Ecuador Deluxe ab Quito

Eine Reise für Geniesser! Sie erleben die Hauptstadt Quito auf ganz neue Weise, verbringen ruhige Tage auf der Hacienda Zuleta und besuchen den Cotopaxi Nationalpark mit seiner einzigartigen Pflanzenwelt.
Ecuador Deluxe ab Quito
Preis auf Anfrage
ab/bis Quito
Highlights:
- Konditorei der Familie Cobo
- Historischen Hacienda
- Rosenfinca La Compañía
- Cotopaxi Nationalpark
Icon calendar 9 Tage / 8 Nächte

Reiseprogramm

1. Tag Quito

Ankunft in Quito und Transfer zu Ihrem Hotel in der Altstadt.

2. Tag Quito erleben (F, A)

Heute geniessen Sie Quito mit allen Sinnen. Sie lernen in der Konditorei der Familie Cobo wie man Quesadillas zubereitet und helfen in der Pacarifabrik mit bei der Herstellung der besten Schockolade. Von Meisterhandwerkern der Escuela Quiteña erfahren Sie viel Wissenswertes über die Kolonialarchitektur Quitos und in einer kleinen Werkstatt können Sie selbst einen Panamahut produzieren. Am Abend tauchen Sie in Ecuadors feine Küche ein und geniessen im Gourmet Restaurant Nuema ein feines Abendessen.

3. Tag Quito - Cuicocha - San Clemente - Hacienda Zuleta (F, M, A)

Heute fahren Sie auf der Panamericana Norte Richtung Ibarra. Sie besuchen die Kraterlagune Cuicocha, welche einen tollen Ausblick bietet. Anschliessend lernen Sie die interessante Lebensweise der Gemeinschaft von San Clemente kennen und geniessen ein aussergewöhnliches Mittagessen mit den Mitgliedern der Gemeinde. Am späten Nachmittag fahren Sie weiter zur historischen Hacienda Zuleta, dem Wohnsitz des ehemaligen Präsidenten Galo Plaza Lasso.

4. Tag Hacienda Zuleta (F, M, A)

Erleben Sie einen Tag in dieser historischen Hacienda. Besuchen Sie die Käsefabrik oder das Kondorschutzprojekt. Unternehmen Sie eine Fahrradtour oder einen Pferdeausritt. Sie können auswählen zwischen vielen verschiedenen Aktivitäten (zum Teil gegen Bezahlung vor Ort) oder einfach nur die Ruhe und einzigartige Atmosphäre der Hacienda geniessen.

5. Tag Hacienda Zuleta - Cotopaxi Nationalpark (F, M, A)

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Cayambe und besuchen die Rosenfinca La Compañía. Bei einer Führung lernen Sie den Herstellungsprozess dieses ecuadorianischen Exportschlagers kennen. Nach der Besichtigung fahren Sie über die Panamericana Norte zum Cotopaxi, dem höchsten noch aktiven Vulkan der Welt. Am Nachmittag kommen Sie in der Hacienda San Agustin del Callo an.

6. Tag Cotopaxi Nationalpark (F, M, A)

Heute besuchen Sie zunächst den Nationalpark. Sie haben die Möglichkeit, eine Wanderung vom Parkplatz (4500m) zur Schutzhütte José Rivas (4800m) zu unternehmen. Danach fahren Sie durch die Lahare Felder bis zur Lagune Limpiopungo, einem See auf 3800m Höhe am Fusse des Berges Rumiñahui gelegen. Rückkehr zur Hacienda zum Mittagessen. Nachmittag zur freien Verfügung.

7. Tag Cotopaxi Nationalpark - Baños (F, M, A)

Am Morgen fahren Sie über Latacunga zur Kraterlagune Quilotoa, welche Ihnen eine traumhafte Aussicht bietet. Hier haben Sie die Möglichkeit bis zum Kraterrand hinunter zu wandern und dann auf Pferden oder Maultieren wieder hochzureiten. Danach reisen Sie weiter nach Baños am Fusse des Vulkans Tungurahua gelegen. Das beschauliche Städtchen ist bekannt für seine heissen Thermalquellen und wird auch als "Tor zum Dschungel" bezeichnet, da hier das Hochland allmählich in die Dschungelregion übergeht. Geniessen Sie die Abendstunden im wunderbaren Spa-Bereich Ihres Hotels.

8. Tag Baños - Quito (F)

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die malerische Umgebung mit den zahlreichen Wasserfällen wie dem Pailón del Diablo und dem El Manto de la Novia. Bei einem Spaziergang können Sie anschliessend die idyllische Kleinstadt Baños erkunden. Danach besuchen Sie einen Aussichtspunkt, welcher eine tolle Sicht auf den oftmals aktiven Vulkan Tungurahua bietet. Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Quito.

9. Tag Quito

Transfer zum Flughafen.

Preise
9 Tage / 8 Nächte Preis auf Anfrage