Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.

Aurelius Augustinus
Amriswil, knecht reisen

Eveline Ammann

Über Mich

Schon als Kind haben mich fremde Kulturen und Reisen begeistert. Umso glücklicher bin ich, dass ich meine Leidenschaft zum Beruf machen konnte. Ganz speziell hat es mir das südliche Afrika angetan. Bei einer Safari kann ich meine Seele baumeln lassen. Ich bin vom Afrikavirus infisziert.

Spezialist für

USA, Karibik, Costa Rica, Nord- und Südafrika, Botswana, Tanzania, Seychellen, Arabische Emirate, Europa, Geschäftsreisen

Eveline Ammann
Amriswil, knecht reisen
Reisebüro
Filialleiterin

Fotos und Videos von Eveline Ammann

Eveline Ammann Spezialisten-Tipps

Hot Springs

Nevada ist offiziell der Staat mit den zahlreichsten Thermalquellen der ganzen Nation! Über 300 natürlich vorkommende Quellen sind im gesamten Silver State verteilt und laden zu einem Bad in der Natur ein.

Safari in Afrika

Die afrikanische Flora und Fauna auf einer Safari zu erkunden, ist für mich immer wieder ein Highlight. Wenn sich die Sonne dem Horizont nähert und der Sundowner im goldenen Licht der Savanne mitten in der Wildnis ausgeschenkt wird, ist das der perfekte Abschluss eines gelungenen Safari-Tages.

Hoch hinaus bei einer Flugsafari

Auf einer Flugsafari ist auch der Weg das Ziel. Die unendliche Weite des afrikanischen Kontinents aus der Vogelperspektive zu betrachten, ist einmalig, sehr beeindruckend und ausserdem noch Zeit sparend.

Südafrikas Winelands

Ein Abstecher nach Stellenbosch zu den mondänen Weingütern lohnt sich auf jeden Fall. Besonders beeindruckt hat mich die etwa 800 köpfige Laufenten-Armee, welche den Weinberg auf biologische Weise von Schädlingen bewahrt. Diese Entenparade fasziniert Jung und Alt.

Jamaicas Dschungel

Sich auf dem Martha Brae River auf einem Bambusfloss drei Kilometer gemächlich durch den grünen Dschungel treiben zu lassen, ist eine gute Abwechslung zum quirligen Treiben im Badeort Negril. Hier hat man die Ruhe, die Natur so richtig zu geniessen.