The Outpost Lodge

The Outpost Lodge

Die Safari Lodge The Outpost liegt im äussersten Norden des Krüger Nationalparks im Dreiländereck von Südafrika, Zimbabwe und Mozambique.
Luxury Suite, VP
ab CHF 502
Preis pro Person für eine Nacht z.B. am 21.12.2017 (Doppelbelegung). Weitere Preise auf Anfrage.
Aline Keiser
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten
Lage
Die Outpost Lodge befindet sich in einem der abgelegensten Teile des Kruger Nationalparks innerhalb einer 260 km2 grossen Privatkonzession und uberblickt den Luvuvhu Fluss. Ab Hoedspruit sind es ca. 5,5 Fahrstunden.

Angebot
Die moderne Bar ist das Zentrum des Hauptgebaudes und definiert die Lounge sowie den Essbereich der Outpost Lodge. Maximal wohnen 24 Gaste in der Lodge. Hauptsachlich aus Stahl, Canvas, Glas und Aluminium erbaut, ist die Lodge eine moderne Oase der Erholung inmitten unberuhrter Wildnis. Obwohl weitab jeglicher Zivilisation gelegen, serviert das Koche- Team der Lodge erstklassige Speisen, die im afrikanischen Buschstil zubereitet werden. Es gibt eine riesige Vielfalt von Weinen aus dem eigenen Weinkeller. Den Gasten steht ein grosser Swimmingpool mit Aussichtsdeck zur Verfugung. Nebst den Pirschfahrten bietet die Lodge gegen Voranmeldung auch Buschwanderungen und Besuche in den lokalen Dorfern an.

Zimmer
Die 12 freistehenden Suiten sind mit einem Gehweg verbunden. Sie sind im modernen Loft-Stil gestaltet und verfugen uber ein Badezimmer mit herrlicher Sicht auf den Fluss und eine Aussendusche. Jedes Zimmer hat eine Terrasse mit einer Sala sowie einen Lounge-Bereich im Inneren. Die Suiten sind grosszugig und offen gestaltet. Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Nespresso-Kaffeemaschine und einem Kuhlschrank ausgestattet.

Spezialisten Kontaktieren