karri-Wälder und Sanddünen aus nächster Nähe erleben. Danach machen Sie sich auf den Weg nach Albany. Der «Valley of the Giant Tree Top Walk» und ein Abstecher in den Torndirrup Nationalpark, mit seinen einzigartigen Steinformationen «Natural Bridge» oder «The Gap», dürfen auf keinen Fall fehlen.

5. Tag Albany
Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten in der Region um Albany. Albany war unter anderem zu Beginn des 19. Jahrhunderts das Walfang- Zentrum der Welt.

6. Tag Albany - Esperance (510 km)
Beginnen Sie diese längere Etappe mit einem Stopp im Porongurup Nationalpark mit seinem «Granit Skywalk». Von dort haben Sie einen schönen Ausblick auf die Weite dieser Region. Danach geht die Fahrt weiter via Ravensthorpe in die kleine Küstenortschaft Esperance.

7. Tag Esperance
Den Tag beginnen Sie mit einer 4WD-Tour. Sie erleben zahlreiche der umliegenden, atemberaubenden Strände hautnah. Natürlich gehört auch die «Lucky Bay» im Cape Le Grand Nationalpark dazu. Dieser wunderschöne Strandabschnitt zählt zu den schönsten der Welt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

8. Tag Esperance - Hyden (385 km)
Sie verlassen die Küste und fahren durch das Goldene Outback nach Hyden. Dieser Ort gilt als Ausgangspunkt für Ausflüge zum Wave Rock. Die etwa 2.7 Milliarden alte Granitgesteinsformation, dessen spektakuläres Farbspiel aus ocker- und sandfarbenen Tönen, wird auch Sie begeistern.

9. Tag Wave Rock - Perth (340 km)
Durch einige malerische Städtchen im Weizengürtel von Westaustralien geht es heute nach Perth zurück, wo Sie am späteren Nachmittag Ihren Mietwagen zurückgeben.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Hat die Reise schon selbst erlebt

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz