Urwaldprovinz Misiones

Flagge Argentinien

Urwaldprovinz Misiones

Im Norden locken Naturwunder und Kultur: Von der Wiege der Gauchos zu den grossen suptropischen Urwäldern.
Termine und Preise auf Anfrage
Reisebüro
Filialleiterin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Urwaldprovinz Misiones

1. Tag Posadas - Irupé Lodge
Individuelle Anreise nach Posadas. Im Allrad Jeep erreichen Sie die Lodge. Je nach Ankunftszeit unternehmen Sie bereits die ersten Ausflüge.

2. Tag Sumpfregion
Bootsafari in eine andere Sumpfregion wo die Kaimane nisten. An einem abgelegenem Steg steigen Sie auf Pferde um und reiten entlang des Sumpfrandes zu einer Rinder- und Wasserbüffel Estancia. Lernen Sie die Gauchos kennen bevor es dann zurück zur Irupé Lodge geht. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag Irupé Lodge - Estancia Santa Inés
Am Morgen kurze Wanderung zum Urwald der Brüllaffen und Besuch des Parkmuseums. Am Nachmittag fahren Sie nach Garupá und Check In auf der Estancia Santa Inés. Danach erfolgt ein erster Rundgang.

4. Tag Alltag auf der Estancia
Der Höhepunkt des heutigen Tages ist ein ausgedehnter Ausflug auf dem Pferderücken oder zu Fuss zu einem abgelegenen Natursteinpool mitten in einem romantischen Bambuswald. Übernachtung auf derEstancia Santa Inés.

5. Tag Estancia - Iguaçu
Heute geht es dann weiter in Richting Iguaçu. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit 3 Stopps zu machen. Zur Auswahl steht ein Besuch von den Jesuitenruinen von San Ignacio, eine Orchideenzucht, die Yerba Mate Kooperative oder eine Halbedelstein Miene. Gegen Abend erreichen Sie Iguaçu.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

  30x in der schweiz