Wer lebt sieht viel, wer reist sieht mehr

Arabisches Sprichwort
Solothurn, knecht reisen

Doris Durrer

Über Mich

Seit meiner Kindheit liebe ich Geschichten über fremde Länder und der Wunsch diese auch mal selber zu bereisen.

Aus diesem Grunde war meine Berufswahl schon sehr schnell gefunden. Auch heute noch liebe ich meinen Beruf zutiefst.

Der Kundenkontakt ist bereichernd. Für Menschen die schönsten Tage im Jahr organisieren zu dürfen, kommt meiner eigenen Leidenschaft für fremde Länder und Kulturen entgegen. Der Beruf ist abwechslungsreich, komplex, verlangt viel Wissen, ist farbig und ermöglicht interessante Begegnungen mit Menschen, die mir Ihre Reiseträume anvertrauen.

Spezialist für

Japan, Vietnam, Philippinen, Bali, Hongkong, Singapur, Malaysia, Taiwan, Indien, Sri Lanka, Malediven, Mauritius, Seychellen, Südafrika, Kanada, USA Westküste, Costa Rica, Mexico, Kuba, Bonaire, Dubai, Norwegen, Schweden, Finnland im Winter, Spanien, Madeira, Griechenland, Zypern, Malta, Italien, Aegypten, Städtereisen, Kreuz- und Flussfahrten, Tauchferien

Doris Durrer
Reisebüro
Filialleiterin

Fotos und Videos von Doris Durrer

Bali
Cape Agulhas NP
Bonaire Tauchparadies
Tour auf Naxos
Safari im Krüger NP
Senja Nordnorwegen
Rikscha Tour Hanoi
Madeira
Safari im Balule NP Südafrika
Nordlichter bei Tromsö
Bali
Cape Agulhas NP
Bonaire Tauchparadies
Tour auf Naxos
Safari im Krüger NP
Senja Nordnorwegen
Rikscha Tour Hanoi
Madeira
Safari im Balule NP Südafrika
Nordlichter bei Tromsö

Mein bestes Reise Erlebnis

Unbekannter Karoo Nationalpark Südafrika

Der Big Karoo NP ist ein eher unbekannter Park ausserhalb der kleinen Karoo. Die Anreise ab Oudtshoorn war es wert, die Fahrt zu unternehmen. Zuerst führte uns der Weg durch traumhaft schöne Schluchten und weiter in fast gerader Linie zum Karoo NP. Bei Ankunft bezogen wir unser Bungalow und waren sprachlos von der wunderschönen Landschaft. Am nächsten Tag erkundigten wir mit dem Auto den Park. Wir sahen Bergzebras (diese waren bis vor kurzem noch vom Aussterben bedroht), Springböcke, das Wahrzeichen des Parks, Oryxantilopen und vieles mehr.  Es war einfach überwältigend schön. Nach drei wundervollen Tagen fuhren wir über den Swartberg-Pass zurück nach Oudtshoorn. Die Fahrt über diesen spektakulären Pass entschädigte uns vom Abschied der Big Karo. Die Strecke über den Pass wurde zum National Monument erklärt.

Mein Lieblingsort

Delfine in der Bucht von El Quadim

Bei einem Tauchgang in der Bucht von El Quadim in El Quseir, hatten wir das grosse Glück, dass Delfine in die Bucht schwammen. Es war ein wunderschönes Erlebnis, während dem Tauchen Delfine so nah zu sehen. Normalerweise kommen Delfine nicht so nah, da sie die Geräusche von unseren Atemgeräten nicht so toll finden. Doch scheinbar waren sie zu neugierig und wollten uns aus der Nähe begutachten. Während dem ganzen Tauchgang schwammen die Delfine immer wieder zu uns. Ich empfand es als grosse Ehre, dass wilde Delfine ohne angelockt zu werden so nah kamen. Ein unglaublich schönes Erlebnis. Dies machte die Bucht gerade zu meinem Lieblingsort.

 

Meine Lieblingsunterkunft

Space at Bali, Seminyak

Ein fantastisches Hotel mit viel Privatsphäre. Das Hotel bietet einen extra grossen Privatpool in einem wunderschönen Garten.

Der Butlerservice ist ausgezeichnet. Das Frühstück wird direkt vom Butler in der dazugehörenden Küche zubereitet und serviert.

Dieses Boutique Hotel ist perfekt für ein paar Tage am Schluss einer wunderbaren Bali-Reise zu entspannen und sich verwöhnen zu lassen. Wer jedoch das Meer zum Baden sucht, ist hier am falschen Ort. Dafür kommen Surf-Fans voll auf ihre Kosten. 

Doris Durrer Spezialisten-Tipps

Shark Cage Diving - Südafrika

Gansbaai die Welthauptstadt der weissen Haie bietet die einmalige Chance einem weissen Hai in seiner natürlichen Umgebung auf sichere Art zu begegnen.

In einem Tauchkäfig mit Schnorchel und Brille einen 4-6m Hai so nah zu kommen, da steigt das Adrenalin an. Unglaublich wie elegant sich diese Tiere bewegen, und wie kräftig sie sind.

An diesem Tag habe ich viel über diese prächtigen Tiere erfahren. Wie ausserordentlich elegant und eindrücklich die Haie sind. Ich hoffe, dass die Haie der Weltmeere überleben werden und die Menschen erkennen, was für einzigartige und wunderschöne Tiere dies sind.