Das ganze Jahr eine Reise wert!

South Lake Tahoe

Logo_SouthLakeTahoe

South Lake Tahoe Reisen

Eine Reise nach Kalifornien wäre nicht komplett ohne auch den wunderschönen Lake Tahoe mit seinen kristallklaren Wassern und schneebedeckten Gipfeln zu besuchen. Als eine der wohl faszinierendsten Landschaften Kaliforniens und Nevadas überzeugt der Lake Tahoe als atemberaubendes, alpines Naturjuwel, das für Besucher aller Altersgruppen ganzjährig eine Vielzahl an Aktivitäten bietet, und leicht mit Reisen nach San Francisco, dem Northern California Wine Country, Yosemite, und sogar Las Vegas und Los Angeles kombiniert werden kann.

Anreise

Direkt an der Bundesstaatsgrenze von Kalifornien und Nevada gelegen, ist der See in etwa 3 ½ Fahrstunden von San Francisco, 1 Stunde von Reno und 2 Stunden von Sacramento mit dem Auto bequem zu erreichen. Die Fahrt zum See von San Francisco aus, entweder am Interstate 80 oder der kürzeren Strecke entlang des Highway 50, bietet traumhafte Bergkulissen mit Wasserfällen, Mammutbäumen und tollen Fernblicken. Kurz vor der Ankunft liegt Besuchern bei der Überquerung der Passtrasse über den Echo Summit am Highway 50 der tiefblaue Lake Tahoe zu Füssen.

Unterkünfte

Am südlichen Ende des Sees angekommen, bietet die Ortschaft South Lake Tahoe die grösste Vielfalt an Übernachtungsmöglichkeiten am Lake Tahoe. Etwa 75% aller Unterkünfte des Sees befinden sich dort, inklusive einer grossen Auswahl an Motels, Pensionen, Wohnmobil Parks, Campingplätzen, Hotels der 4 und 5 Sterne Kategorien, sowie die Casino Resorts auf der Seite Nevadas. Viele der Hotels liegen direkt an den natürlich weissen Sandstränden, welche insbesondere am südlichen Seeufer zu finden sind und im Sommer zum Sonnenbaden einladen.

Beste Unterhaltung

Auch kulinarisch hat South Lake Tahoe viel für alle Geschmäcker zu bieten, von gemütlichen Familienbetrieben, Restaurants mit internationaler Küche, All-you-can-eat Buffets in den Casinos, bis hin zu netten Cafés mit selbstgebackenen Kuchen. Und wer bis spät in die Nacht nach Unterhaltung sucht, wird diese leicht finden, egal ob an den Spielautomaten der Casinos, den Kulturveranstaltungen im Valhalla, oder der Harveys Outdoor Bühne, wo den ganzen Sommer über Open Air Konzerte von Weltstars wie Elton John, Bruno Mars, Lady Gagy und vielen mehr stattfinden. Sogar im tiefsten Winter, kurz vor der Neujahrswende, gibt es für Liebhaber elektronischer Musik das Snowglobe Music Festival, das draussen mitten im Schnee stattfindet.

Das Naturparadies

Aber die dramatischen Landschaften sind wirklich die grössten Stars am Lake Tahoe und die Besucherzentren des US Forest Service, wie beispielsweise das Taylor Creek Visitor Center, bieten eine äusserst interessante Einführung in die Flora und Fauna der Region. Mit einer Länge von etwa 35 Kilometern und einer Breite von bis zu 19 Kilometern ist der Lake Tahoe der grösste Bergsee Nordamerikas und kann daher als kleines Meer in den Bergen der Sierra Nevada beschrieben werden. Trotz der Höhenlage von 1897 Metern, friert der See Dank seiner Tiefe von bis zu 500 Metern auch im Winter nicht zu, und ist von bis zu 3,320 Meter hohen Gipfeln wie der Freel Peak, Monument Peak und Mount Tallac umgeben.

Im Sommer lockt der Lake Tahoe Besucher mit einer Vielzahl an Outdoor Aktivitäten, egal ob es sich hierbei um Bergwandern, Klettern, Reiten, oder Radfahren handelt, oder um im See zu Schwimmen, oder sich an Wassersportarten wie Wasserskifahren, Kajaken, Parasailing, Segeln und Tauchen zu probieren. Auch gibt es am Lake Tahoe ausgezeichnete Golfplätze, und die Region bietet eine Reihe an tollen Ausflugszielen, wie beispielsweise der wunderschönen Emerald Bay mitsamt deren Eagle Falls Wasserfällen und dem kleinen Schlösschen Vikingsholm. Diese Bucht kann man entweder mit dem Auto besuchen und wandern gehen, oder auf einem authentischen Mississippi Raddampfer (allerdings ohne Stopp zum Wandern).

Im Winter verwandelt sich Lake Tahoe in die grösste Skiregion der westlichen USA und bietet 15 erstklassige Skigebiete mit hervorragenden Schneekonditionen aufgrund der Höhenlage des Sees. Direkt im Stadtzentrum von South Lake Tahoe gelegen ist das Heavenly Mountain Resort, welches leicht zu Fuss von den umliegenden Hotels erreicht wird und Besucher per Gondel direkt zur Bergspitze bringt. Oben angekommen ist der Ausblick fantastisch – westlich vom Gebirgsrand breitet sich der tiefblaue See und die schneebedeckten Gipfel der Sierras aus, während man östlich die Wüsten- und Steppenlandschaften Nevadas eindrucksvoll sieht. Weitere Skigebiete am Südufer von Lake Tahoe sind das Kirkwood Mountain Resort und Sierra-at-Tahoe. Zudem können Besucher der Region im Winter auch Eislaufen, Langlaufen, oder an Schlittenfahrten und Eisfischen teilnehmen.

Die beste Reisezeit für South Lake Tahoe

Ein Besuch des Lake Tahoe ist definitiv das ganze Jahr über empfehlenswert – ganz egal ob nur für wenige Nächte während einer Rundreise, oder gezielt als Reisedestination um sich in der natürlichen Umgebung des Lake Tahoe für einen längeren Zeitraum bei einer Vielfalt an Outdoor Aktivitäten zu erholen. 

 

Weiterlesen Ausblenden
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

South Lake Tahoe steht für

Beliebte Reisen South Lake Tahoe

USA » Nevada
Entdecken Sie den atemberaubenden Silverstate Nevada mit dem Mietwagen auf eigene Faust. Traumhafte Bergseen, das berühmte Death Valley und «The loneliest Road of America» sind einige Höhepunkte dieser grossartigen und...
ab CHF 1‘010
Zum Angebot

Bildergalerie South Lake Tahoe

Video Impressionen aus South Lake Tahoe

Reisetipps unserer Spezialisten

 

Nevada

„Unsere Studienreise beginnt mit dem Flug von United via San Francisco nach Reno. Nach einem langen, aber angenehmen Flug checken wir in unserem ersten Hotel "The Silver Legacy Resort Casino in Reno ein. Das Hotel hat einen gu...“

zum Reisebericht
Isabel Hartmann
Reisebüro
Stv. Filialleiterin
 

NEVADA - THE SILVER STATE

„Reno ist ein optimaler Ausgangspunkt für eine Nevada Rundreise. Um nach Reno zu gelangen sind wir mit der United Airlines nach San Francisco und von dort nach Reno geflogen. Die Reise lief sehr unproblematisch und wir konnten die Vorteile der Economy Plus geniessen. Diese Sitzplätze...“

zum Reisebericht
Flurina Eichenberger
Reisezentrum Windisch
Reisespezialistin
 

Aus dem Magazin Reisewelten

 
Der Lake Tahoe liegt an der Grenze zwischen den beiden westlichen US-Bundesstaaten Kalifornien und Nevada. Mit seiner Lage in 1.897 Metern Höhe...
Mehr informationen
„Es gibt keine Worte, um die geheime Stimmung der Wildnis zu beschreiben. Sie hat was Mysteriöses und Melancholisches aber auch Charme“, sagte...
Mehr informationen

Ihre Reisespezialisten für South Lake Tahoe

  • So geht‘s:
  • 1 Inspiration
  • 2 Spezialist kontaktieren
  • 3 gemeinsam planen
  • 4 South Lake Tahoe erleben

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe